Maximale Anzahl Files auf Harddisk

  • Hallo zusammen,


    Seit dem Wochenende hab ich ein gravierendes Problem...


    DM8000
    Original DMM Image experimental dm8000 20110928 16er
    GP3
    Project Valerie


    Das Problem ist, dass ich plötzlich auf der Harddisk nicht mehr als ~4800 files ablegen kann. Bis anhin hatte ich keine Probleme auf der Disk. Die Disk heute ausgetauscht um auszuschliessen, dass es ein HW Problem ist...


    Im Project Valerie habe ich in dem Mediaverzeichniss gut ~9000 files, bringe diese aber nicht mehr auf den Disk zurück...


    Gibt es irgend eine Limite von OS Seite? Könnte ein original DMM update sowas verursachen?


    Danke und Gruss

  • Ich denke du kopierst die Files vom PC über FTP auf die Dreambox oder wie sonst?


    Ext3 kann wesentlich mehr Files speichern.

  • ext3 ist das dateiformat (oder wie heist das auf gut Deustch?) womit deine FP normalerweise formatiert ist

  • hallo Bernd,


    okok, hab den disk einfach über system, hd, initialisiert....


    eventuell kenn ich ja nicht alle Linus tricks.... ich gebs zu bin ein Windows GUI fuzzy.... ;-)


    wie bekomm ich denn das ext3 drauf?


    :-p


    Gruss
    Daniel

  • mit dem neuen tool von DMM bin ich nicht vertraut, ich wette aber mal das die standard ext3 nemen


    oder wiederspricht mich jemand? (netman?)

  • Hallo Bernd,


    Problem behoben...


    da ich früher auf meiner Dream mit GP2 bis 510 ging aber nun zurück auf original DDM image mit GP3 als Plugin... kann es sein, dass irgendein Update von Dream mir den Disk neu initialisiert hat. Das original DMM Image macht aber kein EXT3 Filesystem drauf!


    Nun mit dem GP3 habe ich den Disk einfach nocheinmal neu initialisiert, konnte dort sogar zwischen verschiedenen Filesystem auswählen... und sieh da... ich kann wieder >9000 files in einem Folder halten.


    Bleibt zu bemängeln, dass DMM einfach über Updates einen Disk platt macht! nicht gerade das was man von einem professionellen Vendor erwartet. Ich wurde nicht einmal nach eine ja/nein gefragt....


    DANKE!


    Daniel

  • Ich würde eher vermuten das du bis jetzt dein Filesystem auf dem Rawdevice hattest - Bedank dich bei GP2


    Und das kann ganz leicht hops gehen und alles ist weg oder es passieren komische Sachen wie das keine Files mehr angelegt werden können obwohl reichlich Platz ist - aber das weist du ja alles schon ...


    Was aber NICHT die Schuld bei DMM lässt - Filesystem auf unpartitionierte, Rawdevice ist für DMM wie KEIN Filesystem - womit einfach formatiert wird ohne zu fragen.


    Und das ist eigentlich ganz richtig so, so leid es mir tut.

    Edited 3 times, last by gutemine ().