LCD4linux-Plugin - WLAN-Web / Android / Pearl / Samsung - LCD-Display an der Dream [14.06.2020]

  • Hallo
    OK, das Bild ist schon Mal nichts geworden.
    Ich geb es dann schön langsam auf, mit dem Konverter.



    Gruß
    einbi

  • Hallo
    Wie bekomme ich das spf-85h in den Massenspeicher Modus.
    Habe auf einen Windows 10 / 7 und XP Rechner versucht mit der Samsung Frame Software das LCD in den Massensp. Modus zu kriegen, es wird auf keiner Plattform erkannt.
    Auch im Gerätemanager nicht auffindbar.
    Wenn ich das USB Kabel hinten und am Rechner bzw an die Box stecke , schaltet der Bildschirm am LCD um ,es erscheint ein Bild mit einen USB Stecker.
    Und ein Text dass man keine Externe Software etc. nichth laufen lassen soll die darauf zugreift.
    Weiß jetzt nicht mehr den genauen Wortlaut, bin gerade auf Arbeit.
    Gruß
    einbi

  • OK
    Wenn ich das Display im Lcd4linux eingestellt habe, reicht es aus das Plugin neu zu starten, so hatte ich es gemacht und das LCD machte nichts, oder ist es zwangsweise notwendig die Box neu zu starten
    Gruß
    Einbi

  • L4L benötigt kein Neustart, es sucht das eingestellt LCD ständig. Wenn das SPF aber nicht im Gerätemanager/USB/PC zu sehen ist, ist das Kabel oder der SPF-USB-Port defekt. Irgendeine Reaktion muss man schon sehen.....
    Im Telnet muss z.B. mit
    lsusb
    ein "ID 04e8:xxxx" Gerät zu sehen sein

  • Habe die Anfrage schon mit gelber gemacht, es wird nichts angzeigt II 04e8.... .
    Versuche nochmal ein anderes Kabel, wenn dann nichts geht wird es wieder verkauft.
    Gruß
    einbi

  • Quote

    Original von joergm6
    deine Icons sind noch erreichbar unter dem eingegebenen USB-Pfad?
    Ansonsten, mach mal ein umfangreiches Log und schaue dort speziell nach der hinter "Icon:" angegebenen Bilddatei.


    Danke .. war mal wieder der USB Stick wo ich die ICON's drauf hatte. Neu kopiert, Rechte auf 755 gesetzt und dann gibt es wieder ..
    Danke für den Hinweis

  • Funktioniert eigentlich noch der Workaround Einbauanleitung Attiny13 in ein Samsung SPF 107H ?


    Kann man Attiny13 noch irgendwo bekommen ?


    Oder gibts eine andere Lösung ?

    Sony KDL52HX905-Panasonic TH-42PX600-Dreambox 7080 HD-Dreambox 8000 HD-1200 dish+GI50-120 Motor-Yamaha RX-A3030-Oppo 103D-Sonus Faber Liuto Frontspeaker und Smart-Center-Eltax Surr

  • Wenn ich über diesen Befehl das Plugin stoppe
    /etc/init.d/lcd4linux stop
    Kann ich trotzdem auf das Webif von lcd4linux zugreifen und die Schirme wechseln wie gewohnt.
    Gruß
    bicmos

  • das WebIF hat mit dem Plugin nicht direkt zu tun. Das ist nur zur Konfigurationserstellung und ist im Webserver eingebunden. Ein deaktivieren von L4L stoppt nur die Erzeugung der Bilder.
    Außerdem gibt es seit 8 Jahren keine init.d-Funktionen mehr, es läuft also kein Systemprozess, L4L ist nur in E2 als Plugin eingebunden.

  • Es geht um folgendes
    Will mir alle 30 min das Regenradarbild aktuallisieren,
    bei Cloudconvert bekommt man ja pro Tag nur 25 konvertierungen pro Kontofrei,
    habe jetzt 2 Konten mit unterschiedlicher Mail Adresse und API Code.
    Habe mir ein script und cron Eintrag gemacht Das mir alle 12 h die lcd4config mit jeweils den
    API Code des jeweiligen CloudConvert Konto wechselt.
    Muss ich dann lcd4linux nach wechsel der lcd4config neu starten oder nimmt LCD4linux die neue config ohne Neustart.


    edit : WIe kann ich den Webserver neu starten?
    Gruß
    einbi

  • du kannst mehrere API Keys durch Leerzeichen getrennt eingeben.
    Anderer Seits kann man fast alles von Außen per wget in L4L anpassen, wenn man will.
    PS: den Webserver kann man nicht neu starten, der ist in E2 integriert. L4L registriert sich dort nur als "zusätzliche Webseite".

