[gelöst] Hilfe für 8 Sat 4 TN

  • Hallo Gemeinde,


    ich bin am Planen einer neuen Antennenanlage und brauche eure Hilfe.


    Ich möchte bis zu 8 Satelliten auf 4 Teilnehmer verteilen. Ziel ist es zuerst mal mit 5 Sats zu beginnen aber mir die Möglichkeit nach mehr offen zu lassen.


    Als Antenne habe ich die Wavefrontier T90 ins Auge gefasst. Diese soll am Balkon (der ist gross genug) installiert sein. Am Balkon habe ich auch 220 V ( an ungünstiger Stelle).


    Bei der Planung der notwendigen Schalteinheit komme ich nicht wirklich weiter. Ich will nicht zu viel Geld ausgeben, Wenn möglich wäre eine Spannungsspeisung vom Receiver (Dreams) oder per externen Netzteil bevorzugt.
    Gibt es einen kleinen Schlatkasten in dem man die Multis und Diseq Schalter ein bisschen schützen kann? Die ganze Installation muss am Balkon untergebracht werden.


    Was empfehlt ihr denn? Wenn es geht bitte mit Produktbezeichnung und einer kurzen Erklärung der Schaltung.


    vielen Dank

    30.0W-42.0E VU+ Duo2//DM7020HD@GP3 with Samsung 60" and ONKYO TX-NR818

    Edited 2 times, last by Mexxat ().

  • 8 Quad LNB, und pro Receiver ein 8in1 DISEqC Schalter, oder 2x Spaun SAR 411 WSG und 1x SUR 211 WSG


    E2 Box: TWO ~ ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM9x0 ~ DM820 ~ DM800(SE(v2))~ DM52x ~ DM500HD(v2)~ DM7025(+)
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4.1 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7590 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • Danke Cepheus,


    Die Variante 1 verstehe ich. Aber Variante 2 (2x Spaun SAR 411 WSG und 1x SUR 211 WSG) gibt mir doch nur einen Ausgang? oder sehe ich das irgendwie falsch?

    30.0W-42.0E VU+ Duo2//DM7020HD@GP3 with Samsung 60" and ONKYO TX-NR818

  • Quote

    Original von Mexxat
    Danke Cepheus,


    Die Variante 1 verstehe ich. Aber Variante 2 (2x Spaun SAR 411 WSG und 1x SUR 211 WSG) gibt mir doch nur einen Ausgang? oder sehe ich das irgendwie falsch?


    Ja, diese Konstellation brauchst Du dann für jeden Teilnehmer. Also 8 SAR 411 und 4 SUR211 für 4 Teilnehmer.

  • Danke nun hab ich es verstanden :-)

    30.0W-42.0E VU+ Duo2//DM7020HD@GP3 with Samsung 60" and ONKYO TX-NR818

  • Die Angabe sind pro receiver!
    Da du erstmal 5 Satelliten nützen willst, dann ist bei Spaun, 1x SAR 411 WSG und 1x SUR 211 WSG notig.


    Achte darauf, das jeder benützte Receiver, DISEqC 1.1 Beerchen muß, um mehr als 4 Sat position zur empfangen können.


    E2 Box: TWO ~ ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM9x0 ~ DM820 ~ DM800(SE(v2))~ DM52x ~ DM500HD(v2)~ DM7025(+)
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4.1 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7590 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert