Wo sind eigentlich die Vorteile von GP3?

  • Danke erstmal. Ich denke ich bleibe bei gp2. Sehe das eher pragmatisch. Sind sicher einige Verbesserungen lm Detail, aber was wesentlich neues oder besseres habe ich nicht rausgehört. Mehr flash brauche ich auch nicht, habe noch keinen speichermangel erleiden müssen...

    Schläfst du noch oder dreamst du schon?

    Edited once, last by holgics ().

  • Die Optic mit den eingeskinten Plugins ist schon toll. Man kann sich mit den Updates auch einiges zerschießen!
    Und immer der neueste Stand? siehe die Ruckelei bei Filmwiedergabe von externen Medien.
    Ich bin zumindest auf ein iCVS vom 12.10.2011 zurückgegangen.
    Damit funzt alles einwandfrei, nur darf man bestimmte Updates nicht mehr machen!

    Dream 8k => Marantz BD7004 => Panasonic TX-L47DTW60 => YAMAHA Soundbar YAS - 101 / Partnerbox: Dream 800HDse => Panasonic TX-L26X20E / FRITZ!Box 3370 => QNAP TS-119II_2TB

  • Quote

    Original von RagTimE
    3. Jeder User kann selber entscheiden welches Image er aufspielen will.


    das stimmt aber nicht ganz(damit meine ich,die version)z.B,wenn ich auf der box,neuste ICVS image habe,und möchte,sagen wir,zurück zu gemini 5.1,oder ICVS vom 20110204,dan kann ich nicht,(g3wizard,oder die plugins die ich haben möchte) installieren!!!
    und worum,das begreife ich nicht!!!
    es ligt wohl an secondstage ???

    Sat: Astra 23,5° O ;Astra 19,2° O ;Eutelsat 16° O ;HB 13° O ;Eurobird 9° O ;Sirius 5° O ;Tohr0,8° W ;Amos 4°+AB 5° W.



    :amen: I-HAVE-A-DreamBox

  • Hallo,


    naja ist doch alles ganz einfach ;)


    Wer mit seinem Image und seinen Plugins zufreiden ist braucht nix zu aktualisieren.


    Die Entwickler selbst benutzen aber meist immer die neuesten Versionen der Images,
    ergo wer eben neue Plugins oder neuere Versionen benutzen will muss eben auch sein Image
    auf den Stand der Entwickler bringen.


    Macht halt wenig Sinn zu jammer das dieses neu Plugin
    auf meinem alten Image nicht funktioniert oder crasht.....


    Die Entwickler werden bestimmt nicht alle möglichen alten Images testen um die Plugins
    für alle Images kompatibel zu halten, das wäre ja fast unmöglich ;)


    Niemand verlangt das Ihr neue Images benutzt, aber die Entwickler und viele User
    benutzten die neuen Images damit man auch z.B. bei DMM Verbesserungsvorschläge bringen kann
    und auch Bugs melden kann, sonst würde die Entwicklung ja stehen bleiben...



    Ich selbst nutzte z.B. immer das neueste DMM-experimental (weil ich das eben will) und wenn ich
    Probleme mit dem Image habe was nicht Skin bezogen oder auf einzelne Plugins zurück zu führen ist
    Poste ich auch meine Crashlogs, Probleme und wünsche Direkt im DMM-Forum, damit die Entwicklung
    halt weitergeht und die Probleme auch an die Entwickler weiter gegeben werden.


    Wie z.B. hier: http://www.dream-multimedia-tv…age=Thread&threadID=16019


    Manche Bugs werden dann relativ schnell behoben, andere benötigen halt Zeit, so ist das eben.



    Und wer nicht experimentieren will und einfach nur sein "gut laufendes System" geniesen will,
    soll sich bitte an das Motto halten: "Never Change a running System"



    Also da gibt es außer den Neuerungen im GP3 und einigen neuen Plugins dann auch keine Vorteile.
    Denn natürlich gibt es zu einem älteren GP2 auch etliche nachteile da dort schließlich auch in Enigma2
    gepacht wurde um einige Funktionen zu haben die z.B. im GP3 gar nicht mehr existieren, weil das
    GP3 eben nun kein Image mehr ist sondern einfach nur eine Plugins-sammlung die aber nichts am
    Enigma2 pacht...



