LCD4linux-Plugin - WLAN-Web / Android / Pearl / Samsung - LCD-Display an der Dream [14.06.2020]

  • Ich denke nicht.
    Denn ich kann beide gegeneinander austauschen und dann geht jeder.


    Hier eine LOG Datei

    Files

    • l4log.txt

      (271.34 kB, downloaded 3 times, last: )

    Gruß
    Mike


    NAS -->QNAP TVS-EC1080 --> 10x 4 TB

    Edited once, last by mike_h ().

  • leider keine Idee, zumal ich auch keine Box >=OE2.2 habe
    du kannst mal zum Test im Telnet , Eingaben fett markiert
    python
    Python 2.7.2 (default, May 9 2012, 00:37:07)
    [GCC 4.6.4 20120303 (prerelease)] on linux2
    Type "help", "copyright", "credits" or "license" for more information.
    >>> import usb
    >>> usb.core.find(idVendor=1256,find_all=True)


    und das Ergebnis zeigen, sowas in der Art (
    [<usb.core.Device object at 0xb7b650>, <usb.core.Device object at 0xb7b610>]
    )
    werden keine 2 Objecte angezeigt, deaktiviere mal L4L, speichern, Box neu starten. Dann Obiges noch mal.... oder auch umgekehrt und L4L später aktivieren.


    python beenden mit Tastenkombination Strg-D
    Aber wie gesagt, das wird alles auch nicht viel helfen, nur vermuten, das irgendwas im neueren OE verändert ist.

  • Danke
    hier ist das Ergebnis
    python


    Python 2.7.11 (default, Dec 2 2016, 20:49:46)
    [GCC 5.3.0] on linux2
    Type "help", "copyright", "credits" or "license" for more information.


    >>>
    import usb
    >>>
    usb.core.find(idVendor=1256,find_all=True)
    [<usb.core.Device object at 0x76e08e90>]


    es wird nur eins Angezeigt.
    Ich bin vor ein paar Tagen auf 2,5 umgestiegen


    Wo schalte ich L4L ein/aus.

    Gruß
    Mike


    NAS -->QNAP TVS-EC1080 --> 10x 4 TB

  • Jetzt läuft es
    python



    Python 2.7.11 (default, Dec 2 2016, 20:49:46)
    [GCC 5.3.0] on linux2
    Type "help", "copyright", "credits" or "license" for more information.


    >>>
    import usb



    >>>
    usb.core.find(idVendor=1256,find_all=True)



    [<usb.core.Device object at 0x7704cf30>, <usb.core.Device object at 0x7704cf90>]


    Nach einigen Probieren/Neustart
    Ich habe beide Bildschirme fast gleichzeitig gestartet, danach lief es.
    Kann es sein das es daran lag?
    Würde es helfen wenn die Bildschirm automatisch in den Modus starten?
    Falls ja, macht jemand diesen Umbau? mit dem ich mich in Verbindung setzen kann?


    Auch DANKE an dich
    a. für die Hilfe/HInweise
    b. für das super Plugin


    DANKE

    Gruß
    Mike


    NAS -->QNAP TVS-EC1080 --> 10x 4 TB

  • Hallo zusammen,


    ich habe mal eine Frage. Ich habe, wenn die Box im Idle-Mode ist, eine Übersicht über die anstehenden Timer.
    In dieser Übersicht steht der Tatort (20:15 Das Erste HD) immer mit 20:24 drin, statt mit 20:15, wie im EPG eingetragen.


    Die Übersicht zeigt ja immer den Sendungsstart an. Meine Timer starten ja alle ein paar Minuten früher (Vorlauf). Das ist ja auch in Ordnung so.
    Aber bei allen anderen Sendungen stimmen die EPG-Daten mit den Daten der LCD4linux-Übersicht überein, nur beim Tatort nicht.


    Ich habe Euch mal zwei Screenshots angehängt.


    VG
    Robert

    Files

    • EPG.png

      (192.71 kB, downloaded 521 times, last: )
    • LCD4linux.png

      (264.24 kB, downloaded 527 times, last: )
  • Doch, definitiv ;-)
    Bei den Timern habe ich komplett andere Zeiten (Vorlauf und Nachlauf).


