iDreamX - Version 3 - Öffentlicher Betatest (Mac OSX)

  • Quote

    Original von relaht
    Funktioniert denn das Setzen eines Timers mit iDreamX?


    s.o. Nein


    MacTimer schon Boxentimer nicht, siehe Fehlermeldung weiter oben

    Edited once, last by skywatcher ().

  • Quote

    Original von skywatcher


    s.o. Nein


    MacTimer schon Boxentimer nicht, siehe Fehlermeldung weiter oben


    Mach bitte folgendes:


    - Gehe ins EPG-Tool und ruf das EPG eines beliebigen Senders auf.
    - Öffne das Debug-Fenster ( [SHIFT] + [CTRL] gedrückt halten dann im Hilfe-Menü "Debug" auswählen.
    - Jetzt auf den Knopf: [Box-Timer] im normalen iDreamX-Fenster klicken.


    Poste mir bitte die Textausgabe aus dem Debug-Fenster.

  • Hallo relaht,
    vielen Dank für das Weiterführen von iDreamX.
    hatte vor langer Zeit gemeldet, dass bei mir das starten von Enigma nach upload der neuen Bouquetliste nicht funktioniert ebenso dass Telnet so lange braucht.
    Es lag wirklich an meinem Netzwerk, wie Du oder jemand anders vermutete.
    ich habe seit neuestem eine Fritzbox und mit der funktioniert das jetzt einwandfrei.
    Nur das Entfernen von Einträgen in der "alle Kanäle" Spalte führt nicht zum automatischen Entfernen in den UserBouquets bzw. der "Bouquet Kanäle" Liste.
    Aber damit kann ich leben
    Gruss

  • Quote

    Original von relaht
    Poste mir bitte die Textausgabe aus dem Debug-Fenster.

    Edited 2 times, last by skywatcher ().

  • Ok Danke.


    Bist du sicher dass Webinterface Version 1.7.1 installiert ist?
    Ich wundere mich, da beim Timer setzen nur das Webinterface verwendet wird und bei mir geht alles...



    Poste mir bitte folgende Datei aus deiner Box:


    /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/WebInterface/WebComponents/Sources/Timer.py



    Mal sehen, ob ich da was finde.

  • ich habe noch eine Frage


    Im FTP Modus kann man ja zb eine Datei vom Desktop per drag and drop in das FTP Fenster ziehen und es wird hochgeladen.


    Warum kann ich aber keine Datei auf der Box anklicken und auf den Desktop ziehen ? Ich muss da immer erst die Datei anwählen und auf herunterladen klicken.
    Kann man das vielleicht auch per drag and drop machen ?

  • Quote

    Original von ¥Paradise¥
    ich habe noch eine Frage


    Im FTP Modus kann man ja zb eine Datei vom Desktop per drag and drop in das FTP Fenster ziehen und es wird hochgeladen.


    Warum kann ich aber keine Datei auf der Box anklicken und auf den Desktop ziehen ? Ich muss da immer erst die Datei anwählen und auf herunterladen klicken.
    Kann man das vielleicht auch per drag and drop machen ?


    Das geht zur Zeit noch nicht. :(
    Steht aber auf meiner ToDo-Liste :)


    Kommt also in einer späteren Version.

  • Quote

    Original von relaht
    bitte postet mir diese Datei aus eurer Box:


    gn8 bb

    Files

    • Timer.py

      (16.88 kB, downloaded 6 times, last: )

    Edited once, last by skywatcher ().

  • Hi


    mit den Timern klappt jetzt, allerdings läuft telnet nicht wirklich ;)


    Code
    opendreambox 2.0.0 dm8000 dm8000 login: root .-------------------------------------------------------. | _____ .__ .__ ________ | | / \ ___________| | |__| ____ \_____ \ | | / \ / \_/ __ \_ __ \ | | |/ \ _(__ < | | / Y \ ___/| | \/ |_| | | \ / \ | | \____|__ /\___ >__| |____/__|___| / /______ / | | \/ \/ \/ \/ | | www.dreambox-tools.info | `-------------------------------------------------------� type 'help' for a list of commands
    root@dm8000:~# [6ntest
    root@dm8000:~# [6nls
    root@dm8000:~# [6n


    In Verbindung mit einem https Port läuft idreamX3 übrigens extrem träge und die CPU Last vom Mac geht auf 100% mit jedem Klick in dem Programm und ist somit momentan nicht brauchbar.
    Das laden der Kanallisten daurt sicher 5 min. und der Befehl etwas per VLC 2.0.1 zu streamen braucht gefühlte 3 Menschenleben bis der startet. xD


    Mit meinem LT8 Stand 10.04.12 läufts bisher wie immer.


