dreamDroid - Open-Source Enigma2 Client für Android

  • Danke ;)

    no brain no pain! :495:
    Auf gar keinen Fall die GP-Wiki lesen!!
    sie könnte Deinen Kopf zu schwer für Deinen Hals machen :D
    :sonne:458859-modellist-gif


    attachment.php?attachmentid=158292 Wir wollen uns für das Update bedanken!!
    attachment.php?attachmentid=204594

  • City Cobra


    wir reden vom streamen aufs tablet, und du vom abspielen auf die box


    daher das misverständniss

  • Quote

    Originally posted by City Cobra
    Auf der Dreambox Fernbedienung ist es die "Play" Taste, welche sich "Play" zusammen mit "Pause" teilt. Drücke ich also nun die "Play" Taste auf der virtuellen Tastatur von dreamDroid, zeigt mir das Logo auf dem Bildschirm, das diese Taste nicht nutzbar ist mit dem entsprechendem Zeichen.


    Hier würde ich mich über eine Korektur riesig freuen, denn aktuell hilft nur einfach weggehen und später den Film zurückspulen oder ihn komlett zu stoppen und später erneut zu starten mit "Wiedergabe an Position..."


    Hi,


    ich schau mir das nochmal an. Auch wenn ich momentan meine das das bei meinen letzten Tests problemlos ging muss es ja irgendeinen Grund haben :).

    Gruß,


    Reichi

    Edited once, last by Reichi ().

  • mit der play/pause taste im pvr modus hat city-cobra recht, geht bei folgender konstellation bei mir auch nicht!


    dm 7020hd


    merlin3 oe2.0


    galaxyS2/ics und galaxyR.



    mit einer anderen e2 box geht die play/pause funktion, vielleicht ein OE2.0 problem?


    kann das bitte jemand mit nem OE1.6er image testen?

  • Im Market ist jetzt die 1.0 beta 5.1


    Auf meinem Samsung Galaxy Tablet geht auch keine Pausetaste, ich nutze den Wondershare-Player.


    mit OE 1.6 auf der 8k getestet.

    LG
    Karl

    «Einen Menschen erkennt man daran wie er wird, wenn er was wird»


    __________________________________________________________
    Dreambox 8000HD SSCS HDD +CF 8 Gb, Merlin
    Dreambox 7020HD SC HDD
    Dreambox 500 HD S
    Dreambox 7025 SC HDD +CF 2 Gb
    Dreambox 600 S
    NAS = 2x Synology DS109 3 TByte
    TV= Samsung UE40ES6300
    SAT = 45° Ost - 30° West


    [SIZE=7]Dieser Beitrag wurde schon vor Veröffentlichung 8 mal editiert.[/SIZE]

    Edited 2 times, last by karl2014 ().

  • Hallo Reichi,


    hab eben die neue Version zum Download angeboten bekommen und auf SII (ICS 4.0.3) und Tab 10.1 (GB 3.2) installiert.
    Der erste Schnelltest ergab keine Auffälligkeiten, das neue Design finde ich sehr gelungen! Insbesondere, dass jetzt auf dem Tab das Display besser ausgenutzt wird.


    Ein ganz dickes DANKE dafür.


    P.S.: Die "fehlende" Pause-Funktion kann ich ebenfalls bestätigen...



    Grüße
    ...jp

    Grüße
    ...jp


    DM900 / OE2.5 Experimental ... und sehr glücklich damit :)

    Edited 2 times, last by juanito_perez ().

  • auch mal getestet, also auch hier selbes problem mit die play-taste


    DMM OE2.0 exp ganz anktuel (+GP3 und AMS)

  • So, nachdem die virtuelle Fernbedieung wieder geht mit dem aktuellen Release: Eine Frage dazu. Wie bekomme ich die Grösse angepasst, so das der ganze Bildschirm ausgenutzt wird?


    Smartphone: Atrix 4G


    Gruss

    Files

    Dreambox 800S (+ int. WD3200BEVT)
    Flash Image: iCVS + GP3
    USB Image: ---
    Speedbox! W900V FW 29.04.76
    Harmony 555
    Panasonic Plasma TH-42PX71

  • Hi,


    was soll ich denn in solchen Fällen anstellen?
    Ich denke ich könnte das Layout ggf. in die Länge ziehen, aber hilft das tats.?
    Wenn du mal ehrlich bist geht's hier nur um das gute Gefühl dass der riesige Bildschirm auch ja voll ausgefüllt wird.

    Gruß,


    Reichi

    Edited once, last by Reichi ().

  • gestern hatte ich instinktiv probiert zu zoomen aufs tablet ^^


    spass bei seite, ich finde es gut brauchbar wie es ist,
    hab ellerdings keine dicken finger ;)

  • Hallo appUSER DreamDroid , eine wirklich gute app. Läuft auch sehr gut ich habe aber ein anders Problem das wohl nicht an der APP liegt.


    Ich besitze eine DM500HD Box verbinde mich mit dem SGS3 mit ihr.


    Meine Internet geschwindigkeitsraten sind wie folgt...


    WLAN 24.602kbps DL / 7010kbps UP
    H+ NETZ 5.305kbps DL / 1398kbps UP (zu Zeit)


    Die Verbindung stelle ich sowohl über WLAN als auch Mobilnetz her mit immer gleichem Problem das der Stream einer SD Sendung wie zB Pro7 anfängt und nach 10sek-1min abbricht ohne Fehlermeldung.


    Ich benutze den VPlayer sowie den MX Player kein unterschied Abbrüche bleiben bestehen.


