Harmony 900 IR Problem

  • Ich habe mir die Harmony 900 mit dem Blaster zugelegt und steuer die Dreambox 8000 HD die hinter mir steht per Funk.
    Das funktioniert soweit ganz gut, allerdings ist sie dabei etwas träge und im Vergleich zu der Originalen sendet sie die Befehle alle mit einer Verzögerung.
    Könntet ihr mir vielleicht eure Einstellungen posten...


    Danke Speedy

  • Hi,
    ja, leider ist es bei mir auch so. Zum normalen Bedienen ist es ok, aber schnelle Dinge oder schneiden geht eher schlecht. Manchmal weis man nicht ob die Taste schon bei der Box angekommen ist, drückt man dann mehrfach, wird das alles nacheinander verzögert noch "zugestellt". Es wird offensichtlich jedes angekommene "Senden" durch die Blaster zurück mit "ok" bestätigt.
    Dafür bracht man nicht "zielen". Bessere Einstellungen wird man wohl auch nicht finden.
    Jörg

  • joergm6
    Du hast den Fehler perfekt beschrieben...
    In anderen Beiträgen wird gesagt das alle Befehle im RAW Modus angelernt werden sollen, werde das am nächsten WO mal versuchen.
    Hast Du denn schon versucht die Box über IR anzusteuern?

  • Quote

    Original von Speedy8000
    Hast Du denn schon versucht die Box über IR anzusteuern?


    Ja, rein IR geht bedeutend schneller, aber trotzdem nicht so zügig wie mit der originalen FB.
    Jörg

  • Was muß ich denn einstellen damit ein zweiter Befehl schneller empfangen werden kann, denn ich glaube hier liegt das Problem.
    Das langsame abarbeiten der Kommandos macht die Box so träge.

  • Ne, die Box empfängt die Befehle schon sehr schnell. Die 900 sendet aber so langsam... drücke mal 5mal schnell eine (Down)Taste und du siehst am Sendesymbol der 900 das diese mit Pausen gesendet werden-
    Jörg

  • Stimmt, ich habe gerade mal mit der Tasten/Geräteverzögerung rumgespielt aber das hat nichts gebracht.
    Es muß doch möglich sein der Harmony zu sagen das sie die Befehle schneller hintereinander rausjagen soll.

  • Endlich mal Leute hier die die Harmony nicht schön reden!


    Ich habe die Harmony One und auch das Problem das sie zu träge reagiert (das tun überigs alles FB von Logitech) :confused_face:


    Das Problem besteht aber auch beim Steuern andere Geräte! Leider.


    Eine Lösung gibt es dafür nicht. :gutenmorgen:
    Ich z.b. nehme für die Dream die orginal FB und für alles andere die Harmony, wo man nur mal eben ne Eingangsquelle umschalten lässt oder so!


    Fakt ist auf jeden Fall: Nochm al würd ich mir keine Harmony für die Dreambox kaufen, nur leider gibt es auch keine wikliche Alternative.


    Gruss slonnet

    DM8000SS + RGB TFT + Atmolight DMM Experimental OE2.0/GP3
    DM7020HD DMM Experimental OE2.0/GP3
    DM500HD + USB Mod DMM Experimental OE2.0/GP3

  • Hmmm... Also ich habe keinerlei Probleme mit meiner Harmony 895...


    Im Gegenteil, die Box reagiert mit dieser sogar flüssiger als mit der Original- Fernbedienung.
    Gut, ich verwende den rf- extender nicht, sondern sende die signale direkt per infrarot, vielleicht liegt es ja daran...


    Anfangs musste man beim support von Logitech anrufen und sie bitten, einem das Dreambox- Profil von tissax aufzuspielen, irgendwann wurde das aber dann zum Standard für alle Dreamboxen, und seither funktioniert das astrein hier. Welche Software verwendet Ihr denn, um eure Harmony zu programmieren?


    Gruss
    Tode

  • Hallo, ich habe das selbe Problem mit dem langsamen Senden der Befehle.
    Ich benutze keinen Bluster, weil damit geht es garnicht..
    Es gibt doch ein Plugin mit einem USB Igor Empfänger. Lohnt sich da die Arbeit, oder bringt das nichts?



    Gruß Kahuna

  • moin.


    ich hab mit direkter ir verbindung keine probleme und den blaster noch nichtmal ausgepackt.


    waf ist bei 100%. dir nutzt nun geraete und funktionen, wie noch nie.

