Neuer Fernseher, welcher?

  • Hallo Freunde
    Ich brauche einen neuen Flachbildfernseher, die Frage ist bloß welchen soll ich nehmen?
    Also ich will nicht mehr als 1500€ ausgeben soll ein 40Zoll sein und soll ein super Bild machen, mehr ist mir eigentlich nicht wichtig. Betreiben würde ich das ganze mit meiner DM800 HD...


    Habe mir schon den "Samsung UE40D7090" angeschaut, bloß der soll extrem spiegeln.


    Wie verhält sich das Bild eigentlich wenn man die Dreambox nimmt und nicht den integrierten Receiver? Regelt der Fernseher das selbst?


    Welchen könnte man noch nehmen? Schaue auch viel Fussball...


    LG Marco

    -- Philips LCD 37-9603
    -- Dreambox 800S mit 160GB Festplatte
    -- Astra und Eutelsat


    Fuck 50cent, ich fühl mich wie 2 Mark.... :D

  • lieber herr im himmel...


    ich prophezeie dir:


    viele posts, noch mehr meinungen.


    als erstes wirst du hoeren, dass die plasmafernseher das beste bild erzeugen, danach die led lcds, oder umgekehrt...



    hier wurde das ganze zum x-ten mal praktiziert.



    zum thema ue407090: den habe ich im speziellen noch nicht gesehen, aber unterschiedliche vorgaenger. mein schwager hat einen 6020 und auf diesem sehen fussballuebertragungen sehr gut aus. wir konnten kein nachziehen entdecken. alles schoen fluessig.


    aber du wirst es erleben.


    :D

  • Hi,Rosemann 1984,
    Meine TV's bestehen aus einem 50" Pioneer Plasma und den neuen Philips
    46 PFL 9706. Beide erzeugen ein hervorragende Bildqualität.
    Aber:
    Der Plasma erzeugt keine sehr grosse Helligkeit, sein Bild brilliert optimal im abgedunkeltem Raum. Unter dieser Bedingung hat man ein sehr guten Kontrast und der gesamte Bildeindruck ist etwas harmonischer als es die LCD-Tv's darstellen können.


    Der 46" LCD mit dimmbaren LED-Backlight ist prädestiniert für helle Räume. Dieser steht bei mir im Wintergarten, und selbst bei einfallender Sonne erlebt mann ein klasse Bild mit sehr hohem Kontrast. Die Paneloberfläche ist mit einem so genannten Mottenaugenfilter ausgestattet, welches sämtlich einfallende Fremdlichter absorbiert. Der Bildschirm ist absolut spiegelfrei.
    Leider stellt Philips dieses Modell nur als 46" Gerät her, ist aber schon für weniger als 2000 € erhältlich.
    Also, ich würde jedem raten, bei der Entscheidung Plasma - LCD immer von der vorhandenen Raumhelligkeit auszugehen.


    guten Abend -Banjopaule

    DM 8000 mit zwei zusätzlichen DVB-S2 Tuner (BC),
    Fritz!Box 7270 Lan Netzwerkverbindung
    exp. OE 2.0, Updates regelmässig
    kein swap, kein NAS

    Edited once, last by Banjopaule ().

  • hi,


    erst ein mal hab ichs in den richtigen bereich verschoben.


    ich würde dir die panasonic neop-pdp plasma geräte ans herz legen, haben mit abstand das beste bild auf dem markt! ;)

  • Hi,
    bin mit meinem Panasonic vt30 super zufireden. Tolles Bild, fantastischer Schwarzwert.
    Den einzigen Nachteil sehe ich im höheren Stromverbrauch im Vergleich zu einem LCD.


    ironmaiden

    Dreambox 920 FBC Tuner GP4 Dream OS Experimental
    Panasonic UB-9004
    Onkyo TX-NR 676
    Harmony One, Fritzbox 7490
    Sky Q Receiver nur für Sky
    Musik:Iron Maiden,Jethro Tull, Yes, Genesis,Rush

  • Quote

    Original von ironmaiden
    Hi,
    bin mit meinem Panasonic vt30 super zufireden. Tolles Bild, fantastischer Schwarzwert.
    Den einzigen Nachteil sehe ich im höheren Stromverbrauch im Vergleich zu einem LCD.


    ironmaiden


    kann ich nur voll zustimmen, über meinen panasonic txp50vt30 geht nix :pokal:


    und was den stromverbrauch angeht, das sind vielleicht aufs jahr gesehen 10 bis 20 eur - denke das ist zu verkraften für das best mögliche bild :D

  • hei hei,...


    du hast den "Samsung UE40D7090" ins auge gefasst,... und schreibst du
    guckst viel fussball,.... jo,... ich habe den 55" 8090 und der ist dafür wohl
    nicht so gut geeignet,....


    bei schnellen bewegungen ist es `oft` so als wenn das bild hakt, hinterher
    hängt, für bruchteile von sekunden stoppt,... es ist schwer zu beschreiben,...


    ich verstehe nicht wie dieses ding testsieger wurde,... hd-kanäle = superbild


    aber eben bei schnellen bewegungen `nicht` ratsam,.... andersrum hörte ich,
    je grösser die bildfläche, umso mehr muss man abstriche in kauf nehmen,...


    grüsse aus norge


    luigi13:401:

  • IMHO: Vergleiche folgende Marken und kaufe was Dir bezüglich der Bildqualitæt am meisten zusagt:
    Sony,Samsung,Panasonic...

