Gemini3 0.41-r5

  • Quote

    Original von Jurin_Durin
    Schade, dass mir keiner eine Antwort oder erklarung geben kann. :374:


    Gleiches Problem. Nach dem Update => alles schwarz.
    Nach neuflashen und installieren Flash Expanders ok. Dann nach GP3 wizzard nstall, wieder alles schwarz....


    Sieht nicht gut aus.....

  • was heisst alles schwarz?


    Fährt die Box nicht hoch oder wie, bei mir läuft es Einwandfrei

    DREAMBOX 7080HD : MERLIN 4 / GP 3.3
    DREAMBOX 7020HD : MERLIN 3 / GP 3.2 | 2x BCM4505 (DVB-S2)
    DREAMBOX 7020si :Gemini 4.6 | CF 2GB San Disk
    Synology DS 114 3TB Western Red

  • Quote

    Original von kosarg


    Gleiches Problem. Nach dem Update => alles schwarz.
    Nach neuflashen und installieren Flash Expanders ok. Dann nach GP3 wizzard nstall, wieder alles schwarz....


    Sieht nicht gut aus.....


    Das ist schon ewig lange bekannt, das der flashexpander nicht mehr geht. Du musst
    das Ganze mit Dumbo aufsetzen.

  • Nein die fährt nicht mehr hoch!


    Achtung: ich rede von der 7025!!!!
    und momentan die box ist "unbrauchbar" die gemini3 041-r5 ist schuld? ich weiss es nicht.

  • Quote

    Original von Jurin_Durin
    Schade, dass mir keiner eine Antwort oder erklarung geben kann. :374:


    Was genau ist denn dein Problem, ist die Platte weg, kannst du sie nicht nutzen oder stört dich nur der Mountpoint?

    Gruß maxmus69

    ***
    2x DM7080 HD - Merlin OE 2.5
    ***

  • ok . wir haben uns "überschnitten"


    netman , erstmal Danke.
    Ich dachte die FlaschExp Probleme hatte mehr mit der neueste ICVS zu tun und nicht mit dem BP...(bzw. Gemini3)
    Deshalb hatte ich die alte ICVS drauf und hatte nur die Updates installiert ohne neues Image zu flashen. Sieht aber so aus das ich nicht drumrum gehenkann... :rolleyes:

  • Quote

    Original von netman


    Das ist schon ewig lange bekannt, das der flashexpander nicht mehr geht. Du musst
    das Ganze mit Dumbo aufsetzen.






    Danke für Antwort netman, das war nett von dir :thx:

    DM920 UHD, NAS - 20 TB, PANASONIC TV

  • Quote

    Original von maxmus69


    Was genau ist denn dein Problem, ist die Platte weg, kannst du sie nicht nutzen oder stört dich nur der Mountpoint?



    Der Mountpoint natürlich, einmal ist als sda1, an andere Stelle wieder die lange Zahl. Fuktioniert eh alles, und Ich weiß es nicht ob das System richtig konfiguriert ist. Blöde unsicherheit.

    DM920 UHD, NAS - 20 TB, PANASONIC TV

  • So werden meine Platten gemountet:


    /dev/disk/by-uuid/4e4ebfed-728a-497a-8271-fb685fe27429 on /media/hdd type ext3 (rw,noatime,data=ordered)
    /dev/disk/by-uuid/0090fe74-a484-4971-a970-475d475203ea on /media/Archiv_2 type ext3 (rw,noatime,data=ordered)


    Welches Ergebnis gibt es wenn du mount eingibst?

    Gruß maxmus69

    ***
    2x DM7080 HD - Merlin OE 2.5
    ***

  • Quote

    Original von maxmus69
    So werden meine Platten gemountet:


    /dev/disk/by-uuid/4e4ebfed-728a-497a-8271-fb685fe27429 on /media/hdd type ext3 (rw,noatime,data=ordered)
    /dev/disk/by-uuid/0090fe74-a484-4971-a970-475d475203ea on /media/Archiv_2 type ext3 (rw,noatime,data=ordered)


    Welches Ergebnis gibt es wenn du mount eingibst?


