externes USB Farbdisplay an allen Boxen mit USB für 2,90 bzw. 6,90 Euro excl. Versand

  • Nein, Alternative ist im Moment nur Linux.


    Vielleicht geht es aber auch direkt auf der Box. Wird gerade probiert. Aber keine Garantie.

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

  • nun gehts :)


    hab bisschen voodoo hier und bisschen voodoo da gemacht..


    nein:


    bei wem es unter windows mit obiger anleitung nicht klappt:


    probiert mal das:


    1. nach obiger anleitung flashen (lol)..
    2. display nochmal mit menü und reset in BL mode bringen, dann im menü vom ProgSPI auf UPDATE stellen und RESET ABSCHALTEN!!!!


    3. das ganz ding nochmal flashen (mit den neuen einstellungen)


    4. wenn fertig, das ding mit reset knopf reseten, dann bootet es normal, nun ALLE BILDER übers menü löschen!


    5. DANN mit usb kabel dran 5 sek lang M drücken, dann sollte der debug mode da sein :)


    falls es klappt, könnte man das ja im 1. post mit übernehmen,





    mfg

    HIER KÖNNTE AUCH IHRE WERBUNG STEHEN - nein JOKE :hurra:


    DM920 1xCombo S2X-MS/1x Twin S2X-MS mit FAN,LED,Heatsink MOD + HK2k2 Quadmouse
    DM900 1xTwin S2 LED MOD
    DM8000 2xS2 1xC 1xT div. MOD
    TBS5927
    Wavefrontier T90: 39E-36-33/31,5-28,2-26-23,5-21,5-19,2-16-13<-10/9->7-4,8-3/1,9-0,8-4/5-8-12,5W
    Selfsat 30W
    Selfsat 51,5/52E
    85cm USALS Testanlage
    180cm PFA Drehbar:37,5W-68E



    Edited once, last by Handycracker2k2 ().

  • was is lcd4linux plugin und lcddisplay plugin fürn unterschied???


    lcddisplay geht hier nicht, fehlt was:


    root@dm8000:~# opkg install /tmp/enigma2-plugin-extensions-lcddisplay_0.1-r2_mipsel.ipk
    Installing enigma2-plugin-extensions-lcddisplay (0.1-r2) to root...
    Collected errors:
    * ERROR: Cannot satisfy the following dependencies for enigma2-plugin-extensions-lcddisplay:
    * python-imaging (>= 1.1.6-ml2) *
    * Cannot find package enigma2-plugin-extensions-lcddisplay.

    HIER KÖNNTE AUCH IHRE WERBUNG STEHEN - nein JOKE :hurra:


    DM920 1xCombo S2X-MS/1x Twin S2X-MS mit FAN,LED,Heatsink MOD + HK2k2 Quadmouse
    DM900 1xTwin S2 LED MOD
    DM8000 2xS2 1xC 1xT div. MOD
    TBS5927
    Wavefrontier T90: 39E-36-33/31,5-28,2-26-23,5-21,5-19,2-16-13<-10/9->7-4,8-3/1,9-0,8-4/5-8-12,5W
    Selfsat 30W
    Selfsat 51,5/52E
    85cm USALS Testanlage
    180cm PFA Drehbar:37,5W-68E



  • Das lcddisplay Plugin ist für die ETxx00.
    Das lcd4linux Plugin ist deine Wahl ;)

  • ok danke :)


    bis jetz gefällt mir der krams ganz gut, nur auto.start geht irgendwie nie :( muss das display in debug manuell setzen, und im plugin neustarten..


    naja, verkraftbar :)


    oder hab ich was übersehn? hab jetz nicht alle beiträge gelesen.


    noch eine idee:



    mehrere lcd in matrix angeordnet :)


    dann wäre die auflösung größer *duck und weg *


    geht das ???


