iCVS-Image-DM800se-06.09.2011

  • Ein kleines Problem ist mir beim Flashen meiner 800se aufgefallen, ob es auch auf die 8000 zutrifft, weiß ich nicht, da ich die 8000 noch nicht neu geflasht habe.


    Es geht darum, dass man ja nach dem ersten Reboot bei den Grundeinstellungen auch die Tuner-Konfiguration angibt. Bei mir ist das ein DiseqC bestehnd aus 19,2°E, 23,5°E und 28,2°E. Soweit so gut.
    Nach der Installation des GP3 und des GP-SatConfig-Plugins hab ich die aktuelle satellite.xml für die betreffenden Satelliten heruntergeladen und wollte einen Sendersuchlauf machen. Dabei fiel mir auf, dass in der Tunerkonfiguration meine Eingaben nicht gespeichert wurden und nur noch ein DiseqC bestehend aus 19,2 und 23,5 drin stand. Port C des DiseqC war mit "nicht angeschlossenen" gekennzeichnet und musste manuell auf 28,2°E gestelklt werden.


    Kann es vielleicht sein, dass die Angaben bei den Grundeinstellungen nicht komplett übernommen wurden? Vielleicht hat es aber auch etwas damit zu tun, dass er nach dem Download der satellite.xml die Tunerkonfiguration umschmeißt. Ich kann leider nicht nachvollziehen, ob die Tunerkonfiguration bereits vor dem Download der neuen satellites.xml verändert war.


    Kann jemand den Fehler nachvollziehen?

    DM 8000 HD SSS (mit 2 TB WD-CaviarGreen-HDD)
    DM 800se PVR S (mit 160GB WD-Caviar Blue)

  • Quote

    Nach der Installation des GP3 und des GP-SatConfig-Plugins hab ich die aktuelle satellite.xml für die betreffenden Satelliten heruntergeladen und wollte einen Sendersuchlauf machen. Dabei fiel mir auf, dass in der Tunerkonfiguration meine Eingaben nicht gespeichert wurden und nur noch ein DiseqC bestehend aus 19,2 und 23,5 drin stand. Port C des DiseqC war mit "nicht angeschlossenen" gekennzeichnet und musste manuell auf 28,2°E gestelklt werden.


    Das ist bei mir schon seit ewigen Zeiten so.


    Es ist immer der dritte Satellit (bei mir zufälligerweise auch 28,2) der nicht übernommen wird und ich habe mich damit abgefunden.


    Mit SatConfig Plugin ein neue satellites.xml erstellen, Tuner Konfiguration ändern und schliesslich Enigma2 neu starten (manchmal muss ich diese Prozedur auch zweimal ausführen).

  • Es ist normal das bei der angebliche position 28.2°E, nach dem Neu flashen einer image (Experimental oder iCVS) und das neu laden einer aktuelle satellites.xml (Unabhangig von der Quelle) dies nicht mehr erscheint in dem Tuner Konfiguration.
    Der grund ist das DMM in seinem Source das Angezeigte Position ihre satelites.xml 28.2°E als 28.4°E gespeichert wird!
    Da beim GP3 das satellites.xml automatisch neu geladen wird, wird es auch sofort bemerkbar das diese nicht mehr vorhanden ist.
    In diesem grund sind auch picon von 28.2°E das manuel eingefügt worden sind, nicht vorhanden wenn das originale satellites.xml benützt wird.
    Wenn es über dem GP3 => BP geladen worden sind, schon. Weil ich da extra linkt eingesetzt haben. passend zur "original" satellites.xml von DMM


    Es hat im alle fälle nichts mit dem Anordnung in der Box (3. Satellit) zu tuen


    Beschwerde bitte in diesem fall an DMM weitergeben.


    E2 Box: TWO ~ ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM9x0 ~ DM820 ~ DM800(SE(v2))~ DM52x ~ DM500HD(v2)~ DM7025(+)
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4.1 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7590 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • Quote

    Original von toppi
    Onlineupdate mit den neuesten Änderungen verfügbar!


    Das heisst, es sind bereits Änderungen nach dem 06.09.2011 Image?



    Ich finde leider keinen Changelog etc.!

  • das Onlineupdate in den Märzimages für den Secondstage #84 wurde entfernt da einige User nach einem Update nicht mehr starten konnten und kein neuflashen erwünscht war.

    Um ohne Dreamup zu flashen: am besten

    1) per webinterface erst das 2nd Stageloaderimage welches auf http://www.dreamboxupdate.com angeboten wird flashen

    2)reboot in den Flashmodus

    3) neues Image wie üblich Flashen

  • Ich bin heut mal wieder seit längerem auf iCVS gewechselt. Mit neuestem Dreamup geflasht, Netzwerk eingerichtet, DVB-S2 Tuner von Sundtek konfiguriert, alles bestens! Bin zufrieden...


    MFG
    RVD

  • Nochmal für mich zum Verständnis. Wenn der neuste Bootloader auf der Box ist , kann das neue icvs wie bisher über den Browser geflasht werden ?

    :wmger::Pünktlichkeit ist eine Zier,doch weiter kommt man ohne ihr.

  • Quote

    Original von Marco777
    Ja


    danke

    :wmger::Pünktlichkeit ist eine Zier,doch weiter kommt man ohne ihr.

  • habe das image seit zwei tagen mit gp3 drauf. gestern nochmal update gefahren, seitdem stürzt die dream beim herrunterfahren ab: fatal:line 162 descriptor not found descriptor cache 00008dd3"

    DB 900 GP4, DB 920 GP4

  • Quote

    Originally posted by errut
    habe das image seit zwei tagen mit gp3 drauf. gestern nochmal update gefahren, seitdem stürzt die dream beim herrunterfahren ab: fatal:line 162 descriptor not found descriptor cache 00008dd3"


    hört sich nach ner kaputten epg.dat an.lösch die mal dann sollte es wieder gehen.

    “If you think this has a happy ending, you haven't been paying attention.”

  • danke, war das multimedia-plugin. deinstalliert und wieder installiert- alles ok.

    DB 900 GP4, DB 920 GP4

  • kann mir mal jemand sagen wie ich den 84er bootloader installiert bekomme ?
    online geht nicht !

    :wmger::Pünktlichkeit ist eine Zier,doch weiter kommt man ohne ihr.

    Edited once, last by Grumml ().

  • Quote

    Original von kodo
    Das steht auf Seite 1, Seite 2, Seite 3 und auf dieser Seite auch schon. Ist lesen soooo schwer?


    ja kann es sein das das 2nd Stageloaderimage nur 150k hat ? und was passiert wenn ich dann nach dem reboot im flashmodus bin ?
    ist dann einen flashen des neuen images über den browser möglich ?

    :wmger::Pünktlichkeit ist eine Zier,doch weiter kommt man ohne ihr.

  • bräuchte auch eure hilfe!!!


    habe mich schon dumm und dämlich gelesen, aber ich bekommen den seconstage bootloader nicht auf die neueste version.
    egal was ich mache, immer bin ich bei der 80r!!!!

  • Hab jetzt das Image drauf. Früher stand bei mir in der Infobar die Empfangsstärke des Senders. Hat man das entfernt oder kann man das wieder irgendwie in der Infobar einblenden.




    MFG Champ