Funk-Tastatur mit Touchpad für die DM

  • Hallo zusammen,


    ich suche eine gute Funk-Tastatur mit Touchpad, die auch an der DM8000 gut funktioniert.
    Hat jemand so was im Einsatz und kann mir eine Empfehlen?


    Habe die DM Tastatur, aber die ist nicht so Toll.


    Ich habe schon so ein Teil von Hama probiert, einfach nur Schrott. :rolleyes:

  • Quote

    Original von maxl
    die DM Tastatur ist nicht so toll ?


    im gegenteil: funktioniert perfekt - würde ich immer wieder kaufen :top:


    Sicher funktioniert die, nur diesen Mausgnubbel finde ich halt recht unpriziese, da sehe ich Touchpads als bessere Lösung an.

  • also sogar eine echte maus funktioniert nicht perfekt an der Dream - denke dass das mit einem Touchpad auch nicht besser gehen wird als mit dem Mausknubbel der sich meiner meinung mit etwas Übung schon recht gut bedienen läßt.

  • Ja, genau das ist ja meine Frage, funktioniert dass, will ja auch kein Elektronikschrott sammeln.


    Ich fand allerdings meine Logitech Tastatur mit Maus ganz OK, daher die Idee mit dem Touchpad.


    Schade das dass niemand ausprobiert hat.


    Weil meine DM Tastatur macht auch immer öfter Mucken, blinkt andauernt (auch mit neuen Baterien)
    nur Baterien rausnehmen hilft.

  • So, habe mich jetzt für das Logitech k400 wireless Touch Keyboard entschieden.


    Das hat ein sehr großes Touchpad, damit läst sich der Mauszeiger sehr preziese steuern.


    Genau so wie ich es mir vorgestellt habe und nur halb so Teuer gegenüber einer neuen DM Tastatur.

  • Habe auch 'ne Logitech K400 an DM8K- habe jedoch bei Eingabe von Zahlen immer 2 Zeichen z.B. "m3" statt "3".
    Am Win Rechner tritt dies nicht auf!
    Kann das jemand bestätigen oder hat die Tastatur 'nen hau!

  • Quote

    Original von Poke127
    Habe auch 'ne Logitech K400 an DM8K- habe jedoch bei Eingabe von Zahlen immer 2 Zeichen z.B. "m3" statt "3".
    Am Win Rechner tritt dies nicht auf!
    Kann das jemand bestätigen oder hat die Tastatur 'nen hau!


    Ich habe eine Logitech K360 an der 8000. Die Zahleneingabe mit den Nummernblock-Tasten funktioniert einwandfrei, die Eingabe über die Zahlentasten im normalen Tatstaturlayout führen bei mir auch zu Doppelzeichen: 2a 3d 4g 5j.

    DM 8000 DVB-S2 - OE2.0 Experimental - GP3.2
    DM 800se DVB-S2 - OE2.0 Experimental - GP3.2
    DM 525 Combo DVB-S2 / DVB-C/T2 - OE2.5 Exp - GP3.3
    DM 920 DVB-S2 FBC - OE2.5 Exp - GP3.3

  • probiert halt mal in qt config die devices der Tastatur von Auto umzustellen :)

    no brain no pain! :495:
    Auf gar keinen Fall die GP-Wiki lesen!!
    sie könnte Deinen Kopf zu schwer für Deinen Hals machen :D
    :sonne:458859-modellist-gif


    attachment.php?attachmentid=158292 Wir wollen uns für das Update bedanken!!
    attachment.php?attachmentid=204594

  • Ich hab das gleiche Problem mit der K400...
    Alle Tasten funktionieren ausser die Zahlen 1-9 da kommt immer ein Buchstabe oder Sonderzeichen mit.


    Kann man das Mapping der Tasten beeinflussen / umändern?

    immer nur motzen und nichts wissen, diese typen sind mir die liebsten!!

    Edited once, last by Dreammaster ().

  • Komisch, ich nutze die Tastatur ständig und habe keine Probleme.


    Ich benutze jeweils ein Aktuelles iCVS und Experiemental + GP3 und Tastatur und Maus stehen auf Automatisch.


    Liegt es vielleicht am Image?


    PS. bin gerade mit der DM8000 Online. (1234567890?ß\%$§"!°=?`'")

  • Gibts schon eine Lösung für das Zifferntasten-Problem ?


    Bei meiner Logitech K400 und der DM800SE erscheint auch die falsche Eingabe (2a/3b/4C usw.)


    Egal ob ich Tastatur im QT auf automatisch habe oder nicht.

  • Quote

    Original von JackJAckotey
    Gibts schon eine Lösung für das Zifferntasten-Problem ?


    Bei meiner Logitech K400 und der DM800SE erscheint auch die falsche Eingabe (2a/3b/4C usw.)


    Egal ob ich Tastatur im QT auf automatisch habe oder nicht.


    Hab hier das gleiche Problem, Kollege auch!
    Wäre schön wenn sich das mal jemand anschauen könnte ;)


    Kann ich eigendlich die z.B. Farbtasten auch irgendwie auf die Tastatur legen, quasi als vollständigen Ersatz für die FB?


    Ps: Der USB Funk Empfänger der Logitech passt überigs perfekt hinter die Frontblende der 8k :D

    DM8000SS + RGB TFT + Atmolight DMM Experimental OE2.0/GP3
    DM7020HD DMM Experimental OE2.0/GP3
    DM500HD + USB Mod DMM Experimental OE2.0/GP3

  • Scheint kein Logitech Problem zu sein!
    Habe das doppelzeichen Problem auch mit Microsoft Funk-Tastatur an 8K.
    An 800se ohne installierte QT-Elemente gleiches Verhalten.
    Image: Beide Merlin mit GP3

  • Ich habe das selbe Problem mit der K400 und den Ziffer. Die Tastatur ist eigentlich perfekt geeignet, nur an meiner DM800 nervt es einfach mit den Ziffern.


    Anfangs war es kein Problem, das ist erst nach ein paar Tagen aufgetreten, obwohl ich nichts an den Settings geändert habe. Schon komisch.


    Gibt es denn mittlerweile eine Lösung dafür?

  • Dieses Problem verschwand bei mir auch mal für eine Stunde.
    Ohne irgendwas geändert oder installiert zu haben.
    Nach einen Neustart der Box war das doppelzeichen Problem wieder da.