    Gruß
    hundelunge

  • Das mit den Kanallisten und dem Streaming hört sich eher nach einem Netzwerkproblem an!


    Noch jemand mit solchen Problemen nach dem Image-wechsel?



    Code
    opendreambox 2.0.0 dm8000 dm8000 login: root .-------------------------------------------------------. | _____ .__ .__ ________ | | / \ ___________| | |__| ____ \_____ \ | | / \ / \_/ __ \_ __ \ | | |/ \ _(__ < | | / Y \ ___/| | \/ |_| | | \ / \ | | \____|__ /\___ >__| |____/__|___| / /______ / | | \/ \/ \/ \/ | | www.dreambox-tools.info | `-------------------------------------------------------� type 'help' for a list of commands
    root@dm8000:~# [6ntest
    root@dm8000:~# [6nls
    root@dm8000:~# [6n


    Was hast du da gemacht? Einfach nur Return gedrückt?



    Quote

    Mit meinem LT8 Stand 10.04.12 läufts bisher wie immer.


    Was ist ein LT8?

  • LT8 Atlantis ist ein Komplettimage aus einem anderem Board ;)
    Welches hier 24/7 mehrere Monate durchläuft, ich brauch diesen neumodischen Schnickschnack noch nicht wirklich, deshalb bleib ich vorerst bei OE 1.6.


    böses OE 2.0 :aufsmaul:
    JackDaniel hatte schon eine Seite vorher darauf aufmerksam gemacht dass da mit telnet etwas nicht stimmt.
    Unser Dreamcaster äußerte sich ebenfalls kurz dazu mit dem gleichen Bild von oben.
    Nach dem Verbindungsaufbau kommt

    Code
    root@dm8000:~# [6ntest


    Edit: ist halt schon spät, telnet im OE 2.0 läuft trotz des merkwürdigen Anhängsels "[6n" nach jedem ausführen. Im Terminal auf dem Mac hingegen sieht alles aus wie immer, hab mich da wohl täuschen lassen.
    "Was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht" traf hier mal wieder voll auf mich zu. ;)


    Achso ich hab hier mehrere DM8000, deswegen kann ich auch schnell auf einer Testbox ein anderes Image probieren und somit testen was nicht läuft.


    Quote

    @relath
    Das mit den Kanallisten und dem Streaming hört sich eher nach einem Netzwerkproblem an!


    Mit dreamote über das iphone ist das Merlin OE 2.0 über https ganz normal zu bedienen. Paketverwaltung etc. geht alles flüssig von statten...
    Mit ist schon beim erstellen des Profils mit einem https Port aufgefallen dass idreamX3 etwa 20-30 sek. braucht bis die Box "überprüft" wurde.
    Normal kommt das Fenster mit der Image-Version, Webinterface usw. ja nach gut 3 sek. ?(


    Gruß
    hundelunge


  • sieht gut aus :top:


    Gruß
    hundelunge

  • Quote

    Original von hundelunge
    sieht gut aus :top:


    Gut zu wissen :)


    In dieser Version funktioniert jetzt auch "Neustart Enigma", "Box Neustart" und "Ausschalten" Bei Tab: 'Kontrolle' wieder zuverlässig.


    Ausserdem kann man jetzt im Filme-Tool, die Filmliste auch durch einen Doppelklick auf einen Film-Ort einlesen.

  • Quote

    Original von relaht
    mit https habe ich noch nichts gemacht...
    Hat noch jemand damit ein Problem?


    Jupp vergessen zu erwähnen, bei konfigurierter HTTPS Verbindung dauert das Einlesen der Bouquets zig Minuten.


    Aber erstmal Build 105 testen ^^

    Edited once, last by skywatcher ().