DM8000 Wann brauche ich einen Lüfter?

  • Moin zusammen,
    die Überschrift sagt schon alles. Hatte gestern mal 56°C angezeigt bekommen. Ich denke viel wärmer wird es nicht, da es gestern umgebungstechnisch schon sehr warm war.


    Schöne Grüße

  • nie


    ich hab eine betabox und noch nie einen lüfter drinne gehabt,
    und noch nie überhaupt irgendein problem wegen temperatur gehabt.


    gruß
    racer

  • dito!


    Meine (beta-)Box läuft auch seit jeher ohne Lüfter und nie gab´s Hiteprobleme!
    Meine Box steht frei und könnte auf allen Seiten quasi Wärme abgeben wenn sie denn wollte... (was ja an den Seiten eh nicht möglch ist! ;) )

    bis nachher


    Euer nonleft

  • Ich habe auch seit Oktober 2008 eine Betabox und hatte bis letzten Herbst nie einen Lüfter drin, Temperatur meist 55-56 °C.
    Jetzt habe ich einen Lüfter drin, und die Temperatur liegt bei 45 °C....


    Ob ich mich jetzt "besser fühle"? Keine Ahnung, vielleicht hält die Box einfach länger...

  • Lüfter würde ich sagen braucht man nur wenn man die Box im HIFI Rack übereinander mit anderen Geräten steht un dadurch die Luftzirkulation nicht so toll ist bzw. auch die anderen Geräte heizen :)


    wenn die Box frei steht kann man getrost auf einen Lüfter verzichten


    wer meint kann ja trotzdem einen einbauen - ist ja nicht so teuer im vergleich zum Preis der Box

  • Hatte eigentlich auch lange Zeit keinen drinnen und wollte das auch gar nicht.
    Da meine Box aber über einem AVR in der Abwärme steht, ging so die Temperatur nun von Anschlag Anzeigebereich auf halbwegs erträgliche 50°C zurück.
    Es hängt also größtenteils vom Aufstellungsort ab, ob man einen brauch oder nicht!

    MfG
    oli :em_germany:


    DM-500HD DMM OE-1.6 GP
    DM-500HDv2, DMM OE-2.0 Exp. GP3
    DM-820HD, DMM OE-2.5 Exp. GP4.1
    DM-900 UHD , DMM OE 2.5 Exp. GP4.1

    DM-TWO UHD, DMM OE 2.6 Exp. GP4.1

  • moin.


    umgekehrt wird ein schuh daraus:


    ob man einen gebraucht haette oder nicht, wird man nie erfahren. denn wen die box einen defekt bekommt, kann man hinterher nur schwer nachvollziehen, ob es an der temperatur oder etwas anderem lag.


    ausserdem, ist es von den umgebungsvariablen abhaengig. generell kann man sagen:


    1. je hoeher die umgebungstemperatur (besser gesagt, je kleiner die differenztemperatur zwischen luft und box), desto geringer die kuehlleistung.


    2. je geringer der luftaustausch, desto schlechter die kuehlung. die box wird ja, sofern kein luefter verbaut ist, per konvektion gekuehlt und die erwaermte umgebungsluft muss dann entweichen koennen. staut sie sich, ist es mit der kuehlwirkung irgendwann vorbei.



    aber mal anders herum gefragt:


    was spricht denn gegen einen luefter?



    ich habe bei mir, mit einem 4 poligen adapter, zwei 92 er pwm luefter eingebaut, die maximal mit 1000 1/min drehen (per fancontrol) zur zeit, bei 800 1/min ist die max temp bei 41 (oberhalb sec card)

  • ups...


    fazit vergessen:


    wenn du die kiste hast, behalte einfach mal die temp anzeige im auge. spielt sie sich bei hohen aussentemperaturen in ertraeglichem mass ab, kannst du gut darauf verzichten.

  • ab welcher temp sollte nun ein lüfter verbaut werden? 50, 60, 70° ?

  • ich habe in meiner box so nen kleinen (an der originalen stelle) normal hab ich temp so um die 45°C - 48°C, am warmen tagen, merkte ich jedoch das der kleine lüfter nicht schafft die box zu kühlen wenn es wirklich warm ist, an warmen tagen, da erreicht die box 50°C habe in der bucht nun einen grossen lüfter bestellt, mit ne halterung, und nun warte ich da drauf biss diese eintrifft. diese temp wurden mit abeschallteter interner HDD erreicht, da ich die meisten aufnahmen auf der NAS mache.



    meine box steht frei, jedoch binn ich der meinung, das mann mit einem lüfter nix falsch machen kann, wenn mir echt warm ist, mach ich ja auch den ventilator an :D dann soll die box es ja auch einen lüfter haben :D:D



    dann kommt es auch darauf an, was für eine HDD mann in der box hat, und wieviel wärme diese erzeugt, es gibt HDDs die viel wärme erzeugen, dadurch wird es auch wärmer in der box. dazu kommt noch wieviel viel aufgenommen wird, läuft die HDD so gut wie immer. bedenkt das nicht nur die box gekühlt wird, sondern auch die HDD.


    also bei 56°C da binn ich der meinung, das es spätestens da zeit wird für nen lüfter. ist aber meine meinung.

    Dreambox 900 UHD SS
    Dreambox 8000 HD: SSSC/T, 2GB CF, DVD
    Qnap TS219 P II + 2TB + 3TB HDD


    NC+ HD
    Sky Germany HD

    Edited 2 times, last by Micha_123 ().

  • Ich habe in meine 8k einen 92 mm Lüfter eingebaut, der über FanControl 2 gesteuert wird. Meine Box steht nicht frei und erreichte manchmal schon über 50°C. Jetzt mit Lüfter nie mehr als 43°C.


    Ab wann man einen Lüfter braucht ist eine philosophische Frage, aber 70°C sind sicher zuviel. Manche Bauteile altern bei höherer Temperatur schneller. Ob sich das während der Lebenszeit der Box wirklich bemerkbar macht, weiss ich nicht.
    Ich fühl' mich halt subjektiv besser, wenn der Ventilator in der Box läuft und schaden kann er ja nicht. Ist wirklich Ansichtssache.
    LG


    G

  • so nun hab ich heute den luefter den ich mit der halterung bestellt habe, heute eingebaut, nun hab ich in meiner box so zwischen 38°C und 41°C



    hab die ruhe Temp (fancontrol2) auf 36°C gestellt, da der luefter sowieso nicht zu hoeren ist, darf der auch mal etwas schneller drehen wenn es waermer ist :D


    also, ich habe die box frei stehen, und trotz dem einenluefter drin,kann nie schaden.

    Dreambox 900 UHD SS
    Dreambox 8000 HD: SSSC/T, 2GB CF, DVD
    Qnap TS219 P II + 2TB + 3TB HDD


    NC+ HD
    Sky Germany HD