camoFS für IP-und webcams im Lan/WLan/Internet

  • Quote

    a) ip-Adresse


    da steht: OK zum bearbeiten, nochmal ok für virtuelle Tastatur


    Quote

    b) Passwort


    siehe oben

  • ja, habe auch jeweils OK gedrückt, um in den Bearbeitungsmodus zu gelangen.
    Aber sowohl bei der IP-Adresse (letzte Sequenz) als auch bei der Passworteingabe ist nur ein Zeichen möglich (der Cursor geht nicht weiter)

  • Hallo ljazzo1,
    danke das Du ich gemeldet hast.
    Mein Problem ist, das ich das zum erstenmal mache und das noch alles nicht so richtig verstehe.Außerdem habe ich in dem Plugin fast alle Eingaben gemacht die es gibt.(snaphsot usw.)was immer das ist :-(
    Aber leider funktionert es nicht.
    Wenn man sich hier so durchliest
    dann scheint das ja bei fast allen kein Problem zu sein (Läuft super).
    Naja vielleicht liegt es ja doch an der Kamera.


    Gruß Steinpilz


  • hello again , da haste Recht.
    Hätte da noch ne Frage: wenn ich meine foscam mit dem Browser "anpeile" so sind die Bilder fliessend, d.h. ich denke mal so 15 pfs. Kann man das auch bei CamoFS so einstellen ?


    Danke dir

  • Steinpilz

    Quote

    (snaphsot usw.)was immer das ist :-(


    das sieht nicht danach aus, als ob du dir die Anleitungen von mir angesehen und die Bedingungen der Kamera näher angeschaut hättest, dann wird das nichts werden


    ljazzo1
    da spielt deine gesamte Infrastruktur eine Rolle, beginnend vom Lan/Wlan-Anschluss der Box bis zur Belastung derselben....

  • Quote


    ljazzo1
    da spielt deine gesamte Infrastruktur eine Rolle, beginnend vom Lan/Wlan-Anschluss der Box bis zur Belastung derselben....



    also, egal ob ich mit dem iPhone, Tablet oder lappy die ipcam verbinde sind die Bilder fliessend. Mein LAN ist 1GB "langsam" nur über meine DM egal ob 500HD, 800SE oder 7020HD eben nicht

  • also iPhone am LAN höre ich zum ersten mal :rolleyes:
    fließende Bilder bekommst du vermutlich mit einem Stream bzw. dem MJPEG?


    wie schnell werden ansonsten Bilder an deiner Box dargestellt?

  • Hallo ljazzo1,
    also ganz so ist es nicht. Hab mir schon die Anleitung durchgelesen.
    Vielleicht kannst Du mir doch helfen...
    Also meine Cam speichert Bilder unter snapshot.jpg ab und ist auch mit einer festen IP in meinem Wlan eingebunden (kann sie auch über denn Explorer ansprechen).
    Ich habe im Plugin die Daten folgendermaßen eingegeben:
    Kamera-Name: meine Kamera
    Shema: http
    IP: 192usw.
    Port:80
    Benutzername: admin
    Passwort: admin
    jpg-Pfad: /snapshot.jpg
    url:http//admin:admin@192.......:80/snapshot.jpg
    dann auf blaue Taste gedrückt dann kommt die Meldung Kamera nicht erreichbar :-(


    Vielleicht kannst Du mir doch helfen?

  • Gibt es denn hier niemanden, der einem Anfänger hilft das camFS zum laufen zu bringen :-(

  • hallo das sind die daten der datei camofs.dat


    [cam1]
    cam_name = IP Cam-Home
    cam_schema = http
    cam_ip = 192.168.0.27
    cam_port = 80
    connection_type = 1
    command_type = 1
    cam_username = user
    cam_password = password
    cam_suffix =
    cam_praefix =
    cam_jpg_path = /snapshot.cgi
    cam_video_path =
    cam_sector = 0,0,640,480
    cam_interval = 2000


    [settings]
    motion_detect = no
    p_zahl_vor = 3
    p_zahl_nach = 3
    safepath = /tmp/
    al_file = al_cam
    al_path = /hdd
    dog_autostart = False
    alarm_cam = None
    alarm_size = 400,300
    dauer_cam = cam1
    pip_toggletime = 10
    pip_sets = 10,10,280,200
    alarmshow = bildlo
    alarmtime = 15
    diff_min = 10
    sens_simp = 10
    sens_exp = 10
    diff_max = 100
    interval = 2
    symbol_on = True
    symbol_left = 40
    symbol_top = 40
    al_time1 = 0000
    al_time2 = 0000
    ext_menu = False
    auto_del = 3
    video_dir = /tmp/
    toggletime = 15
    debug = False
    live_tv = True


    so funzt es bei mir im LAN und über DNS

  • normal über handy (DNS) oder browser ziemlich fliessend ..würde sagen so 15fps - 20fps? Ueber di Box so alle 1-2 sekunden ? müsste messen

  • Bei mir häufen sich im Moment GS bedingt durch einen Alarm über camofs.
    Das ganze läuft soweit recht stabil, nur wenn länger kein Alarm an der CAM ausgelöst wird und dann ein Alarm kommt, schmiert die Box ab.
    Das Alarm PIP erscheint und flackert stark, als ob sehr viele Bilder nacheinander angezeigt werden sollten, meist endet die in einem GS. Ich überwache einen Ordner auf der Box um einen Alarm auszulösen und nach dem Alarm wird das Bild wieder gelöscht, funktioniert bei kurzen Alarmintervallen auch, nur eben nicht, wenn lange kein Alarm war.
    Ich häng mal den Crashlog an.

  • Ich hab doch als Alarm "Bild oben rechts" (PIP) eingestellt, also jetzt schon gar kein Vollbild, oder verstehe ich Deine Antwort nicht?

  • OK ist erledigt. Erfolgsmeldung kann ich aber erst in ein paar Stunden geben, da das Problem ja nur nach langer Alarm freier Zeit auftaucht und mein Kater ist zur Zeit drinnen :-)


    Danke für Deine Mühe.