    2x2 oder 3x3 oder 4x4... :=)

    HIER KÖNNTE AUCH IHRE WERBUNG STEHEN - nein JOKE :hurra:


    DM920 1xCombo S2X-MS/1x Twin S2X-MS mit FAN,LED,Heatsink MOD + HK2k2 Quadmouse
    DM900 1xTwin S2 LED MOD
    DM8000 2xS2 1xC 1xT div. MOD
    TBS5927
    Wavefrontier T90: 39E-36-33/31,5-28,2-26-23,5-21,5-19,2-16-13<-10/9->7-4,8-3/1,9-0,8-4/5-8-12,5W
    Selfsat 30W
    Selfsat 51,5/52E
    85cm USALS Testanlage
    180cm PFA Drehbar:37,5W-68E



  • Das Display geht nach 10min automatisch in den BSOH Modus, den dann das Plugin erkennt und alles automatische startet. Wenn der Akku nicht leer ist, dann merkt sich das LCD auch, dass es bei jedem Einschalten direkt in den BSOH Modus geht. Dann geht es natürlich schneller.

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

  • ok mal probiern.


    wie is mit matrix support :)


    und 1:1 clone vom originalen display? machbar ?


    mfg

    HIER KÖNNTE AUCH IHRE WERBUNG STEHEN - nein JOKE :hurra:


    DM920 1xCombo S2X-MS/1x Twin S2X-MS mit FAN,LED,Heatsink MOD + HK2k2 Quadmouse
    DM900 1xTwin S2 LED MOD
    DM8000 2xS2 1xC 1xT div. MOD
    TBS5927
    Wavefrontier T90: 39E-36-33/31,5-28,2-26-23,5-21,5-19,2-16-13<-10/9->7-4,8-3/1,9-0,8-4/5-8-12,5W
    Selfsat 30W
    Selfsat 51,5/52E
    85cm USALS Testanlage
    180cm PFA Drehbar:37,5W-68E



  • Matrix? Joergm6 fragen ... ;)


    Original-Display: kein Plan. Man müsste dann vermutlich einen Konverter vom E2-Display auf das lcd4linux bauen.

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

  • Quote

    Original von Loomes
    Hier Mamba, neuste lcd4linux mit dpfhack 0.12.
    Damit sollte es klappen mit der Backlight Steuerung wenn auf dem DPF auch dich richtige Firmware ist.


    Hast du auch die Sourcen dazu zur Hand?

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

  • Quote

    Original von Handycracker2k2
    nun gehts :)


    hab bisschen voodoo hier und bisschen voodoo da gemacht..
    ...
    falls es klappt, könnte man das ja im 1. post mit übernehmen,


    mfg


    brachte bei mir auch nix :-/


    morgen mal mit linux

  • welche flash-id liest er bei dir aus ??



    ev liegts daran? könnten wir ja mal ne liste machen..



    mfg

    HIER KÖNNTE AUCH IHRE WERBUNG STEHEN - nein JOKE :hurra:


    DM920 1xCombo S2X-MS/1x Twin S2X-MS mit FAN,LED,Heatsink MOD + HK2k2 Quadmouse
    DM900 1xTwin S2 LED MOD
    DM8000 2xS2 1xC 1xT div. MOD
    TBS5927
    Wavefrontier T90: 39E-36-33/31,5-28,2-26-23,5-21,5-19,2-16-13<-10/9->7-4,8-3/1,9-0,8-4/5-8-12,5W
    Selfsat 30W
    Selfsat 51,5/52E
    85cm USALS Testanlage
    180cm PFA Drehbar:37,5W-68E



  • Quote

    Original von mamba0815


    Hast du auch die Sourcen dazu zur Hand?


    Das hab ich eh im ersten Beitrag drinnen, dort ist der Hack und dort ist auch der Source für dpfhack 0.12. drinnen bzw. der Patch 0.12. für lcd4linux.


    Aber es gibt für den Clone im Moment nur den AAF Support für die SH4 Boxen. Der Source dafür ist vorhanden ...

    Dreambox DM7000
    Dreambox DM800
    Dreambox DM500
    Dreambox DM600
    UFS-910
    ET9x00
    ET5000
    DBox II

  • Ja, genau, dort ist der ax206 Patch für LCD4Linux drinnen.


    dpfhack-0.12devel.tar\dpf\lcd4linux-svn1142-dpf.patch

    Dreambox DM7000
    Dreambox DM800
    Dreambox DM500
    Dreambox DM600
    UFS-910
    ET9x00
    ET5000
    DBox II

    Edited once, last by ju76 ().