  • Sharp kann man auch dazu nehmen.Mehr nicht.....
    Sonst ist es noch schwieriger sich zu entscheiden...


    Meine Meinung zur Plasma oder LCD Dilemma ;) :
    Nachdem ich 7 Jahre lang den besten Plasmafernseher (Pio)
    gehabt habe, bin ich zur Sony LED übergewechselt.
    Bereue es keinesfalls.

  • ich hatte auch viele Jahre den Pio xde 50 Zoll. Aufgrund des Stromverbrauches sollte der nächste dann auch LCD oder LED werden. Und natürlich auf keinen Fall kleiner.
    Nach monatelangem Gucken hier und da ist es schlussendlich doch wieder ein Plasma
    geworden: Pana 65VT20
    Habe noch nirgends ein besseres Bild gesehen.

    mfG
    Us


    ein Optimist ist...
    ein Pessimist ohne Erfahrung!

  • What about the Cinema 3D TVs from LG?
    3D with low price glases :)


    Often you could get a 42" LG at the same price as a 40" from a different manufacturer.

  • Quote

    Original von lord75
    Hallo Ganz klar Panasonic VT30


    gruss lord75


    ist auch meine Meinung! Allerdings GT 30, wobei der Unterschied nicht so groß ist ;) ich hatte vorher einen Samsung LCD Full-HD schlach mich tot, war Anfangs mit ihm auch zufrieden, bis ich irgendwo mal den Pana Neoplasma GT30 gesehen hab... der absolute Hammer!


    Der schmückt jetzt mein WoZi und im Moment hab ich nichts gesehen, was sein brilliantes und ausgewogenes Bild übertreffen könnte...

  • moin.


    mein nachbar hat seit dem wochenende den gt30.
    auch wenn ich gleich gelyncht werde: beide personen sind sich einig, dass der led/lcd an der 8k besser aussieht.


    er war dann auch sichtlich enttaeuscht. wir haben dann mal in den einstellungen rumgefummelt, was das ergebnis geringfuegig verbessert hat.


    den verlustleistungsmesser werden wir dann auch mal ran stecken. ich werde berichten.

  • hatte auch kurzzeitlich mit den vt 30 als 50" gespielt, jedoch wirds wieder ein samsung lcd werden... da gibs mit zuvile die mit den gerät nicht zufrieden sind, zwar ist das auch immer ansichtssache, jedoch weiß ich das ich mit meinen bis jetzt keine probleme hatte, denn noch fast den doppelten stromverbrauch, da bei mir immer die glotze mitläuft den ganen tag nebenbei.....


    nur mal meine meinung am rande!

  • Wird wohl zu spät sein schreibe es aber trotzdem :


    Ich habe den 40D7090 und bin vollstens zufrieden....auch beim Fuppes sehen, da ruckelt nichts und bleibt nichts stehen.
    Bei Sport Motion Plus einschalten und bei Filmen Motion Plus ausschalten ( wg. den Soap-Effekt). Vielleicht hier und da noch an den Einstellungen probieren.
    Schick sieht das Teil zudem auch aus. Viel schnickschnack welchen ich nicht oder kaum nutze ist auch drin. Android Handy kann die Fernbedienung komplett ersetzen.


    Dran habe ich problemlos eine 8000 HD.


    P.S.: Allerdings kommt die Bewegtbilderscheibe absolut nicht an meinen ollen 120Kg Bewegtbilderkasten 95er, 4:3 ,50 Hz, Loewe Röhre ran ( Art Plus 9520 Sat ), weder SD- noch HDTV...und den Sound des Loewen vermisse ich dann doch sehr, die Kiste naahm einfach zu viel Platz weg, ist aber nur meine objektive Meinung.


    Bei MM ist die Scheibe grade für 1199 € inkl. 2 3D- Shutterbrillen zu haben ( Brillen habe ich verstaut, kommt mir irgendwie blöd vor )

  • moin,


    ich hab jetzt seid ca. 6 wochen den panasonic txp50vt30e hier stehen und möchte nichts mehr anderes haben!
    einfach nur der hammer in 2d und 3d, was besseres gibt es nicht auf dem markt :pokal:

  • LED flimmert nicht, Plasmas schon. Hatte früher PIO und Panasonic.
    Jetzt bin ich zu LED umgestiegen, einfach TOP :)



    Der VT30 von Panasonic flimmert ja wie früher mit 50Hz

    Dreambox, 920UHD 2TB SSD
    Image: Unstable opendreambox 2.5 / GP4.1
    Skins: Zombi-Shadow-FHD

  • Quote

    Originally posted by swissnet3000
    LED flimmert nicht, Plasmas schon. Hatte früher PIO und Panasonic.
    Jetzt bin ich zu LED umgestiegen, einfach TOP :)



    Der VT30 von Panasonic flimmert ja wie früher mit 50Hz


    Also von meinen 3 Plasmas die ich bis jetzt hatte, hat keiner geflimmert.