(e2 plugin) MediaTomb (UPnP Server) [discontinued]

  • Sonst hier mal die Pakete für deine Box.
    Probiere mal damit ;)

  • Hallo,
    ja diese IPK' konnte ich problemlos installieren. Danke dafür.
    Unter Telnet "mediatomb --help"
    werden alle Optionen der Befehlszeile angezeigt. Scheint also zu funktionieren.
    Unter Erweiterungen sehe ich Mediatomb nicht. Ein Webinterface lässt sich auch nicht starten. Einen kompletten Neustart hatte ich natürlich gemacht.
    Wie muss ich weiter vorgehen?

  • Noch eine Frage
    Hatte ja die zuerst mit den IPK' der alten 800er probiert. Dabei bin ich nach der Anleitung vorgegangen und habe auch die mediatomb_OE2.0_DM800.tar.gz
    entpackt und die Dateien auf die Box kopiert. War das auch falsch?

  • Nachtrag:


    hier noch mein Telnet-Log:
    opendreambox 2.0.0 dm8000



    dm8000 login: root
    root@dm8000:~# init 4
    root@dm8000:~# init 3
    root@dm8000:~# mediatomb--help
    -sh: mediatomb--help: not found
    root@dm8000:~# mediatomb


    MediaTomb UPnP Server version 0.12.1 - http://mediatomb.cc/


    ===============================================================================
    Copyright 2005-2010 Gena Batsyan, Sergey Bostandzhyan, Leonhard Wimmer.
    MediaTomb is free software, covered by the GNU General Public License version 2


    2013-05-22 21:40:59 INFO: MediaTomb configuration was created in: /home/root/
    .mediatomb/config.xml
    2013-05-22 21:40:59 INFO: Loading configuration from: /home/root/.mediatomb/c
    onfig.xml
    2013-05-22 21:40:59 INFO: UUID generated: b92eafc9-8b0c-4db4-bc3a-f3ec8a860bb
    d
    2013-05-22 21:40:59 INFO: Checking configuration...
    2013-05-22 21:40:59 ERROR: /usr/share/mediatomb/web : 20 x No such file or dir
    ectory
    root@dm8000:~#

  • Hallo Zebra1948
    scheinbar kann oder will uns niemand helfen. Was mir aufgefallen ist. Unter mdeiatomb help bekommst du eine "not found" Meldung. Ich glaube da ist deine Syntax falsch mediatomb --help (mit Leerzeichen) dann sollte die help Meldung kommen. Funktioniert zumindest bei mir noch.
    Danach ist alles gleich. Er meldet im home/root Ordner die Konfiguration angelegt zu haben. Dort ist aber nichts.
    Habe weiterhin keinen Plan. Kein Webif, keinen Eintrag unter Erweiterungen. Somit auch nicht klar ob gestartet usw....

  • Hi bajogger,


    vielleicht erbarmt sich ja noch jemand.


    Ich habe nun einfach mal den fehlenden Ordner (mediatomb/web)händisch eingegeben und bin nun ein Stückchen weiter:



    opendreambox 2.0.0 dm8000



    dm8000 login: root
    root@dm8000:~# mediatomb


    MediaTomb UPnP Server version 0.12.1 - http://mediatomb.cc/


    ===============================================================================
    Copyright 2005-2010 Gena Batsyan, Sergey Bostandzhyan, Leonhard Wimmer.
    MediaTomb is free software, covered by the GNU General Public License version 2


    2013-05-23 18:17:03 INFO: Loading configuration from: /home/root/.mediatomb/c
    onfig.xml
    2013-05-23 18:17:03 INFO: Checking configuration...
    2013-05-23 18:17:03 INFO: Setting filesystem import charset to ANSI_X3.4-1968
    2013-05-23 18:17:03 INFO: Setting metadata import charset to ANSI_X3.4-1968
    2013-05-23 18:17:03 INFO: Setting playlist charset to ANSI_X3.4-1968
    2013-05-23 18:17:03 WARNING: You enabled the YouTube feature, which allows you
    to watch YouTube videos on your UPnP device!
    Please check http://www.youtube.com/t/terms
    By using this feature you may be violating YouTube
    service terms and conditions!


    2013-05-23 18:17:03 INFO: Configuration check succeeded.
    2013-05-23 18:17:03 WARNING: Sqlite3 database seems to be corrupt or doesn't exi
    st yet.
    2013-05-23 18:17:03 INFO: no sqlite3 backup is available or backup is corrupt
    . automatically creating database...
    2013-05-23 18:17:03 INFO: database created successfully.
    2013-05-23 18:17:03 INFO: Initialized port: 49153
    2013-05-23 18:17:03 INFO: Server bound to: 192.168.1.114
    2013-05-23 18:17:04 WARNING: magic_load: could not find any magic files!
    2013-05-23 18:17:04 INFO: MediaTomb Web UI can be reached by following this l
    ink:
    2013-05-23 18:17:04 INFO: http://192.168.1.114:49153/



    Habe aber dennoch keinen Zugriff.

  • Den Server bekommst du zum Laufen.
    Mit dem Plugin wirst du keinen Erfolg haben.


