dreamDroid - Open-Source Enigma2 Client für Android

  • English? ->http://www.reichholf.net/wp/dreamdroid/


    Hallo zusammen,


    dreamDroid ist ein enigma2 client für Android-Geräte.
    Der Quellcode ist unter Create-Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License (http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/) lizenziert.
    Sofern Quellcode von extern Quellen stammt, ist die zugehörige Lizenz in den jeweiligen Dateien ganz oben zu finden.


    Grundsätzlich werde ich alle Informationen auch immer auf http://www.reichholf.net/wp/dreamdroid/ bereitstellen, dort allerdings nur in englisch.
    Für alle die des Englischen nicht so mächtig sind werde ich aber auch immer hier im Forum noch die entsprechenden Informationen ergänzen.


    Dreamdroid übersetzen: http://www.dreamdroid.org/translate/dreamDroid/


    Was DreamDroid bis dato kann:

    • Streaming von Live-Programm und Aufnahmen mit Hilfe von vPlayer oder Daroon Player (Einschränkung: Wie auch beim Webinterface geht Streamen erstmal nur im Lokalen Netz oder bei Weiterleitung von Port 8001 (welcher immer OHNE Passwortschutz ist) nach außen.)
    • Unterstützung für eine unbegrenzte Anzahl von Dreamboxen (mit enigma2!)
    • Unterstützung von Locations & Tags für Timer und Filme (bisher kann ledigich bei Timern die Location gesetzt werden)
    • Kanäle und deren EPG durchsuchen
    • Im EPG suchen
    • Timer auf Basis von EPG-Einträgen setzen
    • Timer bearbeiten/löschen
    • Neue Timer manuell anlegen
    • Liste aufgenommener Filme anzeigen & Aufnahmen löschen (Integration der "Locations" fehlt jedoch noch)
    • Nachrichten an eure Box senden (aktuell ist noch kein Empfangen der Antwort auf YesNo-Messages möglich)
    • Virtuell Ferbedienen
    • Open-Source sein


    Was dreamDroid in Zukunft können soll:

    • Robust und stabil sein (sorry, aber es ist aktuell einfach eine Alpha welche bisher nur ich getestet habe, ich gehe davon aus, dass es noch diverse Fehler gibt)
    • Alle die Dinge die mir im Minutentakt so einfallen (Screenshots anzeigen, etc)


    Sollte jemand lust haben an dreamDroid mit zu entwickeln, so möge er sich bitte bei mir melden!
    Auch Patches oder Hinweise bezüglich irgendwelcher "Code-technischen Schwerstverbrechen" (welche ich sicher nicht absichtlich begangen habe) sind jederzeit willkommen!


    Mindestanforderungen:


    * Android 2.1
    * WebInterface Version >= 1.6


    Nun zum interessantesten Teil:


    GitHub Seite: http://github.com/sreichholf/dreamDroid/


    Screenshots (ganz unten auf der Seite):
    http://www.reichholf.net/wp/dreamdroid/


    dreamDroid ist nun auch über den Android-Market verfügbar!
    Android-Market Link (funktioniert nur direkt vom Handy)


    Aptoide Repository: http://www.e2devel.com/aptoide/


    Download aktuelle beta:
    https://github.com/sreichholf/dreamDroid/tree/master/app


    Changelog:


    siehe: http://www.reichholf.net/wp/dreamdroid/


    Ich würde ich mich über jegliche Art von Rückmeldung (Bugreports, Feature-Reqeust, Wünsche, Vorschläge, Anträge) sehr freuen.

    Gruß,


    Reichi

    Edited 43 times, last by Reichi ().

  • Sieht nett aus ich teste es mal ausgiebig und berichte dann hier :)


    Danke schonmal dafür :)

  • Erster Fehler :)


    Wenn ich eine Nachricht zur Box senden will versucht er das über
    dm8000:80 zu machen und nicht über meine eingestellten Daten :)

  • Danke für die Rückmeldung!


    EDIT:


    Ok das ist tatsächlich ein Bug...
    Wenn du dreamDroid einmal beendest (über den Button mit dem X) und nochmal startest sollte es gehen ;).


    Ich schreibs auf die Liste ;).

    Gruß,


    Reichi

    Edited 2 times, last by Reichi ().

