iDreamX - Version 3 - Öffentlicher Betatest (Mac OSX)

  • Quote

    Original von Cronos
    Wann wird es denn soweit sein?


    Freuen und app nutzen.
    Wenn Pay kommt wird es auch public gemacht.


    Gruß

    DBox2S; DM100; DM800, DM8000, DM7020HD

  • Hallo Leute,


    habe eine 500 HD mit OE 1.6 und eine 7020 HD mit OE 2.0, beides Original.
    Seit dem letzten Update auf der 7020 HD kann ich bei iDreamX Version 3.09 keine Settings mehr einlesen, was sonst immer einwandfrei funktionierte.
    Komme per ftp auch nicht mehr auf die Box.
    Bei der 500 HD funktioniert alles wie vorher.
    Was kann ich tun?

    Edited 6 times, last by mr.mixx ().

  • Habe am WebIf nichts geändert und es ist die Version 1.75 drauf.
    Was kann man da einstellen?

  • Ok, meine Glaskugel ist kaputt :)


    Also wenn vorher alles funktionierte und nur das Update auf der 7020HD die
    mögliche Ursache ist, ist die Frage, was ist kaputt gegangen ?


    habe selbst OE2.0 auf dm8000 HD und es geht wie es soll ...


    der Fehler ist wohl auf der 7020 HD zu suchen, denke ich, also
    kommst du mit http://<ip-der-box> auf das WebIF der box mit deinem browser ?


    kannst du eine telnet sitzung starten mit dem Terminal auf dem mac ?


    kannst du mit einem FTP tool wie FileZilla auf die Box ?

  • Du hast sicher ein Problem mit dem FTP Server der Box.
    Also kein Problem mit der iDreamX Software. Wenn ftp nicht geht,
    kann auch die Anwendung nicht zugreifen.


    Probieren via telnet den Server mal neu zu starten (via xinetd).
    und Ausgabe kontrollieren. Sofern das klappt...


    Oder mal den ftp Server erzwungen neu zu installieren.
    usw...


    Hast ja nicht neu geflasht und alte settings eingespielt?


    Entsprechende Postings wegen ftp hab man in der Vergangenheit oft gelesen ;)
    Oder neu einrichten :D

  • Hallo,


    habe dies hier:
    Devicename: dm800se
    Enigma Version: 2012-03-27-3.2
    Image Version: Newnigma2 v3.3.2 2012-03-28
    Frontprozessor Version: V3
    Webinterface Version: 1.7.1


    will mac Filme freigeben klappt auch gut mit mac Kenntworteingabe usw.
    läuft alles durch jedoch sehe ich auf der iDreamx bei Film-Ort die Platte vom
    Mac nicht....


    was mach ich falsch?

  • Hi,
    ich habe keinen Zugriff mehr auf meine Filmliste.
    Ich kann beim abfragen hören das auf der internen HDD zugegriffen wird.
    Aber unter Titel sind 0 Einträge.


    Mit dem FTP Tool sehe ich /media/hdd/ movie alle aufgenommene Filme.
    Alles andere funktioniert wie gewohnt.
    7020HD 0E2 NN2 aktuelles update gemacht.
    OS X 10.8.4


    Gruß

    DBox2S; DM100; DM800, DM8000, DM7020HD

  • Flashe die Box gerade neu.
    Läuft alles wieder wie früher !!


    Danke an Alle

    Edited 2 times, last by mr.mixx ().

  • Erst einmal vielen Dank für die große Mühe! RESPEKT!


    1 Minifehler: Einstellungen > Allgemein
    Picons werden im Streaming Werkzeug...
    (ist nicht klugscheißermäßig gemeint!!) ;)


    Funktioniert alles außer 1 Fehlermeldung die aber nicht idreamx ausgibt.


    Will ich ins Netz streamen sagt vlc:
    Streaming/Transkodierung fehlgeschlagen.
    VLC konnte den Encoder nicht öffnen.


    Hat da jemand einen Tipp?


    Gruß


    EDIT: Problem behoben indem ich zur Version 1.1.11 64 bit gegangen bin. Das ganze unter MountainLion mit imac2012late


    EDIT2: Mit 2.0 geht es ebenfalls!

  • Danke für die Neue Version!


    Dreambox 8000HD 1T
    Dreambox 7020i 250GB
    Spiegel- LAMINAS OFC-1200
    Interstar GI-50-120
    Sharp BS1R8EL 100W/85cm WISI auf 19,2E Profi Class 5/8 Inverto Quattro Black Ultra IDLB-QUTL40

  • Sorry was ich nicht so gut fand, hatte heute morgen keine Internet verbindung ( weil die Telekomm mal wieder was verbockt hatte ) da hat Idreamx voll rum gezickt ;( da es sich immer beim Start vom Mac Automatisch Öffnet!


    Ich würde es ja gerne Käuflich erwerben wenn es denn geht!

    Dreambox 8000HD 1T
    Dreambox 7020i 250GB
    Spiegel- LAMINAS OFC-1200
    Interstar GI-50-120
    Sharp BS1R8EL 100W/85cm WISI auf 19,2E Profi Class 5/8 Inverto Quattro Black Ultra IDLB-QUTL40

  • Quote

    Original von Mostfass
    da es sich immer beim Start vom Mac Automatisch Öffnet!


    Das macht aber Dein OSX, Programme vor dem Runterfahren schliessen dann passiert sowas auch nicht.


    Über das Timeout des Updatechecks kann man aber sicher diskutieren ^^



  • hat keiner tip für mich?

  • Quote

    Original von skywatcher
    da es sich immer beim Start vom Mac Automatisch Öffnet!
    Das macht aber Dein OSX, Programme vor dem Runterfahren schliessen dann passiert sowas auch nicht.



    das ist schon so gewollt! denn ich benötige Idreamx fast Täglich.




