InfoBarTunerState

  • Field width steht für alle auf 0 und Variable Field Width ist auf Yes. Das dürfte also passen. Mit den Triple Tunern wurde mir ja vorher bei identischen Einstellungen auch immer A1, A2, B1 und B2 angezeigt ;)


    Ich denke, dass der Sat FBC anders dargestellt wird, könnte an der unterschiedlichen Anzahl an Eingängen liegen. Da hat man meines Wissens ja auch A1 und A2 in der Config, weil zwei Eingänge.


    Gibt es irgendwelche Befehle, die ich fürs Debugging hier beitragen kann?

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • Ich hab nur Kabel. Wo kann ich das im Satfinder sehen?


    Ich denke aber dass es auch da A1-A8 geben wird, weil die passenden nim_sockets auch da sind:

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • Negativ...

    Files

    • screenshot.png

      (50.59 kB, downloaded 436 times, last: )

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • Ich hab mit der Hilfe von Sven H den Fehler gefunden. Nach meiner Ansicht ist die NimManager.py buggy, weil als Tuner-Name immer A gemeldet wird, obwohl im proc Device ja korrekt nummeriert wird. Ich werde das bei Dream melden.

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • Hallo zusammen,


    ich habe zwei Anliegen bezüglich des Plugins:


    1. Wenn einige Aufnahmen gleichzeitg laufen z.B. 3 und dann auf einem Sender der Timeshift aktiviert wird, dann überdecken die Infobars immer die Timeshiftbar. Könnte man die Infobars entfernen, wenn die seekbar wegen des Timeshifts angezeigt wird?


    2. Ich werde nach meiner Testphase wohl das 7days Plugin nutzen. Aktuell habe ich 16 Sender ausgewählt, die ich quasi als Replay für 2-3 Tage im Hintergrund aufnehmen will. Alle diese Aufnahmen werden natürlich auch vom InfoBarTunerState angezeigt. Also nicht wirklich ein Fehler. Trotzdem wollte ich mir die Frage erlauben, ob es denkbar wäre eine Option einzubauen, dass man Aufnahmen in bestimme Order (oder Suborder) ausschließen könnte für die Anzeige.


    In meinem Beispiel wären das alle Timer die das Ziel "/media/hdd/movie/7days" haben.


    Beste Grüße
    Skullmonkey

  • Hi,


    okay, danke. Bevor ich mir es anschaue, hast du nen kleinen Tipp für mich, in welchem Script ich am Besten reingucke bezüglich Punkt 2.?


    Punkt 1. Hat sich erstmal erledigt. Hatte in den Settings noch nicht auf die zweite Seite gewechselt :)

  • Danke. Da schau ich mal rein.


    Falls ich es zeitnah hinbekomme, ist das generell interessant? Ober eher nichts für dein Plugin.


    Könnte Dir die Anpassung dann zuschicken.


    Eine Frage noch, vielleicht habe ich die Option übersehen; kann ich verhindern, dass sich das Plugin bei neuen Aufnahmen einblendet und nur mit der Infobar angezeigt wird?

  • Ich glaube ich habe mich schlecht ausgedrückt.


    Wenn neue Aufnahmen starten, werden die InfobarTunerStates eingeblendet. Diese Einblendung möchte ich deaktivieren. Das hat eigentlich nichts mit der normalen Infobar zutun. Ziel ist es, dass die InfobarTunerStates nur noch angezeigt werden, wenn auch die normale Infobar angezeigt wird.

  • Sieht bei mir so aus wie bei dir im Screenshot, also deaktiviert, aber nutzt nichts. Es kommen trotzdem die Einblendungen. Und da ich aktuell permanent 16 Aufnahmen habe, ganz schön oft...