DreamPlex 2.1.0 - Plex Client for E2 (Update: 17.03.2015)

  • Quote

    Original von Lightwizzard
    Ich habe mein Dreamplex jetzt von "streamed" auf "direct local" umgestellt. Das scheint soweit auch alles zu klappen. Leider stimmt jedoch was mit der Ansicht nicht. Alle Filme haben jetzt immer die gleiche (falsche) Anzahl von Sternen, es gibt keinerlei Unterschiede mehr.


    Weiterhin gibt Dreamplex keinerlei Rückmeldung mehr an den Server über bereits gesehene Filme. Wenn ich also einen Film anschaue (bis zum Ende), weiß das der Server danach nicht.


    Woran kann das liegen?


    Ich möchte nochmal auf mein Problem aufmerksam machen. Auch mit der neuesten Version klappt das nicht. Zusätzlich ist mir aufgefallen, dass die Infoleiste (also Altersfreigabe, Auflösung, Ton, Codec etc.) nicht stimmt. Dort steht bei mir immer das gleiche, z. B. VC-1 obwohl ich kein einziges File mit dem Codec habe. Die Angaben bleiben immer gleich.

  • Quote

    Original von Lightwizzard
    Ich habe mein Dreamplex jetzt von "streamed" auf "direct local" umgestellt. Das scheint soweit auch alles zu klappen. Leider stimmt jedoch was mit der Ansicht nicht. Alle Filme haben jetzt immer die gleiche (falsche) Anzahl von Sternen, es gibt keinerlei Unterschiede mehr.


    Weiterhin gibt Dreamplex keinerlei Rückmeldung mehr an den Server über bereits gesehene Filme. Wenn ich also einen Film anschaue (bis zum Ende), weiß das der Server danach nicht.


    Woran kann das liegen?


    Teste ich heute Abend mal ob es bei mir auch so ist.
    Welchen Skin nutzt du?

  • Wurde das Problem mit der Tonauswahl auch gefixt? Der zur Verfügung gestellte Patch verhindert zwar den Absturz, es wird aber auch nach der Auswahl immer konsequent die erste Tonspur abgespielt...

  • Quote

    Original von Lightwizzard


    Ich möchte nochmal auf mein Problem aufmerksam machen. Auch mit der neuesten Version klappt das nicht. Zusätzlich ist mir aufgefallen, dass die Infoleiste (also Altersfreigabe, Auflösung, Ton, Codec etc.) nicht stimmt. Dort steht bei mir immer das gleiche, z. B. VC-1 obwohl ich kein einziges File mit dem Codec habe. Die Angaben bleiben immer gleich.


    hi


    hast du fast scroll aktiv? (gelbe taste) wenn ja dann deaktiviere das mal und schau ob es dann geht. wobei er normalerweise bei fast scroll die ansicht zurück stellen sollte.


    bitte auf jeden fall nen issue aufmachen.


    es ist schwierig hier im forum den überblick zu behalten.


    version. image. usw nicht vergessen. auch logs wären praktisch

  • Quote

    Original von garbage
    Wurde das Problem mit der Tonauswahl auch gefixt? Der zur Verfügung gestellte Patch verhindert zwar den Absturz, es wird aber auch nach der Auswahl immer konsequent die erste Tonspur abgespielt...


    muss ich mir anschauen.


    auch hier bitte nen issue.


    habe derzeit weniger zeit und man verliert leicht den überblick. danke

  • Also fast scroll ist an. Schalte ich es aus, dann funktioniert es wieder!


    Was mir aber noch aufgefallen ist:
    In allen Einstellungen fehlen im Pexi Skin die Farbbalken. Es steht also nur das Wort "Speichern", "Abbrechen" etc. da, es wird aber keine Farbe angezeigt. Im Standard Skin sind die Balken da. Hab den Skin Ordner auch schon manuell gelöscht und neu installiert - ohne Erfolg.


    Logs ist schwierig, es stürtzt ja nix ab.

  • Quote

    Original von Lightwizzard
    Also fast scroll ist an. Schalte ich es aus, dann funktioniert es wieder!


    Was mir aber noch aufgefallen ist:
    In allen Einstellungen fehlen im Pexi Skin die Farbbalken. Es steht also nur das Wort "Speichern", "Abbrechen" etc. da, es wird aber keine Farbe angezeigt. Im Standard Skin sind die Balken da. Hab den Skin Ordner auch schon manuell gelöscht und neu installiert - ohne Erfolg.


    Logs ist schwierig, es stürtzt ja nix ab.


    bei fastscroll sollte er die infos nur dann nachladen wenn man die pvr taste drückt. kannst du da bitte nen issue als reminder machen damit ich es nciht vergesse :-) thx


    für den plexi skin einfach im thread dort ipman anschreiben. der fixt das sicher schnell

  • Hallo Leute,


    kann mir einer verraten wie ich Dreamplex dazu bewege meinen lokalen Server zu erreichen wenn ich die Local User Authentication bei Plex eingeschaltet habe und an meinem Router das Portforwarding deaktiviert ist.