    Quote

    Original von skywatcher


    Über das Timeout des Updatechecks kann man aber sicher diskutieren ^^


    :rolleyes: ja

    Dreambox 8000HD 1T
    Dreambox 7020i 250GB
    Spiegel- LAMINAS OFC-1200
    Interstar GI-50-120
    Sharp BS1R8EL 100W/85cm WISI auf 19,2E Profi Class 5/8 Inverto Quattro Black Ultra IDLB-QUTL40

  • Hallo liebe Leute,


    ich habe folgendes Problem und komme nicht dahinter, was ich falsch mache. Vielleicht hat jemand eine Erklaerung dafuer?


    Problemstellung:
    Ich sichere einen UserSettings Ordner den ich von einer DM800HD mit Gemini 4.6 geladen habe (Intaktes Bouquet - alle Sender laufen - in iDreamX werden alle Sender korrekt angezeigt). Ich flashe die Box neu mit newnigma 3.3.2. Ich oeffne meinen UserSettings Ordner und in iDreamX werden viele Sender als --UNBEKANNT-- dargestellt. Ich lade die Settings zur Box, dort sind diese Sender dann <n/a> und ich kriege ein "Kanal nicht gefunden. SID nicht in PAT gefunden"


    Was mir dabei auffaellt ist, dass iDreamX immer eine andere satellites.xml verwendet als die, die auf der Box mit Gemini drauf war (sowohl die als auch die settings selbst habe ich naemlich zusaetzlich per ftp gesichert). Und auch die Box selbst verwendet immer noch eine falsche satellites.xml, obwohl es laut find / -name \*satellites\* nur eine, naemlich eine andere gibt. Man erkennt das beim Zappen, da wird im Infobereich die falsche angezeigt.


    Einstellung zur satellites.xml gibt es in iDreamX wohl eine mit zwei Optionen, die ich aber auch schon beide probiert habe und im Verhalten aber keine Aenderung feststellen kann.


    Jetzt mache ich noch einen Sendersuchlauf mit der korrekten satellites.xml und schaue mal was passiert -> Hat nichts geaendert. Ansonsten bin ich mit meinem Latein am Ende und fuer jede Erklaerung / Belehrung dankbar!


    Gruesse aus Oesterreich!

    3 x DBox2 Keywelt V1.1 November 2012
    1 x Kathrein UFS 910 BPanther rev 4261
    1 x DM500HD Newnigma2-unstable 2013-04-09

  • Zu den iDreamX Einstellungen "Bouquets" : gespeicherte "satelittes.xml" verwenden


    - Damit der Suchlauf auch die richtige Transponderliste nimmt, sollte diese auch auf der Box unter /etc/tuxbox sein !


    Laden wird man die Settings aus (/etc/engima) + satelittes.xm (/etc/tuxbox) mit => "von der Box"
    "Sichern" auf dem Mac in einem Verzeichnis.


    Nach dem Neuflashen wird man die gesicherten Settings "Öffnen"
    Dann mit "Auf die Box" und mit "Bouquets & Kanäle" !!! wieder die Settings auf die Box laden


    Dann sollte alles i.O. sein, jedenfalls bei mir ist es i.O ;)

  • Hallo SiennaRoot,


    erstmal DANKE fuer die prompte Antwort!


    Genauso habe ich das auch gemacht. Geklappt hat es leider nicht.


    Ich habe es gerade wieder mit meiner DM500HD versucht:
    Es gibt eine einzige satellites.xml auf der Box in /etc/tuxbox. Wenn ich von der Box die Bouquets lade und dann diese auf den Mac sichere wird eine aeltere satellites.xml gesichert. Die gibt es wohl auf meinem Mac aber nicht auf meiner Box. Ich habe keine Ahnung, wieso iDreamX genau diese nimmt.


    Was ich mittlerweile auch herausgefunden habe ist, dass auch wenn ich alle Bouquets und die satellites.xml von der Box loesche, die originale satellites.xml wieder hochlade, dann die originalen Bouquets wieder einspiele - das auch nicht anders wird. Ich verstehe offenbar den Zusammenhang zwischen satellites.xml und den Bouquets nicht. Was ich aber noch viel weniger verstehe ist, warum iDreamX eine satellites.xml speichert, die es auf der Box gar nicht gibt.


    Aber wahrscheinlich gibt es eigentlich keinen Zusammenhang zwischen satellites.xml und den Bouquets und ich suche mal wieder an der voellig falschen Stelle nach dem Fehler - nur leider finde ich keine entsprechende Doku zu diesem Thema.


    Hast Du da bessere Quellen?


    Gruesse aus Oesterreich!

    3 x DBox2 Keywelt V1.1 November 2012
    1 x Kathrein UFS 910 BPanther rev 4261
    1 x DM500HD Newnigma2-unstable 2013-04-09

  • Das Tool wächst und wächst,


    sehr cool.


    Ich habe zwei fragen.


    Unte Kontrolle kann ich ja meine Box mit der Maus über die Fernbedienung navigieren, oder aber auch per Tasten über die Tastatur.
    Gibt es dafür eine Tastenbelegung, die man aufrufen kann? Ich würde zb gerne wissen mit was die Button rot,gelb,grün, blau belegt sind usw.



    Unter EPG kann man direkt Timer setzen und diese werden dann automatisch auf die Dream übertragen.


    Jetzt kann ich da aber leider nur sagen Box timer und er erstellt mir den Timer. Wenn ich aber den Timer von Mo-Fr haben möchte, muss ich diesen dann wieder unter Box Timer editieren. Kann man da vielleicht was machen, dass man gleich angeben kann wie lange man den Timer haben möchte ? So würde man sich dann das editieren sparen.


    Paradise