Bootproblem DM8000-5.1 Downgrade Fix

  • Eure neue DM8000 mit 3.2.1 DMM Image bootet nicht mehr, nachdem versucht wurde, das GP2 5.1 Image zu flashen.


    WICHTIG:
    Für neue User ist es völlig unsinnig sich mit dem alten Image zu beschäftigen. Da sie sich sowieso in die Materie einarbeiten müssen, ist es für sie logisch, ein Original DMM Image zu nehmen und GP3 zu installieren.
    Die beschriebene Methode ist nur sinnvoll, wenn man mehrere DM8000 betreibt, mit seinem 5.1 zufrieden ist und gleiche Bedienung an allen Boxen haben möchte (waf factor).


    So funktioniert "Downgrading" auf 5.1:
    Mit DreamUp 1.3.3.9 und Kabel/RS232 Methode zuerst das 5.1 Image flashen:
    Box komplett ausschalten.
    DreamUp starten.
    "Connect" anklicken.
    Dream einschalten. DreamUp läuft los, der <Flash> Button wird dunkel. Flash Button anklicken und Pfad zum 5.1 Image einstellen.
    Flashen.
    Wenn Flashen beendet ist auf "Disconnect" klicken, aber DreamUp nicht beenden.
    Box ausschalten.
    In DreamUp wieder auf "Connect" klicken.
    Dream einschalten. DreamUp läuft los, der <Flash> Button wird dunkel.
    Flash Button anklicken und Pfad zum "secondstage-dm8000-84.nfi" einstellen.
    Flashen.
    Wenn Flashen beendet ist erst auf "Disconnect" , dann auf "Exit" klicken.
    Dream ausschalten, einen Moment warten, dann wieder einschalten. Wenn ihr alles richtig gemacht habt, bootet sie nun mit dem alten Image.


    Den #84er second stage loader gibt es (noch?) nicht bei Dreambox Update. Ihr müßt also im WEB danach suchen.


    Das Ganze funzt wohl auch via WEB Interface. Wichtig ist dabei, den "automatischen Reboot" zu deaktivieren. Habe ich aber nicht probiert.


    Dank an DMM für Hilfe.


    randronoth

  • Hallo an alle,


    ich habe es mal mit der Anweisung von oben probiert, ich habe die 2. Variante über das Web interface benutzt.


    Bei mir läuft jetzt testweise GP2 5.1 auf einer neuen DM8000 Rev.1.3 ;)


    Bis jetzt habe ich keine Probleme ;) (Sky, HD+ und der Rest, alles geht)


    Ich werde es mal ne Zeit lang testen


    Gruß mic1205


    EDIT:


    zum spaß mal das gleiche mit GP2 5.0 gemacht, läuft auch alles ohne Probleme!