    PS: Mein schwager hatte vor Jahren meine alte DM7000 bekommen, diese Box ist immer noch so
    eingerichtet wie ich Sie ihm gegeben habe und hat bis heute noch kein einzigstes Update gesehen.
    Und mein Schwager ist soweit zufrieden bis auf die Tatsache das die Box kein HDTV kann ;)


    PPS: ich glaube da ist sogar noch das Gemini 4.x installiert...

    MfG EgLe :]

    Linux will Benutzer, die Linux wollen. Linux ist nicht Windows


    Kernel : 5.4.2-1-MANJARO LTS
    GUI : KDE 5.64.0 / Plasma 5.17.4
    Machine : Intel NUC8i7HVK
    Graphics : Radeon RX Vega M GH
    CPU : Intel Core i7-8809G @ 8x 4.2GHz
    RAM : Gskill F4-3000C16S-16GRS Speicherkarte so D4 3000 16GB C16 Rip

  • Quote

    Original von EgLe
    Hallo,
    naja ist doch alles ganz einfach ;)
    Wer mit seinem Image und seinen Plugins zufreiden ist braucht nix zu aktualisieren.


    doch,ich selbst,bin immer aktuäl!letzteICVS+G3Wizard......
    das problem ist,die plagins,haben sich nicht aktualisiert!passen aber nicht mehr!
    ich habe blös gedacht,des ist wie bei E1 boxen,z.B 500er,hat eigene plugins-7020er eigene,usw.


    Quote

    Und wer nicht experimentieren will und einfach nur sein "gut laufendes System" geniesen will,


    ich habe keine möglichkeit,zu experementieren!
    bei E1 boxen geht es,da kann ich auf USB,mehrere images draufspielen,und experementieren,so wie ich früher gemacht habe,und meine 500erHD,immer rumflashen,wird irgendwan kaput!

    Sat: Astra 23,5° O ;Astra 19,2° O ;Eutelsat 16° O ;HB 13° O ;Eurobird 9° O ;Sirius 5° O ;Tohr0,8° W ;Amos 4°+AB 5° W.



    :amen: I-HAVE-A-DreamBox

  • Quote

    Original von Siluet
    bei E1 boxen geht es,da kann ich auf USB,mehrere images draufspielen,und experementieren,so wie ich früher gemacht habe,und meine 500erHD,immer rumflashen,wird irgendwan kaput!


    ehhhhh geschwätz mit soße? :518:
    -->LowFat

  • Quote

    Original von Wankster


    ehhhhh geschwätz mit soße? :518:
    -->LowFat


    Wer seine DM500hd aber aus irgendwelchen Gründen nicht modden will, der muss halt neu-
    flashen. Aber Siluet glaube mir, selbst du wirst es nicht schaffen, den Flashspeicher deiner
    DM500hd kaputt zu kriegen. In der Regel halten die 10000 Flashvorgänge aus. ;)

  • Wankster


    Wenn er kein USB Umbau hat wie soll er dann lowfat nutzen an einer 500hd ?


    EDIT: netman war wieder schneller ;)


    MFG
    KURTI

    DM One UHD
    DM 7080HD SSSS
    DM 8000 SST
    DM 800se ohne Tuner

    Edited once, last by Kurti79 ().

  • Quote

    Original von netman
    Wer seine DM500hd aber aus irgendwelchen Gründen nicht modden will, der muss halt neu-flashen.


    will ich!,aber nur als USB,und die sind verdamt teuer :evil:

    Quote

    Aber Siluet glaube mir, selbst du wirst es nicht schaffen, den Flashspeicher deiner
    DM500hd kaputt zu kriegen. In der Regel halten die 10000 Flashvorgänge aus. ;)


    :rolleyes: bleibt,nur noch zwei mal ;) :tongue:

    Sat: Astra 23,5° O ;Astra 19,2° O ;Eutelsat 16° O ;HB 13° O ;Eurobird 9° O ;Sirius 5° O ;Tohr0,8° W ;Amos 4°+AB 5° W.



    :amen: I-HAVE-A-DreamBox

  • Quote

    Original von Micha_123
    wer einmal das GP3 geflasht hat, der geht nicht mehr zurück....


    Woher willst du das wissen?
    Ich zähle mich zu den extrem erfahrenen Usern von Enigma2 und gleichzeitig zu den Neugierigen (early adopter). Und trotzdem ist GP3 für mich nicht das produktive Image. Mit Multiboot (BA) schaue ich ab und zu mal, was GP3 so Neues hat. GP3 legt mich zu sehr fest. Ich möchte ein Grund-Image mit Plugins und Freiheiten der Eigengestaltung. Viele der Plugins von GP3, so gut sie auch sein mögen, laufen nur unter GP3, das ist m.E. nicht so erstrebenswert.
    Und, wie schon richtig geschrieben wurde, ist die "Button-Oberfläche" nur optisch auffällig, aber nicht für eine effektive Bedienung eines Receivers geeignet.


