Dreambox lässt sich nicht runterfahren hilfe was jetzt??

  • Einen Versuch ist es wert....
    Ich sehe du mountest deine HDD per uuid.


    versuch mal den "Automounter" von DMM abzuschalten - Menu - System - festplatte und da auf "nein" stellen.


    Danach booten und die Platte mer udev von Gemini mounten lassen (geschieht automatisch wenn due den Automounter abgeschaltet hast)


    Vielleicht hängt es ja damit zusammen.


    Jake

    | 920 ULTRA HD | 7080 HD| 8000 HD | 2 x 7020 HD V2 | 2 x 800 HD SE V2 | 525 S2 |
    |GP 4.1 & GP 3.2 & GP 3 @ DREAMOS & DMM-Experimental | on all Boxes
    | Hdd : | 2 x 4 TB || 1 TB | Qnap - 8 TB |... and some more space everywhere

    WaveFrontier T 90 : | Hotbird 13 ° | Astra 19,2° | Astra 23,5° | Astra/Eurobird 28,2°/28,5° |
    ........... and happy ;)


    Hier werden Sie geholfen : Gemini Project WIKI sowie Video Tutorials

  • danke für den Tip, ich habs probiert und die Box fährt nun wieder runter. Da dürfte bei den dmm updates der letzten Tage was nicht gepasst haben ...

    DM920, DM8000
    Panasonic TX-43CXW754
    Panasonic SC-ALL30+2x SC-ALL2
    Wavefrontier t55
    8°w, 4/5°w, 0,8°w, 4,8°e, 9°/10°e, 13°e, 16°e, 19°e, 23°e, 28°e
    Standort Wien

  • Nachtrag: jetzt funktioniert sie wieder wie sie soll: neues Image+aktuelles GP3. Ich hatte vorher bei den letzten Flashversuchen immer die alten Einstellungen übernommen und dabei dürfte was schiefgegangen sein.

    DM920, DM8000
    Panasonic TX-43CXW754
    Panasonic SC-ALL30+2x SC-ALL2
    Wavefrontier t55
    8°w, 4/5°w, 0,8°w, 4,8°e, 9°/10°e, 13°e, 16°e, 19°e, 23°e, 28°e
    Standort Wien