    Ich verstehe nur nicht, warum du keine minidlna benutzt ?
    Welchen Vorteil versprichst du dir von mediatomb ?


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info

  • Erst einmal danke für Deine Antwort. Vielleicht habe ich mich mit den Möglichkeiten des minidnla nicht ausreichend genug beschäftigt, aber Mediatomb war für mich immer eine optimale Lösung um von meiner 8K auf den Fernseher in der Küche, der keinen Antennenanschluss hat, TV-Sendungen zu streamen.


    Ich hatte in diesem Thread auch schon mal nachgefragt, welche Einstelleungen /Parameter man wo eingeben muss, aber es hat nie geklappt.


    Derzeit habe ich eine 2. Box mit dem 1.6.-Image im Einsatz, bei der es mit dem Mediatomb funktioniert. Diese Box empfägt aber nur die über Astra 19,2 ausgestrahlten Programme und ich wollte halt in der Küche mehr Programme (meine 8K empfängt zusätzlcih Hotbird) empfangen und war daher an der Lösung für das 2.0 Image sehr interessiert.


    Wenn das mit minidnla auch geht, wäre ich für einen kurzen Tipp sehr dankbar.


    VG
    Zebra1948

  • Ich nutze den minidlna mit Sony und Samsung TV, aber nur um (umbenannte) Aufnahmen anzusehen.
    Für Live-TV gibt es ein anderes Plugin, mit dem aber keiner der beiden Fernseher was anfangen kann.
    Weil der Sony direkt an der 8k hängt und die TVs eigene s2-Tuner haben, ist mir das auch egal.


    Für Live-TV auf dem Notebook, nutze ich xbmc, kann dir da also nicht weiterhelfen.
    Es gibt aber zwei brauchbare Lösungen:
    den raspberry pi mit raspbmc, oder irgendeine billige enigma2-box als partnerbox-client.


    PS: du kannst es ja mal mit dem demoplugin upnp mediaserver (für TV+Radio) versuchen
    Vielleicht kommt dein Fernseher damit zurecht. ;)


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info

    Edited once, last by Oldboke ().

  • Ich habe minidlna schon probiert, aber bekomme das mit meinem Samsung überhaupt nicht zum Laufen. Ich sehe die Dreambox, auch die Ordner mit den Aufnahmen. Teilweise ist der Inhalt der Orner nicht korrekt dargestellt und die Filme laufen alle nicht. Deshalb möchte ich Mediatomb probieren

  • An den enigma2 Dateinamen, ändert auch mediatomb nichts.
    Die kannst du aber umbenennen (Datum u. Senderinfo entfernen), sodass Allshare eine sinnvolle Anzeige bietet.
    Auf unserem Samsung laufen alle Aufnahmen 1a.


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info

  • Möchte minidlna gerne nochmal probieren. Habe Aufnahmen umbenannt.
    Gehe ich im Samsung auf die Dreambox werden immer noch die alten Namen angezeigt. Teilweise Filme gar nicht bzw noch die alten Namen. Wie kann das sein

  • Im Dreamboard gibt es einen Thread zu minidlna.
    Da solltest du dich melden. ;)


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info

  • Hallo,


    habe das Plugin kürzlich installiert, bisher nutze ich es nur, um von einer PS3 auf die Aufnahmen der dm800 zuzugreifen. Das funktioniert schnell und ohne jegliche Probleme! :top:


    Nun die Frage, gibt es eine einfache Möglichkeit, dass für die Aufnahmen Vorschaubilder angezeigt werden?


    Viele Grüße!

  • Möchte weiterhin von meinem Samsung TV auf die Aufnahmen der Dream 7020HD zugreifen. Nachdem das mit Minidlna, auch mit umbenennen nicht funzt möchte ich es nochmals mit Mediatomb probieren. Habe Mediatomb wie hier beschrieben installiert. Unter Telnet kann ich Mediatomb aufrufen und bekomme auch die Rückmeldung das die Weboberfläche mit der IP+Port erreichbar wäre. Der Aufruf im Internet Explorer ist allerdings erfolglos. Seite kann nicht erreicht werden. Bei meinem Samsung TV sehe ich sogar den Eintrag Mediatomb. Allerdings falls ich darauf gehe, keinerlei Einträge. Vermutlich ist Mediatomb einfach nicht konfiguriert. Hilfe!!

  • Das funktioniert hier wunderbar, mit Samsung Allshare und minidlna.
    Alle Aufnahmen sind zwar in einem Ordner, aber alphabetisch geordnet.
    Alte Aufnahmen hab ich umbenannt, bei neuen Aufnahmen kurze Dateinamen + Datum hinten eingestellt. (kommt mit dem nächsten Merlin-Update)


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info

  • Freut mich für dich das es so prima bei Dir funktioniert. Bei mir kommen nur Meldungen das die Datei nicht abspielbar ist. Ob umbenannt oder nicht. Vielleicht ist der TV schuld. Vielleicht sollte ich es aufgeben.

  • Das liegt nahe, denn mein Sony HX755, spielt auch nur einen Bruchteil der Dreamboxaufnahmen ab, obwohl der Codec unterstützt wird.
    Unser Samsung UE46ES6300, spielt jede Aufnahme + mkv via dlna ab.


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info