Sendernamen

  • Ich bekomme z.B. auf Astra 19.2 Freq. 12090 anstelle des Sendernamens bei allen Sendern den Namen 12090 SID xx.., z.B. bei Cine+ Star. Dieser erscheint aber mit korrektem Namen auf Transponder 12640, wo er laut Lyngsat garnicht ist. Dadurch stimmt die Kanalreferenz und folgl. das Picon nicht.


    Wie kann ich das beheben ? Neue satellite.xml hat nix gebracht.

  • Die Programme werden derzeit, so wie es ausschaut, von der 12090 auf die 12640 gewechselt und daher nach und nach auf der 12090 gelöscht.


    EDIT: Die Programme wurden auf andere Transponder verteilt und nicht 1:1 auf die 12640 geschoben. Auf der 12090 sollen morgen wohl 2 neue HD-Sender von CSAT aufgeschaltet werden.

    Gruß
    Matze


    • SAT: TechniSat Multytenne (13°/19.2°/23.5°/28.2°)
    • BOX: DreamBox 800 HD und D-Box2
    • ABO: SKY komplett für 34,90 Euro/Monat

    Edited 2 times, last by germanmpe ().

  • Hallo Matze,


    habe auch grad gesehen, dass an diesem Transponder gerade geändert wird.


    Ich habe aber mindestens noch 15 weitere, wo die Frequenz als Sendernamen erscheint.


    Sonst noch eine Idee ?

  • Da auf den entsprechenden Sendern (derzeit) dann keine richtigen Kennungen gesendet werden, kannst du die Sendernamen beispielsweise mit DreamBoxEdit oder anderen Kanallisteneditoren ändern.

    Gruß
    Matze


    • SAT: TechniSat Multytenne (13°/19.2°/23.5°/28.2°)
    • BOX: DreamBox 800 HD und D-Box2
    • ABO: SKY komplett für 34,90 Euro/Monat
  • Die wedren dann aber beim nächsten Suchlauf wieder überschrieben.