    Ja das wird das gleiche, es ist aber nicht das gleiche, jedesman was anderes. Die Festplate ist jetzt in BP als sde1 gemounted, nach dem neu Start schon wieder als sda1. :355:

    DM920 UHD, NAS - 20 TB, PANASONIC TV

    Edited 2 times, last by Jurin_Durin ().

  • Als einzige Lösung ist den Systemmanager abschalten, oder als nicht gemountet bezeichnen. Dann ist Ruhe. In GP natürlich muß alles wie normal gemountet sein.

    DM920 UHD, NAS - 20 TB, PANASONIC TV

    Edited 2 times, last by Jurin_Durin ().

  • ist es mittlerweile möglich, es über das gp3 so einzustellen, dass man mit ok die senderliste aufrufen kann und mit hoch runter tasten umschalten kann - und jetzt kommts - dass diese einstellungen auch erhalten bleiben, wenn es über software aktualisieren ein großes enigma2 update kriegt, wo normalerweise alles wieder zurück auf diese idioten enigma steuerung gestellt wird???

  • Nein, nicht ohne plugin und im GP3 ist das nicht drin (zum Glück). Es gibt nämlich genug
    User, die mit der Bedienung hervorragend klar kommen.

  • Quote

    Original von Jurin_Durin
    Als einzige Lösung ist den Systemmanager abschalten, oder als nicht gemountet bezeichnen. Dann ist Ruhe. In GP natürlich muß alles wie normal gemountet sein.


    Das ist wohl eher ein Schuss ins Blaue. .-) Aber wie hast du das Ganze installiert, alles frisch oder ein vorhandenes System per Update?

    Gruß maxmus69

    ***
    2x DM7080 HD - Merlin OE 2.5
    ***

  • Quote

    Original von maxmus69


    Das ist wohl eher ein Schuss ins Blaue. .-) Aber wie hast du das Ganze installiert, alles frisch oder ein vorhandenes System per Update?



    Natürlich frisch, mit heutigen Image

    DM920 UHD, NAS - 20 TB, PANASONIC TV

  • Quote

    Original von Jurin_Durin


    Der Mountpoint natürlich


    Du müsstest mal den Unterschied zwischen "Mountpoint" (Einhängepunkt) und Gerätedatei verstehen :tongue:


    Offensichtlich stört Dich die Nutzung der by-UUID Gerätebezeichnung. Dies kommt vom neuen Festplattenmanager. Benutze ihn halt nicht, sondern lass alles vom GP3 handeln, dann hast Du auch wieder die für Dich gewohnte Gerätebezeichnung.


    Leute, es ist doch alles ned so schwierig. Man nutzt 1 System. Entweder DMM Festplattenmanager oder Gerätemanager vom GP3, aber auf keinen Fall beide! Entscheided Euch für das eine oder andere und gut.



  • Mensch, das wollte Ich hören, endlich klare Antwort. Danke dir :hurra:

    DM920 UHD, NAS - 20 TB, PANASONIC TV

  • Quote

    Original von __QT__
    Leute, es ist doch alles ned so schwierig. Man nutzt 1 System. Entweder DMM Festplattenmanager oder Gerätemanager vom GP3, aber auf keinen Fall beide! Entscheided Euch für das eine oder andere und gut.


    Also bei mir hat der Festplattenmanager vom GP erkannt das die Platten schon vom Manager des Images gemountet waren und es gibt auch keine doppelten Einträge.

    Gruß maxmus69

    ***
    2x DM7080 HD - Merlin OE 2.5
    ***

  • Quote

    Original von sat+kabel
    ist es mittlerweile möglich, es über das gp3 so einzustellen, dass man mit ok die senderliste aufrufen kann und mit hoch runter tasten umschalten kann - und jetzt kommts - dass diese einstellungen auch erhalten bleiben, wenn es über software aktualisieren ein großes enigma2 update kriegt, wo normalerweise alles wieder zurück auf diese idioten enigma steuerung gestellt wird???


    Wofür ne Neutrino Steuerung bei einer Enigma Box?


    So wie es ist find ich es jedenfalls viel logischer. :tongue: