OE1.6 - IPK für das externe USB OLED Display für DM500HD/DM800/DM8000/800SE/7020HD

  • Hallo Buck.


    Da ja niemand hier was fragt, könntest Du zu den offenen Fragen von mir noch etwas sagen?


    - Würdest Du eine Möglichkeit einbauen, die Helligkeit des externen Displays seperat vom internen zu regeln?


    - Würdest Du bitte eine Möglichkeit einbauen, die Vorgaben für die Funktion und Helligkeit der LEDs durch den Daemon zu steuern und konfigurierbar zu machen, da beim Abziehen und Anstecken des Displays immer die Defaults des Displays aktiviert werden.


    - Ist es Möglich eine Screenshot Funktion zu bekommen?


    Danke.

    | DM8000 HD PVR SN:9922... | SAMSUNG HD154UI | GrauTec RGB-TFT | GP3 0.54-r1 (OE1.6) |
    | DM7080 HD | Transcend SSD370 1TB | GrauTec RGB-TFT v2 | GP3.3 0.83-r2 (OE2.2-stable) |

    | DM920 ultraHD | Crucial MX500 2TB | DVB-S2X FBC MS Twin | GP4.1 (OE2.5-unstable) |


  • Hi,


    Das mit der Helligkeit und den LED's schau ich mir an.


    Für was willst du denn die Screenshot funktion nutzen wollen?


    Gruß Buck

  • Mist :loudly_crying_face: lesen muss man LESEN !!!!!


    Hab ja ne 800se da geht's ja erstmal nicht ! Wenn Ick richtig gelesen habe !!


    Mist Kacke SchEISse Schade - Aber ick kann ja die alte 800er im anderen Zimmer umbauen :tongue:


    Ick bestell morgen einfach eine OLED :hurra:


    Schönen Abend noch - Ihr liiiieben :408:


  • "Screenshot" entstand aus dem Gedankengang, dass es dann möglich wäre, z.B. im Webinterface das OLED Display auch als Capture anzubieten.
    Hilft sicher auch beim LCD/OLED Screens entwickeln.


    Ist aber nicht so wichtig für mich, wie die anderen beiden Dinge.

    | DM8000 HD PVR SN:9922... | SAMSUNG HD154UI | GrauTec RGB-TFT | GP3 0.54-r1 (OE1.6) |
    | DM7080 HD | Transcend SSD370 1TB | GrauTec RGB-TFT v2 | GP3.3 0.83-r2 (OE2.2-stable) |

    | DM920 ultraHD | Crucial MX500 2TB | DVB-S2X FBC MS Twin | GP4.1 (OE2.5-unstable) |

  • Mir ist soooo :confused_face: -


    als wenn Ick früüüüher auf meiner D-Box mal ein Programmchen hatte,
    welches einen Sender auf'n Display darstellte :tongue:


    Also zweiten Sender auf'n gleichen Transponder :344:


    Qualli nicht gut ( mangels Auslösung ) aber lustisch :winking_face:

  • Hätte gern eins für meine 800se. Bestellung läuft wie ab? PN an dich Mr Buck?

  • Danke für die Mühe.


    Trotzdem gleich eine Frage: Gibt es neben der "Unterstützung der 7020HD und der 800se" noch andere neue/geänderte Funktionen?

    | DM8000 HD PVR SN:9922... | SAMSUNG HD154UI | GrauTec RGB-TFT | GP3 0.54-r1 (OE1.6) |
    | DM7080 HD | Transcend SSD370 1TB | GrauTec RGB-TFT v2 | GP3.3 0.83-r2 (OE2.2-stable) |

    | DM920 ultraHD | Crucial MX500 2TB | DVB-S2X FBC MS Twin | GP4.1 (OE2.5-unstable) |

  • Quote

    Original von freebsd-man
    Danke für die Mühe.


    Trotzdem gleich eine Frage: Gibt es neben der "Unterstützung der 7020HD und der 800se" noch andere neue/geänderte Funktionen?


    Hi,


    da bin ich mit drann.


    Gruß Buck

  • Hallo zusammen


    Ich habe ein Problem mit dem neusten Installationspaket. Wenn ich das installiere, bleibt das Display Dunkel, nicht mal mehr das Grautec Logo ist sichtbar, nur noch die blaue LED beim IR Empfang. Daten unter etc/Grautec sind alle vorhanden. Deinstalliere ich das neuste Paket und installiere ein älteres (z.B. das von der Grautec Webseite), dann funktioniert alles.


    Habe eine 8000er mit dem Immage experimental-dm8000_20120113.nfi (frisch heute wieder einmal alles neu installiert)

  • Quote

    Original von 332700
    Hallo zusammen


    Ich habe ein Problem mit dem neusten Installationspaket. Wenn ich das installiere, bleibt das Display Dunkel, nicht mal mehr das Grautec Logo ist sichtbar, nur noch die blaue LED beim IR Empfang. Daten unter etc/Grautec sind alle vorhanden. Deinstalliere ich das neuste Paket und installiere ein älteres (z.B. das von der Grautec Webseite), dann funktioniert alles.