  • Hallo
    Wenn ich 2 API Keys eintrage nimmt er dann einen und wenn er keine Antwort erhält erst den nächsten oder beide gleichzeitig?
    Wie kann ich mit wget zb. in lCD4linux was ändern, zb. die aktuallisierungzeit von WWW-konverter
    Gruß
    einbi

  • Hallo
    Wie kann ich mit wget zb. in lCD4linux was ändern, zb. die aktuallisierungzeit von WWW-konverter
    oder ein kleines How too für wget .
    Wenn das mit den APi keys nacheinander abgearbeitet wird brauche ich ja meine scripte und croneinträge nicht mehr ;)
    Auf
    https://convertio.co/de/html-jpg/
    bekommt man auch 25 konvertierte Seiten for free am Tag.
    Gruß
    einbi[/quote]

  • Basis für die externe Nutzung ist die "ExternalElements.txt" aus dem 1.Post.
    Dort sind allerdings keine "Spezialfälle" beschrieben, da das etwas zu komplex wird. So z.B. das Ändern von Einstellungen. Hier muss man sich die genaue Bezeichung und die möglichen Einstellwerte aus dem Quelltext der plugin.py holen.
    ein paar Beispiele:

    Code
    WWWconverter Zeit einstellen (es geht nur 10 und 10,40)
    wget -s "http://localhost/lcd4linux/config?cmd=config&LCD4linux.WwwTime=10,40"
    wget -s "http://localhost/lcd4linux/config?cmd=config&LCD4linux.WwwTime=10"
    API-Key setzen
    wget -s "http://localhost/lcd4linux/config?cmd=config&LCD4linux.WwwApiKeyCloudconvert=ichbineintollerapikey"
    oder auch....
    L4L ein/aus
    wget -s "http://localhost/lcd4linux/config?cmd=exec&ex=LCD4linux.Enable.value=True"
    wget -s "http://localhost/lcd4linux/config?cmd=exec&ex=LCD4linux.Enable.value=False"
  • Quote

    Original von joergm6
    Basis für die externe Nutzung ist die "ExternalElements.txt" aus dem 1.Post.
    Dort sind allerdings keine "Spezialfälle" beschrieben, da das etwas zu komplex wird. So z.B. das Ändern von Einstellungen. Hier muss man sich die genaue Bezeichung und die möglichen Einstellwerte aus dem Quelltext der plugin.py holen.
    ein paar Beispiele:

    Code
    WWWconverter Zeit einstellen (es geht nur 10 und 10,40)
    wget -s "http://localhost/lcd4linux/config?cmd=config&LCD4linux.WwwTime=10,40"
    wget -s "http://localhost/lcd4linux/config?cmd=config&LCD4linux.WwwTime=10"
    API-Key setzen
    wget -s "http://localhost/lcd4linux/config?cmd=config&LCD4linux.WwwApiKeyCloudconvert=ichbineintollerapikey"
    oder auch....
    L4L ein/aus
    wget -s "http://localhost/lcd4linux/config?cmd=exec&ex=LCD4linux.Enable.value=True"
    wget -s "http://localhost/lcd4linux/config?cmd=exec&ex=LCD4linux.Enable.value=False"


    Danke für die Beispiele!
    Zur Info: WebKonverter funktioniert jetzt auch, ich war wahrscheinlich zu schnell mit den Einstellungen im lcd4linux Webif.
    Mein Samsung SPF-83 funktioniert jetzt auch, habe heute das neue USb Kabel bekommen, kabel angesteckt und sofort hell geworden.
    Das mitgelieferte USB Kbel vom SPF-83h war bestimmt ein Ladekabel von einen alten Handy etc.

  • Hallo
    Bin echt voll und weg von lcd4linux.Kann man mit wget auch einen anderen WWW-Konverter dazufügen?
    https://convertio.co/de/
    Finde die "ExternalElements.txt" aus dem 1.Post nicht, bin ich blind ?


    HAbe jetzt meinen SPF-83H zum hergeben, mit Originalem Samsung USB Kabel.


    Gruß
    einbi

  • man kann nur vorhandene Funktionen extern nutzen, bzw. Basiselemente hinzufügen. Die Daten dafür muss man dann auch extern erzeugen.
    Datei: ... siehe Bild ...

  • Hallo
    Wie kann ich bei openweathermap den standort als default eintragen?
    wohne in Hausen, da gibt es einige in Deutschland, wie kann ich das openweathermap in LCD4linux mitteilen?



    einbi