    Nur ein Beispiel: Ich benutze MQB 2.8.1 der ET9000 auf einem PLi-Image.

    DM8000 3xSAT, PLi 2.1(Magic-HD), Sanyo PLV-Z4000, Samsung 40UE6700, 80cm-Rotor

  • Und GP3 ist kein Image, sondern ein plugin und somit frei für jeden User auf jedem
    Image zu nutzen. ;)

  • Quote

    Ich zähle mich zu den extrem erfahrenen Usern von Enigma2


    und dann nicht mal wissen das GP3 kein image ist sondern nur eine erweiterung (Plugin) für ein x belibiges image ,da haste jetzt aber den vogel abgeschossen ;)

  • Ja, da habt ihr recht. GP3 ist natürlich kein Image. Aus dem Kontext könnt ihr allerdings sehen, dass ich dies auch nicht so meinte.
    Richtig muss es heissen:
    "Und trotzdem ist GP3 für mich nicht im produktiven Image."


    Aber meine "Freudsche" Fehlbezeichnung ist fast logisch zu nennen, denn GP3 schiebt sich da zwischen das Image und die eigentlichen Plugins, jedenfalls die Plugins, welche GP3 voraussetzen. Als normales Plugin würde ich es nicht bezeichnen, eher als Erweiterung der Oberfläche mit Plugin-Sammlung. Und es bietet für die GP3-Plugins eine einheitliche Plattform (nicht nur optisch). Ist mir schon klar, was die GP3-Programmierer damit, sicher auch sinnvoll,bezwecken.

    PS: Wenn ihr schon mal dabei seid. Hat Micha_123 schon jemand gesagt, dass man GP3 nicht flashen kann. Ich hab es mir gespart, da ich den Kontext erkennen konnte.

    DM8000 3xSAT, PLi 2.1(Magic-HD), Sanyo PLV-Z4000, Samsung 40UE6700, 80cm-Rotor

  • Quote

    Original von andremi
    Ich zähle mich zu den extrem erfahrenen Usern von Enigma2 und gleichzeitig zu den Neugierigen (early adopter).


    und nutzt du noch ein "finnisches highend" produkt, oder bist du schon im jetzt gelandet?
    sorry für die "harten" worte, abe gerade als "early adopter" :tongue: müsstest du die zeichen der zeit erkannt haben (setzt aber voraus das man(n) mal über deinen tellerrand hinaus schaut)

    dau bleibt dau, daran kann der beste dev nichts ändern<br><br>

  • War klar, dass man angefeindet wird, wie übrigens in jedem Forum, wenn man das "Forum-Baby nicht süß" findet, d.h. eine differenzierte und persönliche Meinung dazu hat.


    JackDaniel
    Early Adopter heisst zwar Neues frühzeitig anzuwenden, aber für mich auch, es zu bewerten und ggfs. nicht zu nutzen.
    Ich habe lediglich versucht Micha_123 und damit auch die Fragenden, darauf hinzuweisen, dass es auch "Fortgeschrittene" gibt, die GP3 nicht anwenden.


    Kopfschüttel, und guten Abend noch.

    DM8000 3xSAT, PLi 2.1(Magic-HD), Sanyo PLV-Z4000, Samsung 40UE6700, 80cm-Rotor

  • tjo das ist halt "mütterlicher" instinkt, und so manch einer einfach keine produktive kritik äussern kann ;)


    ps:
    danke für die aufklärung bezüglich ea, bringe das sicher als beispiel das nächste mal bei meinen jungs wenn es um das thema geht "warum habe ich meinen gegenüber kompl. falsch eingeschätzt" :hurra:

    dau bleibt dau, daran kann der beste dev nichts ändern<br><br>

  • Quote

    Original von maxl
    GP3 mit dem GP3 Desktop ist auch viel schöner (etwas wie die Smartphonesymbole)- auch dank der hübschen Skins :hurra:


    Genau das war der Grund GP3 wieder zu deinstallieren, kann mich mit der Optik einfach nicht anfreunden.

  • ja, allen Menschen recht getan ist eine Kunst die niemand kann


    gut dass es unterschiedliche Geschmäcker gibt, kann ja jeder das verwenden was ihm gefällt :)