    Hier der Screenshot.
    Also müssen es eigentlich EPG-Daten sein, aber der Tatort fällt hier komplett raus.
    Und das war letzte Woche ganz genauso ... seltsam.


    VG
    Robert

    Files

    • Timer.png

      (175.78 kB, downloaded 475 times, last: )
  • dachte ich mir.... nein, Tatort fällt nicht heraus, alle sind 10min "später". Was hast du beim Element nächste Aufnahme als Typ definiert "verwende Vorlaufzeit/nur Timer"?

  • Ich hatte verwende Vorlaufzeit genommen.
    Ok, es wird dann immer die Standard Vorlaufzeit genommen, egal ob der Timer mit dieser erstellt wurde, oder nicht.
    Und beim Tatort (über Autotimer) wird bei mir nur eine Minute Vorlaufzeit genommen ... das erklärt die Sache.
    Ich habe jetzt auf "nur Timer" umgestellt.


    Vielen Dank & Grüße
    Robert

  • Hallo zusammen,


    ich habe bei Aktivierung des L4L immer einen GreenScreen und meine Box startet neu....das macht sie so lange, bis ich das Plugin wieder deaktiviert habe.


    Ich habe eine Drehbox 8000
    Engima2 2016-06-16-tarball
    Newnigma2 daily 2017-01-20
    enigma2-plugin-extensions-lcd4linux_4.6-r4_mips32el


    Der Plan war, die Netatmo-Wetterstation am LCD-Display der Dreambox anzuzeigen - alle anderen Daten (Uhr, Sendungsverlauf, aktueller Sender usw) sollten abgeschaltet werden.


    Vielleicht kann mir jemand helfen?


    Danke

  • Crashlog aus /media/hdd/ holen und hier hochladen.

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • Netatmo-Plugin und L4L Version müssen zueinander passen. Das ist schon über ein Jahr so und nach einer Übergangszeit wurde die Nutzungsmöglichkeit einer alten Version aus beiden Plugins komplett entfernt.


    die L4L Version 4.6 ist zu viel zu alt für das Netatmo-Plugin..... ;)

  • ich finde keine neue Version von L4L, die bei mir läuft...


    ein Updateversuch über Blutpanel brachte auch keine Erfolge.


    Die neueste Version aus diesem Thread hier wird nicht installiert - Fehlermeldung; "PKG error status: Collected errors"

  • wenn eine aktuelle 4.7 aus dem Post 1 nicht funktionieren sollte, gäbe es schon andere solcher Meldungen. Du hast dich nicht zufällig verguckt in der mips32el Version?
    Und es kommen ganz sicher noch mehr Ausschriften als dein angegeber Teil.
    Du installierst im Telnet so wie im Post 1 beschrieben.... bitte ALLE Ausschriften posten.
    Ich sehe keinen Grund, warum die 4.7 nicht installierbar wäre.

  • Danke, es hat alles geklappt...per telnet wurde endlich die alte von der neuen Datei überschrieben

  • Hallo, hats schon jemand geschafft das dm900 Display anzusteuern? Hab Boxskin
    LCD, on Modus und Auflösung 420x probiert und als zweites Display versucht aber nichts tut sich. Da ich alle sendungsinfos auf meinem Samsung Rahmen habe würde ich dort gerne Systemdaten anzeigen lassen.

  • Hallo! Ich kann nicht den Bilderrahmen SPF-87H auf openpli 5 auf openpli 4 läuft laufen. Helfen Sie das Problem lösen, bitte!
    Sorry für mein Deutsch.

    Files

    • L4log.txt

      (48.72 kB, downloaded 3 times, last: )
  • Sorry, but we can not help. The changes made by PLI do not allow support. I see no change that it runs. Try an original L4L installation package, but without warranty.

  • Hallo Zusammen,


    nachdem alles super für das interne LCD meiner DM8000 geklappt hat, habe ich mir nun ein SPF 83H besorgt und angeschlossen.


    Der SPF wird von der Dreambox erkannt. Python und UsbLib wurde installiert und aktualisiert.


    Leider bleibt bei der Konfiguration das Vorschaubild schwarz (kein Bild verfügbar) Der SPF zeigt an, dass er mit einem Computer verbunden ist.


    Habe ich irgendetwas vergessen und/oder übersehen? Bekomme einfach keine Daten auf den SPF.


    Vielen Dank schonmal.


    LG