  • Das kenne ich. :-) SVN1142


    Wir brauchen aber das hier:


    LCD4Linux 0.11.0-SVN-1164


    Hab's auch schon gesaugt.

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

  • Hi,


    habe eben das LCD auf meiner Box geflasht. :D :D :D


    Das x-kompilierte Tool hängt hier an. Um es zu nutzen, muss die libusb-0.1 installiert sein. Habe ich auch gleich mit angehängt. Kommt aus dem aktuellen OE.


    Patchen/Flashen wie gehabt:


    cd dpf
    cd fw
    python hackit.py /dev/sXX


    Mamba

  • Also inzwischen wird es wirklich interessant. Ist schon irre was ihr hier leistet.
    Ich habe 2 Displays, und werde nun wohl auch bald einsteigen. Ist es denn möglich eine DAU-Anleitung nach dem aktuellen Stand zu erstellen ? Also incl. Flash mit allem drum und dran ?


    Oder lieber noch etwas warten ? Wer weiß, evtl. baut ihr den Flash ja noch mit ins Plugin, und man muß dann dort nur eine Taste drücken ;-)
    Das wäre dann natürlich der Oberburner ;-)


    Gruß und gute Nacht
    Nierotter

  • Hi,


    PATCHEN DIREKT AUF DER E2 BOX
    Hierzu die Files 'dpf-mipsel-patchtool.tar.gz' (die geänderte 'profiles.py' ist bereits enthalten und braucht nicht extra kopiert zu werden) und 'libusb-0.1-4_0.1.12-r3_mipsel.ipk' (falls noch nicht installiert) nach /tmp auf die E2 Box kopieren. Dann so weiter fortfahren:

    Code
    cd /tmp
    opkg install libusb-0.1-4_0.1.12-r3_mipsel.ipk
    tar xzvf dpf-mipsel-patchtool.tar.gz
    cd dpf
    cd fw
    python hackit.py /dev/sg0

    Hinweis für PC-Linux-Patchen und E2-Box-Patchen Flashen:
    Das Device "/dev/sg0" muss an das eigene System angepasst werden (siehe dmesg nach Anstecken des Display im "Mit PC verbinden- Modus, in den man mit der M-Taste (3x drücken) kommt). Beispiel:

    Code
    dmesg
    [779590.585488] sr0: scsi3-mmc drive: 40x/40x writer cd/rw xa/form2 cdda tray
    [779590.585488] Uniform CD-ROM driver Revision: 3.20
    [779590.585488] sr 0:0:0:0: Attached scsi CD-ROM sr0
    [779590.690576] sr 0:0:0:0: Attached scsi generic sg0 type 5

    Wenn alles richtig abläuft, dann sieht der Flashvorgang so aus (zwischendurch wird gefragt, ob wirklich gepatcht werden soll, bitte mit"yes" beantworten):

    Nun das Display abstecken 3 Sekunden lang auf die M-Taste drücken. Wenn das Display nun in den sog. "BlueScreenOfHack" (BSOH) geht, dann hat alles klappt. Alternativ sollte das Display nach dem Starten im Normalmodus (es spielt die eingebauten Bilderchen ab), nach ca. 10 mins automatisch in den BSOH Modus gehen.

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

    Edited 5 times, last by mamba0815 ().

  • wollte das display gleich per box flashen.
    leider kommt die meldung
    reading flash....
    Segmentation fault


    :-(

  • Quote

    Original von mamba0815
    Hi,


    Voraussetzung ist, dass das Display gehackt ist:


    Nur zum Verständnis, ist das Flashen nicht der HACK ?
    Oder muß VOR dem Flashen noch etwas gemacht werden mit dem Display ?
    Wenn ja, WAS ??


    Das ist alles irgendwie noch zu unverständlich für mich.
    Also ich habe hier noch 2 orig. verpackte Displays die darauf warten eingesetzt zu werden.