  • Quote

    Original von schnurzelpurzel


    waf ist bei 100%. dir nutzt nun geraete und funktionen, wie noch nie.


    Iregndwie verstehe ich deine Antwort nicht....


    Bei mir ist die Verbindung auch direkt ohne Blaster. Trotzdem ist es immer noch ein großer Unterschied zur FB der DM, die geht viel schneller.


    Würde da eine USB Verlängerung was bringen? Klick wie hier beschrieben?
    Oder bringt dies nichts?


    Gruß kahuna


  • Verstehe ich auch nicht... :winking_face:


    Die orginal FB ist defenitiv schneller wie jede Harmony, weiss auch nicht wie manche das nicht merken?! Oder den ist es egal!


    Die Verlägerung über USB Igor würde mich auch noch interessieren, würde aber auch wieder nichts daran ändern das die Harmony generell langsam ist!


    gruss slonnet

    DM8000SS + RGB TFT + Atmolight DMM Experimental OE2.0/GP3
    DM7020HD DMM Experimental OE2.0/GP3
    DM500HD + USB Mod DMM Experimental OE2.0/GP3

  • Nochmal meine Frage: Verwendet Ihr zum Programmieren der harmony die "alte" Software "LogitechHarmonyRemote7.7.0-WIN-x86" oder diesen neuen Käse, den Logitech da mit den neuen Fernbedienungen verkauft?


    In der alten Software kann man sehr granular Werte einstellen für:
    Einschaltverzögerung: ms
    Tastenverzögerung: ms
    Eingangsverzögerung: ms
    Geräteverzögerung: ms


    Ausserdem kann man über "Fehlerbehebung" die Reaktion der Fernbedienung einstellen:


    Reagiert Dreambox 8000 nicht, erhöhen Sie den Wert.
    Verringern Sie den Wert, wenn das Gerät zu viele Befehle empfängt.
    0
    1
    2
    3
    4
    5


    Ich habe mit 0ms tastenverzögerung und einer Einstellung von "1" in diesem Dialog eine super Reaktion der Fernbedienung...


    Lest mal hier, wie die alle über die neue Logitech- Software kotzen, weil die diese ganzen Feineinstellungen nicht mehr bietet...


    Gruss
    Tode

  • moin.


    ich habe nicht behaupten wollen, dass die harmony gleich schnell ist. dennoch nutzt meine bessere haelfte nun geraete und funktionen, die sie vorher nie nutzte. ausserdem funktioniert die harmony besser als die fb meines av verstaerkers.


    ich kann nur meine persoenlichen erfahrungen/empfindungen berichten:


    auch wenn sie etwas langsamer ist, habe ich einen riesigen komfortgewinn.



    fuer alle geraete EINE fernbedienung, die ALLE funktionen beherrscht


  • Habe noch die alte Software 7.7.0 und die gleichen Einstellungen wie du.
    Damit läuft die FB überhaupt erstmal, aber so richtig gut auf gar keinen Fall!


    Könnte mir auch schon fast vorstellen das von Logitsch sehr vieel "Montags Geräte" unterwegs sind, anders kann ich mir das nicht mehr erklären!


    Viele Leute sind sehr zufriende und gefühlt genau so viele sind garnicht zufrienden mit der Reaktionszeit. :confused_face:


    Gruss slonnet

    DM8000SS + RGB TFT + Atmolight DMM Experimental OE2.0/GP3
    DM7020HD DMM Experimental OE2.0/GP3
    DM500HD + USB Mod DMM Experimental OE2.0/GP3

  • Eventuell hat Logitech auch was "Kaputt" gemacht: Als ich die Einstellungen rausgesucht habe, umn sie hier zu posten, meinte die Software, es gäbe ein neues Hardware- Profil für die Dreambox 8000, ob ich das laden und meine Einstellungen auf dieses neue Profil übertragen wolle....


    Ich habe also noch ein "altes" Profil, vielleicht funktioniert das einfach besser als das neue...


    Ich habe jedenfalls NICHT upgedated, nicht dass ich nachher die gleichen Probleme wie Ihr habe...

  • Hi,


    tja, leider den Thread zu späte gelesen. Habe auch eine Harmony900, eine DM8000. Da macht nun das zappen keinen Spaß mehr.


    Allerdings ist das nicht nur bei der Dream so, auch beim AV Receiver. Im Harmony board finde ich auch nichts passendes.


    Blödes Teil!


    Gruß