NAS Empfehlung

  • Entweder oder. Wichtig ist halt, dass du einen Client hast, der den Job zuverlässig macht.
    Mein Router macht das z.B ohne Probleme und das seit langer Zeit ;)

  • ich mache das auch auf meine Fritz (und auf mein Syno-NAS ist das ausgeschaltet)

  • Anscheinend das Problem beim Dns-Anbieter war: ich habe zwei Hosts - beim DynDns.org und beim DynDns-home.com. Wenn der Zweiter im Router gespeichert war, hatte ich eine Meldung: Anmeldung-Status unbekannt. Habe dann wieder auf den ersten umgestiegen: Status - erfolgreich angemeldet und der Server seit dem erreichbar ist, auch wenn die Adresse geändert wird.


    DANKE ALLEN für HILFE!!!!!


    Grüße!

  • ich würde mir gern die Synology DiskStation DS212+ kaufen . aber da die dm 8k ja nur ein 100 mbit netzwerk hat , weiß ich nicht wieviele gleichzeitige aufnahmen möglich sind .
    2-3 gleichzeitige aufnahmen würden mir reichen . zur not könnt ich noch 1 andere aufnahme von meiner 800 se machen .

  • Lese mich hier gerade dusselig, da ich heute einQNAP TS-119PII bekommen habe.
    Wichtigste Frage ist ersmal, wie muß die HDD formatiert werden ext3 oder ext4?
    Habe meine HDD aus einem WD MyBook ausgebaut und ins Qnap eingebaut. Die HDD ist NFTS formatiert und schon 1TB Filme drauf.
    Wenn die HDD formatiert werden muß, wie spiel ich die Movies wieder auf geht das mit Win7 auf das NAS?
    Dream 8k

    Dream 8k => Marantz BD7004 => Panasonic TX-L47DTW60 => YAMAHA Soundbar YAS - 101 / Partnerbox: Dream 800HDse => Panasonic TX-L26X20E / FRITZ!Box 3370 => QNAP TS-119II_2TB

  • Zwei HD-Aufnahmen funktionieren bei mir problemlos. Nur wenn ich dann noch eine Aufnahme anschauen möchte, fängt es an zu ruckeln.

  • Quote

    Original von pausen
    Zwei HD-Aufnahmen funktionieren bei mir problemlos. Nur wenn ich dann noch eine Aufnahme anschauen möchte, fängt es an zu ruckeln.


    Yep. Genauso ist das bei mir auch! Für zeitversetztes Schauen ein echtes Problem. Zeichne aktuell nur noch auf die lokale Platte auf und nutze rsync, um die Aufnahmen nachts aufs NAS zu schieben...

  • schau Dir doch mal die Buffalo Linkstation an...
    LS-CHL-V3 mit 1TB für unter 100 Euro.


    Mit Mod-FW 1.54 und ein paar kleine IPKG installs macht sie so einiges möglich. Hab Sie mit NFS an meine DM7020HD...


    Perfekt!


    LG
    Julian

  • Bitte keine LS-CHL, sondern eine LS-XHL oder LS-VL kaufen.
    Die CHL hat zuwenig Speicher. Da aergert man sich irgendwann spaeter
    darueber, dass man 20 oder 30 Euro gespart hat, statt gleich eine Box mit
    ausreichend Speicher gekauft zu haben.

    Bitte keine unaufgeforderten PNs schicken, sondern im Forum fragen. Ich schaue NIE ohne Auffordung in meine PN-Box.

  • so um mal das thema aufzufrischen,


    morgen kann ich meine TS219P II abhole:D


    zu zeit hab ich eine TS110 mit 2 TB HDD, die HDD aus der TS110 soll in die neue Qnap, nun die frage, reicht es wenn ich die HDD ind die TS219P II baue, und einfach die firmware drauf mach, oder muss ich alle daten von der TS110 auf dem PS schaufeln und dann wieder zurueck ?? (dann wuerd ich eben nur das noetigste sichern und dann no rosk no fun :D)

    Dreambox 900 UHD SS
    Dreambox 8000 HD: SSSC/T, 2GB CF, DVD
    Qnap TS219 P II + 2TB + 3TB HDD


    NC+ HD
    Sky Germany HD

  • Auf jeden Fall Daten woanders sichern!!!! Zumindest, was Dir wichtig ist!


    Wenn ich mich recht erinnere hab ich letztens gelesen, dass die Qnap eine neu eingebaute Platte immer erstmal "initiallisiert" und damit wären Deine Daten dann futsch. Darauf vertrauen, dass dies nicht passiert würd ich eher nicht. Kannst Dich jetzt auch noch durch x Foren lesen und fragen, aber eine Datensicherung ist auf jeden Fall angebracht.


    Baust Du nur 1 Platte ins neue NAS? Machst Du da kein RAID oder so?

  • es kommen 2x 2TB rein also die vorhandene (aus der allten qnap), und dann noch eine 2TB dazu aber kein raid, brauch ich net, also ich will 4 TB fuer multimedia nutzen... (filme, musik, bd rips, bd isos etc)



    ich habe die daten nun auch alle auf dem PC gesichert,


    nur es ist ja nicht eine neue platte, sie ist in ext4 formatiert, und war nur in einem anderen qnap im einsatz..... darum dachte ich mir eben, das mann da nur die firmware der 219p II aufspielen mueste und jut ist...



    ich hoffe mir eben, das die qnap etwas schneller ist, gerade im VPN bereich...

    Dreambox 900 UHD SS
    Dreambox 8000 HD: SSSC/T, 2GB CF, DVD
    Qnap TS219 P II + 2TB + 3TB HDD


    NC+ HD
    Sky Germany HD

    Edited once, last by Micha_123 ().

  • Wenn Du die Daten gesichert hast, ist doch alles ok. Bau die Platten ein und Du wirst uns dann aufklären können, ob die alte Platte neu initialisiert wurde oder nicht ;)

  • Ha COOOOl, ich habe die qnap nur mit der 1 HDD (von der allten qnap) gestartet, als ich die IP im browser eingegeben habe, stand da irgednwas von "system Migration" und ich sollte die firmware auswaehlen :D, firmware geflasht, neustart, und ......



    ALLE einstellungen, alle files, wirklich alles wie ich es auf der allten qnap eingerichtet habe, war so alles vorhanden auf der neuen qnap :D GEILLLL.




    also nun warten und die 2 HDD einbauen :D

    Dreambox 900 UHD SS
    Dreambox 8000 HD: SSSC/T, 2GB CF, DVD
    Qnap TS219 P II + 2TB + 3TB HDD


    NC+ HD
    Sky Germany HD

    Edited once, last by Micha_123 ().