    Habe eine 8000er mit dem Immage experimental-dm8000_20120113.nfi (frisch heute wieder einmal alles neu installiert)


    Huhu,


    in den alten Packet waren die USB Lib's mit integriert.
    Diese sind in den neuen nicht mehr mit drinn, da verschiedene Images probleme mit dem installieren hatten. (checksumm error)
    Einfach mal die USB libs per telnet nachinstallieren und die Kiste neu starten.


    Viele Grüße


    Buck

  • Danke Buck, du bist der grösste :)


    Hat einwandfrei geklappt. Wenn man den code des ipk anschaut, wird man schlauer. Habe jetzt schon wieder etwas dazugelernt.

  • Nur mal so ein Feedback zum letzten Package (grautec-usb-display-oled0-dream_1.0-20120113-r1_mipsel.ipk).
    Es ließ sich bei mir problemlos drüber installieren.


    Einzig der spontane Enigma Neustart war unpraktisch und ein kompletter Reboot war nötig, um das Display wieder zu "beleben".


    Denke mal, ein Mechanismus, den Daemon upzudaten, ohne dass was crashed, ist wohl unvermeidlich. Es sei denn, das Update wird gemacht, ohne dass der Daemon und Enigma laufen...

    | DM8000 HD PVR SN:9922... | SAMSUNG HD154UI | GrauTec RGB-TFT | GP3 0.54-r1 (OE1.6) |
    | DM7080 HD | Transcend SSD370 1TB | GrauTec RGB-TFT v2 | GP3.3 0.83-r2 (OE2.2-stable) |

    | DM920 ultraHD | Crucial MX500 2TB | DVB-S2X FBC MS Twin | GP4.1 (OE2.5-unstable) |

  • 8ung 8ung


    Im Karton des Display's ist ein USB Kabel drin :winking_face:


    Hab dit Display ausgepackt
    den Karton zerrissen
    UND DABEI
    erst das Kabel gefunden :tongue:



    Macht sich guuuut mit den schwarz weiss Picon's :hurra:


    ? Muss nur noch raus bekommen - warum das Picon 10mm nach rechts versetzt ist ( und somit nicht 100% Sichtbar ist )

  • Quote

    Original von strikebandit
    ? Muss nur noch raus bekommen - warum das Picon 10mm nach rechts versetzt ist ( und somit nicht 100% Sichtbar ist )


    Bin mal neugierig:
    Nur das Picon?
    Oder auch Text, wenn welcher erscheint?
    Und auf dem internen Display ist alles o.k.?
    Ist das auch nach einem Reboot so?
    Was passiert, wenn Du das Display mal abziehst und wieder dran steckst? (Im laufenden Betrieb)

    | DM8000 HD PVR SN:9922... | SAMSUNG HD154UI | GrauTec RGB-TFT | GP3 0.54-r1 (OE1.6) |
    | DM7080 HD | Transcend SSD370 1TB | GrauTec RGB-TFT v2 | GP3.3 0.83-r2 (OE2.2-stable) |

    | DM920 ultraHD | Crucial MX500 2TB | DVB-S2X FBC MS Twin | GP4.1 (OE2.5-unstable) |


  • Hi,


    Was hast du da für Picons?


    Vielleicht ein bissi zu Groß?


    Gruß Buck

  • Also :hurra: Danke für dein Interesse :winking_face:


    Texte z.B. Fritzbox Anrufliste nach Standby
    Auf BEIDEN Displays zentriert und komplett


    Sender Picon z.B. RTL
    Auf dem internen links bündig RT und 1/3 vom L ( weil das Picon 128px breit)
    Extern zentriert mit gleichen Erscheinungsbild ( dachte es wäre rechts abgehackt ( aber auch rechts fehlen 10mm bis Display Rand )



    Im Anhang meine sehr unübersichtliche skin_user.xml :tongue:


    Wenn Ick das resolutionMax im grautec ordner aktiviere (ohne _ )
    Dann ist das externe OHNE Anzeige ! Auch nach neuen USB einstecken
    Das interne ist linksbündig und wir rechts abgeschnitten (ok weil simulierte 128 px )
    UND keine Picons :smiling_face_with_horns:


    meine skin_user und ohne _resolutionMax


    Edit Picon 128x45 ( RTL im Anhang )


    :gutenmorgen:

  • LEDs config ändern??


    kenne mein Passwort für Telnet nicht mehr, möchte gerne die LEDs konfigurieren... über FTP bring ich es nicht hin. Datei lässt sich nicht bearbeiten.


    Hat jemand einen Tipp?

  • Hi,


    Über FTP wird es schwer.
    Aber ist das Telnet Passwort nicht das selbe die das FTP Passwort?


    Gruß Buck

  • Boah... bin ich besch....versuche die ganze Zeit in die Fritzbox, da kenn ich das passw. nicht mehr. :kaffee:


    Bin gerade in die Dream... hat dann prima geklappt. :tongue: :tongue: