Sundtek DVB-S2/DVB-C/DVB-T Thread [How-TO+Fragenthread]

  • Quote

    Original von MilanX
    godmode
    Kannst Du schon über neue Erfahrungen mit dem Sundtek MediaTV Pro DVB-C und der DM 7020 HD berichten, oder Bestellung noch nicht angekommen?


    nabend,


    ich habe gestern erst die versandbestätigung bekommen und hoffe das der stick morgen oder übermorgen eintrifft, werde dann natürlich sofort berichten! ;)

  • Quote

    Original von atsiz77
    Was für ein Netzteil suchst du denn genau?


    Das meines Sundtek DVB-S2 Sticks. Wenn ich die Daten (Spannung) hätte könnte ich einstweil mein universelles verwenden.

  • bei mir steht folgendes auf dem Netzteil:
    INPUT:100-240V 50-60Hz 0,45A MAx
    OUTPUT:12,0V-1,0A

  • Quote

    Original von sossenprinz
    bei mir steht folgendes auf dem Netzteil:
    INPUT:100-240V 50-60Hz 0,45A MAx
    OUTPUT:12,0V-1,0A


    Super, danke!

  • suchst du ein Netzteil für ein USB-Hub vielleicht?

    DREAMBOX 7080HD : MERLIN 4 / GP 3.3
    DREAMBOX 7020HD : MERLIN 3 / GP 3.2 | 2x BCM4505 (DVB-S2)
    DREAMBOX 7020si :Gemini 4.6 | CF 2GB San Disk
    Synology DS 114 3TB Western Red

  • Quote

    Original von atsiz77
    suchst du ein Netzteil für ein USB-Hub vielleicht?


    wenn ich einen usb-hub mit netzteil habe brauche ich dann das netzteil von sundtek nicht?

  • ah ok, gerade nochmal auf der Homepage von Sundtek nachgeschaut. Du hast ein Tuner der neuen Generationen.


    Ich habe noch eins von den alten, deswegen war ich ein wenig verwirrend jetzt ist alles ok ;)

    DREAMBOX 7080HD : MERLIN 4 / GP 3.3
    DREAMBOX 7020HD : MERLIN 3 / GP 3.2 | 2x BCM4505 (DVB-S2)
    DREAMBOX 7020si :Gemini 4.6 | CF 2GB San Disk
    Synology DS 114 3TB Western Red

  • guten nabend,


    so mein sundtek dvb-s2 stick ist gestern gekommen! :hurra:
    sieht von der verarbeitung wirklich top aus, also auch sehr hochwertig :top:


    die installation ging per "sundtek controll center" ohne probleme und war total easy.
    bisher kann ich nur sagen das ich sehr zufrieden bin, läuft alles wie es soll an der 7020hd. =)
    wer also seine box zu einem twin- oder tripple tuner umbauen will, kann ich den kauf nur empfehlen! ;)
    ich werde mir wohl noch irgendwann nen 2ten sundtec dvb-c tuner bestennen. 8)


    nur das umschalten über den stick geht schon nen ticken langsamer als mit den internen tunern, kann man hier noch was beschleunigen bzw. tricksen? :rolleyes:

  • die Umschaltzeiten war deutlich langsamer als jetzt.
    Ich glaube schneller wird es nicht mehr werden.

    DREAMBOX 7080HD : MERLIN 4 / GP 3.3
    DREAMBOX 7020HD : MERLIN 3 / GP 3.2 | 2x BCM4505 (DVB-S2)
    DREAMBOX 7020si :Gemini 4.6 | CF 2GB San Disk
    Synology DS 114 3TB Western Red

  • hm, da stand noch was im sundtek controll center menue wegen beschleunigung, aber nur bei der 800er? :rolleyes:


  • du kannst versuchen die Sensorbar etwas zurückzuschrauben, damit kann man die Umschaltzeiten ziemlich deutlich beeinflussen.

  • Ich habe das Problem, dass "Das Erste HD", "einsplus" und "einsextra" über DVB-C nicht mit dem Stick funktionieren. Alles andere läuft super, der interne Tuner bekommt auch die "Das Erste HD" und Co dargestellt. Konfiguration im Menü ist identisch, neuste Treiber über Sundtekcontrol installiert. Alle anderen Sender funktionieren problemlos.


    Hat jemand eine Idee, woran es noch liegen könnte?

  • Lösche den Sender und scanne einfach neu, es gab schon Fälle wo die Symbolrate nicht korrekt war.

  • Quote

    Original von sundtek
    Lösche den Sender und scanne einfach neu, es gab schon Fälle wo die Symbolrate nicht korrekt war.


    Hat im ersten Moment leider nichts gebracht. Ist es normal, dass bei der Kanalsuche nur die beiden internen Tuner auftauchen? In der Tuner-Konfiguration sind alle drei gelistet (S, C und USB C). Ist es realistisch, dass ein schlechtes Kabel vom internen zum externen Kabeltuner genau diese Sender unbrauchbar macht (= lohnt es sich, ein anderes Kabel zu kaufen und zu versuchen)?


    Danke & Grüße

  • Welchen Anbieter hast du?


    Weißt du auf welcher Frequenz der Sender liegt, dann kannst du auch mal manuell mit dem Tuner via Konsole scannen (das hilft meist um den falschen Parameter herauszufinden).

  • Und zum Testen kannst du Tuner B mal deaktivieren und das Kabel direkt an den USB-Tuner
    stecken und probieren.

  • Also in letzter Zeit hab ich öfters Probleme mit meinem Sundtek DVB-C Tuner.


    z.b. gestern Abend sah es bei mir so aus


    Tuner 1 (Intern): CSI Vegas + nachfolgende Sendungen (20:05 - 23:20)
    Tuner (Intern): The Glades (20:05 - 21:15)
    Tuner 3 (Stick): Eureka (20:05 - 21:15) + (20:50 - 22:10)


    Tuner 3 hab ich auch geschaut!
    Jetzt kamen aber 2 Folgen von Eureka. Da wo der 2te Timer gestartet ist, ist für 22 Sekunden das Bild Hängengeblieben.


    Das hab ich schon desöfteren beobachtet bei mir, das in Aufnahmen immer mal so 22-26 Sekunden fehlen und immer war dann bei dieser Aufnahme der Stick der Tuner.
    Die anderen Aufnahmen sind OK.
    Und nein das liegt nicht an Verschlüsselten Sendern, denn auf ZDF HD ist das auch schon aufgetreten!! Auch bei SD Sendern z.b. Animax ist das schon passiert.


    Das lässt sich aber nicht immer reproduzieren...
    Es gibt auch Tage da geht das einwandfrei, das ist ja das komische.

  • Interessant wären hier dann sicherlich auch die Signalwerte:


    /opt/bin/mediaclient --readsignal=0 -d /dev/dvb/adapter1/frontend0

  • Problem:
    Sundtek DVB-C und DVB-T an DM800se DVB-C !
    -------------------
    Schalte auf DVB-T Sender und die Box in Idle Mode !
    Nach Neustart Zahnräder !!
    --------------------
    Der Sundtek DVB-C schaltet nach dem booten sehr spät ab !

    Obermeister
    --
    DM8000cccss
    DM800c
    DM800se/cc
    DM500HDctc
    HDD 1TB int
    HDD 0,5TB int
    HDD 2TB int
    Thüringen/Bayern
    NN-2/Unstable(News
    ZOTAC ZBOX HD-ID11


    Keine Support per PN !

    Edited once, last by Obermeister ().