    Grund:
    -Ich möchte ungern eine unsichere Verbindung zu meinem Server öffnen.
    -Local Authentisierung wird benötigt wegen Multi User Nutzung


    Folgendes habe ich schon erfolglos ausprobiert:


    Auth Myplex | URL local.ip
    Auth Myplex | URL local.ip:32400
    Auth Myplex | URL local.ip:32400/web


    Das Ganze jeweils einmal als Streamed und Direct Local.


    Wenn ich das Portforwarding einschalte gehts.


  • hi das geht leider noch nicht.


    ich überlege seit einiger zeit stehe aber bei dieser sache wohl etwas auf der leitung. aber diesen featrue request gibt es schon länger :-(


    da es scheinbar jetzt häufiger gefordert wird werde ich wohl in den sauren apfel beissen müssen ;-)

  • Quote

    Original von DonDavici
    da es scheinbar jetzt häufiger gefordert wird werde ich wohl in den sauren apfel beissen müssen ;-)


    Hey das wäre eine feine Sache :D


    Wenn du einen Betatester brauchst, stehe ich zu Verfügung


    Wo wir schon bei Wünsch dir was sind :D :D


    Es angedacht, das sich Dreamplex als Plex-Player zu erkennen gibt, damit Dreamplex mit einem Smartphone oder Tablet gesteuern werden kann ?

  • Quote

    Original von rubinho
    Es angedacht, das sich Dreamplex als Plex-Player zu erkennen gibt, damit Dreamplex mit einem Smartphone oder Tablet gesteuern werden kann ?


    angedacht ja :-)


    angefangen ja :-)


    fertig leider nein :-(


    wird wohl noch etwas dauern ....

  • Quote

    Original von rubinho


    Es angedacht, das sich Dreamplex als Plex-Player zu erkennen gibt, damit Dreamplex mit einem Smartphone oder Tablet gesteuern werden kann ?


    Das wäre genial!!!

  • Quote

    Original von DonDavici
    angedacht ja :-)


    angefangen ja :-)


    Das hört sich Super an :cool2:


    Quote

    Original von DonDavici


    fertig leider nein :-(


    wird wohl noch etwas dauern ....


    Sag bescheid, wenn ich dir ein Kaffee vorbeibringen soll :einschenken:


    Gruß
    Rubinho


  • Hallo rubinho,


    ich bin jetzt kein Netzwerkfachman aber kannst du das ganze nicht über eine VPN Netzwerk sicher lösen?

  • Auf Github ist mein Problem als gefixt markiert... Heißt das, dass das in der akutellen Version, die heute zum Donwload angeboten wird, schon gefixt ist, oder muss ich auf die nächste Verion warten?


    Sorry dass ich der erste Bug, den ich auf diese Art berichtet habe...

  • garbage
    Installiere halt die neue Version und teste ob es geht dauert doch keine 5 Minuten.


    Changelog der aktuellen Version
    •added new german translation (thx to gsmgrufti)
    •possible gs fix for oe16 switching views
    •possible fix for audio selection
    •possible fix for division by zero at the end of playback
    •possible bugfix for liveTv restore

  • Quote

    Original von Polymorph
    Hallo rubinho,


    ich bin jetzt kein Netzwerkfachman aber kannst du das ganze nicht über eine VPN Netzwerk sicher lösen?


    Natürlich geht Plex mit VPN (Wird auch schon von mir mit einem Android Tablet praktiziert), das ist aber nicht mein Problem


    Mein Server und meine Dreamplex Box befinden sich im gleichen LAN, da bringt mir VPN nicht viel.


    Das Problem ist, das Dreamplex, so wie ich das verstanden habe, immer den Weg über Plex.tv (Internet) macht um sich mit dem Server zu verbinden, wenn als Zugangsmethode "Myplex" ausgewählt wurde. Und dazu wird zwingend ein aktives Portforwarding benötigt.


    Wenn ich Dreamplex auf IP umstelle, geht das Ganze natürlich auch ohne PF, aber dann habe ich keine Multi-User Funktionalität mehr.


    DonDavici muss dem Plugin beibringen, die lokale IP Adresse des Servers anzufragen, auch wenn Myplex Authentikation ausgewählt wurde.


    Klingt natürlich einfacher als es ist :D

  • rubinho
    Ok ich die Frage dann verkehrt interpretiert.
    Ich dachte dein Sever wäre in einem anderen Netzwerk.
    MyPlex habe ich noch gar nicht getestet aber ein Portforwarding würde ich dafür auch nicht machen wäre mir zu unsicher.