LCD4linux-Plugin - WLAN-Web / Android / Pearl / Samsung - LCD-Display an der Dream [14.06.2020]

  • Hallo Joerg, in der neuen r2 soll Lüfterinfo einstellbar sein. Habe jetzt rund 30min gesucht, aber nicht gefunden. Kannst du mir einen Tip zum Standort geben.Danke Reno

  • Hier mochmal was aus der Bastelstube...

    Files

    • dpf.png

      (490.68 kB, downloaded 700 times, last: )
    • dpf2.png

      (341.08 kB, downloaded 671 times, last: )
    • dpf3.png

      (564.9 kB, downloaded 643 times, last: )

    Edited once, last by fuzzi99 ().

  • Roger, Anflug auf BER - achneee geht ja noch nicht - jo, hat was davon ;-)


    Gibt aber jedes Elemet auch einzeln - hab das nur mal auf einen Screen gepackt...


    Naja haupsache ich steige durch ;-)

  • Moin Jörg,
    gibt es eine Möglichkeit, die Musiktitel im Radiomodus des Receivers, auf dem Display anzuzeigen?

    __________________
    MfG


    dudie1

    Edited once, last by dudie1 ().

  • Hi,


    da es hier ja keinen Marktplatz mehr gibt wie mir eben mitgeteilt wurde, schubb ich es hier rein.


    Hätte noch ein SPF 72H abzugeben - bei Interesse einfach PN an mich.



    gruss, card

    DM500HD USB Umbau und samsung LCD SPF 75H
    DM800SE mit samsung LCD SPF 75H
    Android MX xbmc
    Dune BD Prime 3.0 bluray/ Mediaplayer
    Qnap TS 212


    Alles verknotet über eine Freetz 7170

  • Quote

    Original von dudie1
    Moin Jörg,
    gibt es eine Möglichkeit, die Musiktitel im Radiomodus des Receivers, auf dem Display anzuzeigen?


    Radio und TV Modus funktionieren gleich, also wenn das Radio ein EPG hat, dann wird es angezeigt, sonst nicht.

  • Es gibt von DMM das Plugin Upnp Media Renderer mit dem die Dreambox als Renderer verwendet werden kann. Sobald ich mit diesem Renderer meine MP3-Sammlung abspiele, werden im DPF nicht die Covers aus dem id3-tag angezeigt, sondern aus dem Internet geladen. Könnte man das so machen, dass die Covers aus dem id3-tag angezeigt werden so wie beim Mediaplayer oder Merlin Musicplayer?

  • Per Upnp ist das File keine MP3 mehr sondern ein Stream. Somit kann L4L nicht mehr auf die Datei selbst zugreifen, denn in der Datei ist das Bild. So denke ich mir das jedenfalls :-) .

  • Ich habe ein Samsung 107h als 1. und ein samsung 72h als 2. display.
    Seit neustem startet enigma dauernd neu ( nicht sofort sondern nach undefinierten zeiten)
    Setze ich das 2. display auf AUS läuft alles normal.


    Hat jemand ähnlich probleme? Oder hat dafür eine erklärung?


    Im l4l-log sehe ich nur als letztes vor dem neustart den eintrag " schreibe 1. display" ( so ungefähr)

  • Ich weiss nicht ob ich hier richtig bin, aber ich habe folgendes Problem:


    Wenn der Samsung Bilderrahmen beim Booten oder Neustarten angeschlossen bzw. eingeschaltet ist, kommt immer kurz vor Ende des Bootvorgangs ein GS!! Schaltet man den Bilderrahmen aus oder trennt die USB-Verbindung dann passiert nichts.
    Habe mal ein Crashlog angefügt. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Files

    T90: 31,5°O/28,2°O/23,5°O/19,2°O/16°O/13°O/10°&9°/7°O/ 5°O/0,8°W/4°&5°W/8°W


    Auch Schalke wird mal wieder deutscher Meister!

  • Quote

    Original von joergm6


    Radio und TV Modus funktionieren gleich, also wenn das Radio ein EPG hat, dann wird es angezeigt, sonst nicht.


    Moin Jörg,
    der Sender hat EPG. Die Titel werden auch im Frontdisplay des Receivers angezeigt, nur eben zu klein.
    Auf dem Samsung Display wäre das natürlich schöner.

    __________________
    MfG


    dudie1

  • Jako60 : probiere mal "in FritzCall "Lade Telefonbücher neu nach sowie Stunden" auf "00" zu stellen." Frag nicht warum :-) , weis es nicht.


    dudie1: Hmmm, ich probiere das noch einmal bei Gelegenheit. Nutze Radio selbst nicht, es ging aber schon mal, wenn ich mich richtig erinnere
    Edit: also hier geht Radio-EPG richtig :rolleyes:
    Edit2: oder du meinst die RDS-Informationen .... nein, das geht nicht

  • Quote

    Original von joergm6
    Jako60 : probiere mal "in FritzCall "Lade Telefonbücher neu nach sowie Stunden" auf "00" zu stellen." Frag nicht warum :-) , weis es nicht.


    Hab ich probiert. Funktioniert. Kein GS mehr! Danke! :hurra:

    T90: 31,5°O/28,2°O/23,5°O/19,2°O/16°O/13°O/10°&9°/7°O/ 5°O/0,8°W/4°&5°W/8°W


    Auch Schalke wird mal wieder deutscher Meister!

  • Mal ne ganz andere Frage:
    Nach längerer Zeit wollte ich mal wieder meine Sender-Picons auf einen aktuellen Stand bringen (einige neue Sender und neue Senderplätze).


    Leider finde ich aber keine vollständigen Astra 19-Picons mit transparentem (nicht schwarzem) Hintergrund in hoher Auflösung.
    Hat jemand einen Link?

  • Mit der neuen Version r3 scheint etwas mit webradioFS nicht mehr zu stimmen. Anstatt dem Cover wird das Logo des RadioSender viel zu groß dargestellt.


    Da hat mir die Darstellung des Covers doch besser gefallen.

    Files

    • dpf.jpg

      (64.68 kB, downloaded 222 times, last: )

    Gruß
    frankwbb

  • kannst du mal bitte deine gesamten Covereinstellungen posten, wegen der Größe. Auch mal die LCD-Auflösung oder Typ.


    Senderlogo ist aber nun so gewollt, es sei denn webradioFS läd ein Cover herunter ("Picon zuerst" ausschalten) . Nur wenn webradioFS kein Cover und kein Senderlogo liefert, läd L4L herunter. So ist es sinnvoller, da gerade bei Radiostationen oft ein sinnfreies Cover angezeigt wurde.