  • Die Virtual Remote ist genial - nur die Tasten sind sehr klein. Könnte man nicht eine Art "Quick Zap Remote" einbauen mit den "wichtigsten" Tasten (also z.B. Up, Down, Right, Left, OK, exit, V+, V-) ?

  • Die Idee mit dem "QuickZap Modus" finde ich genial!
    Das schreib ich mir gleich in den Issue-Tracker :).


    Nachtrag:


    Sowas in der Art?

    Files

    Gruß,


    Reichi

    Edited 2 times, last by Reichi ().

  • Quote

    Original von Reichi
    Die Idee mit dem "QuickZap Modus" finde ich genial!
    Das schreib ich mir gleich in den Issue-Tracker :).


    Nachtrag:


    Sowas in der Art?

    Cooool! Genau so was :)

  • Bei mir kommt bei fast jeder Anwendung die Meldung :
    Programm unerwartet geschlossen,erneut versuchen.


    Denke mal das es noch was wird ;)

  • Welches Image?
    Webinterface Version?


    Grundsätzlich ist ein WebInterface in >= 1.6 erforderlich!
    Leider fehlt die Versionsabfrage aber in dreamDroid aktuell noch.


    Ich stell eh bald 0.3.7 online, da werden dann trace-files auf die SD-Karte geschrieben welche mir die Fehlersuche erheblich erleichtern...

  • Mal ganz kurz zwischengefragt:


    Ich greife per enigmanoid auf meine Box zu. Wird es bei dreamdroid ggü enigmanoid wesentliche Änderungen/Erweiterungen geben?

  • Da weiß ich nicht, es sind ja zwei grundlegend getrennte Projekte.
    Wohin der Weg für dreamDroid führen wird kann aktuell selbst noch nicht sagen ;).

  • Quote

    Original von Reichi
    Welches Image?
    Webinterface Version?


    Grundsätzlich ist ein WebInterface in >= 1.6 erforderlich!
    Leider fehlt die Versionsabfrage aber in dreamDroid aktuell noch.


    Ich stell eh bald 0.3.7 online, da werden dann trace-files auf die SD-Karte geschrieben welche mir die Fehlersuche erheblich erleichtern...


    Habe das 5.1 drauf auf der Box.
    Warten dann mal auf 0.3.7, auf Desire 2.1

  • 0.3.7 ist raus.
    Link im ersten Post, alternativ kann über das aptoide-repository aktualisiert werden!


    Zusätzlich zum "QuickZap"-Mode für die VirtualRemote habe ich "langes Drücken" eingebaut, damit sind auch Menüs wie zum Beispiel Info-Lang erreichbar.


    Wenn die Anwendung ein Force-Close erzeugt, dann sollte auf der SD-Karte ein Trace-File angelegt werden.


    Die Files heißen dann z.B.: dreamDroid-1280494925948.trace
    Wenn ihr mir bei Fehler entweder eure Trace-Files zukommen lassen, oder deren Inhalt hier posten könntet erleichtert mir das die Fehlersuche ganz erheblich.

    Gruß,


    Reichi

    Edited once, last by Reichi ().


  • Dumme Frage??
    Vorher das alte Deinstall oder kann man drauf install??

  • Thx
    Jezt Funkt es super.
    Bis jetzt kein Fehler in keiner Funktion :335:

  • Komisch, soviel hatte ich gar nicht geändert ;-)
    Wenn doch noch was auftritt, einfach das trace-file hier posten.


    Ansonsten danke für die Rückmeldung!

    Gruß,


    Reichi

    Edited once, last by Reichi ().

  • Also soweit klappt alles gut jetzt :)


    Könntest du mal gucken was man bei der Darstellung noch drehen kann?
    Ich hab so das Gefühl das das Programm auf Systemeisntellungen zugreift.
    Denn auf meinem X10 sieht alles schön aus, doch auf dem X10 mini pro siehts naja .... wie soll ich sagen "nicht so schön aus" :P


    Siehe Screenshot unten :)


    mfg
    Bin4ry

  • Laeuft hier auf einem Galaxy S (I9000) problemlos.
    "Fehlt" somit wohl nur noch das Uebrtragen von Bildern (Snapshot und
    Streaming) auf das Phone und die Unterstuetzung fuer mehr als eine Box. ;-)

    Bitte keine unaufgeforderten PNs schicken, sondern im Forum fragen. Ich schaue NIE ohne Auffordung in meine PN-Box.

    Edited once, last by kenatonline ().