    Ports hab ich weitergeleitet an die DM500HD 80 sowie auch den 443 wobei ich zu Zeit nur diese Einstellung der APP nutze.


    DreamDroid Einstellungen


    Mittlerweile bin ich nach insg. 3 Wochen recht ratlos geworden auch nach den Recherchen im netz konnte mir leider nicht geholfen werden.


    aso im VPlayer sind Geschwindigkeit als Option eingestellt und der Puffer wurde durchgetestet von 512kb bis 8mb.


    Als Box Image hab ich das oozoon Experimental 2012-04-02.


    Webinterface Einstellungen


    Webinterface starten ja
    Setup im Erweiterungs-Menü zeigen ja
    Aktivie /media ja
    Umschalten per Webinterface erlauben ja
    Timer automatisch schreiben nein
    Aufnamelänge laden ja
    HTTP Zugriff aktivieren ja
    HTTP Port 00080
    HTTP Authentifizierung aktivieren ja
    HTTPS Zugriff aktivieren ja
    HTTPS Port 00443
    HTTPS Authentifizierung aktivieren ja
    Streaming Authentifizierung aktivieren nein




    Grüße Neva

  • Dass Abbrüche auftreten, wenn du über's Mobilfunktnetz gehst, ist wohl unvermeidlich. Die Bandbreite ist zu gering.


    Über WLAN (mit mindestens 56Mbit/s) kann ich jedoch SD-Material problemlos streamen, wenn ich nicht allzu weit von meinem WLAN-Router entfernt bin. HD geht nur mit 130Mbit/s einigermaßen problemlos.


    Mir scheint, dass du ins Internet via eines Kabelanschlusses kommst. Die Bandbreiten der Anbieter sind geradezu berauschend, aber nicht aufrichtig. Man teilt sich nämlich mit mehreren Benutzern an einer Leitung diese Bandbreite. Sind zu viele gleichzeitig im Netz, werden aufgrund von häufigen Kollisionen Abbrüche unvermeidbar.


    viele Grüße
    wysiwyg

    Kernenergie, die todsichere Garantie für eine strahlende Zukunft. :rot:

  • Also ich nutze die App speedtest zum testen der geschwindigkeit.


    Und ja ich nutze Unitymedia den Vertrag mit 50Mbit/s.


    allerdings waren das werte die ich angegeben hab von Wlan die ich mit dem Handy erfasst habe.


    aktuell liege ich auf dem Handy mit DL per Wlan bei 28,05Mbps und 6,32Mbps.


    mit dem H+ Dienst liege ich bei 6,60Mbps und 1,34Mbps UL


    Wlan hab ich nun umgestellt auf 802.11n+a mit 5GHz von 802.11n+a mit 2,4GHz



    klar die werte sind nicht berauschend leider aber ein versuch war es wert ich weis nicht wie lange ich mir schon tv2go wünsche ^^ das ist einfach das genialste skygo etc. früher lief das nur über einen lappi mit usbtv terrestrisch halt. Wenig Auswahl. Naja Nobelpreis für denjenigen der ein gerät erfindet was man an sein Smartphone anschließen kann zB um terrestrisch tv zu schauen oder halt skygo aber das bleibt wohl nur ein Traum von der Konkurrenz.


    Grüße Neva

  • Erst mal vielen Dank für die Arbeit.


    Die App lauft gut zwischen SGS2 (ICS) und DM8000 (OE2.0), sowohl local als auch über dyndns.


    In der Konstellation fehlt mir die Funktion der Pausetaste beim Abspielen einer Aufnahme oder eines Films über den Media Player. Über einen Fix würde ich mich sehr freuen.


    Mit der neuen Version wird die Statusleiste am Handy nicht mehr ausgeblendet, sodass die unterste Reihe in der virt. FB nicht angezeigt werden kann und gescrollt werden muss. Zudem dreht sich die Anzeige der virt. FB wenn das Handy in Landscape gehalten wird. Dann ist scrollen ebenfalls nötig. Ist das so gewollt bzw. kann man dieses Verhalten abschalten (abschaltbar machen?


    LG

  • Nevadablue
    Nutze den Daroon Player, der lässt auch leichte Haker zu und bricht nicht gleich ab wie MX Player.


    Streaming über das Internet funktioniert bei mir ausgezeichnet, allerdings nur mit MoStream, also von Dreambox zum PC und dort mit VLC Player 1.11 ins Netz, VLC 2 Player funtioniert nicht.
    Des Weiteren funktioniert nur das Streamen von SD Sendern bei mir, HD Sender gehen nicht, witzigerweise kann ich aber auch 1080P MKV Filme direkt von PC mit VLC1.11 aufs Handy streamen, aber eben keine HD Sender.


    Auch richtig klasse funktioniert die App "VLC Direct Pro Free".


    Gab nun DreamDroid beta6 über GooglePlayStore, "Play/Pause" geht weiterhin nicht. Meine Ausstattung: 7020HD, HDR1 Zombieskin, v3.2.3 OE1.6, Samsung S3, bei meinem alten Galaxy Note war es ebenso unter älterer OE1.6 Version, genau wie beim S2 meiner Frau.

  • Wäre es möglich dreamdroid als Softtastatur zu nutzen?


    Wenn ich zum Beispiel über dreamdroid per "Virt. Fernbedienung" die Multimediathek aufrufe um in Youtube was zu suchen oder in den EPG Anwendungen eine Suche starte, dass man das eingeblendete Tastaturfeld des Handys nutzen könnte, statt die der "Virt. Fernbedienung"?


    So wie bei der Panasonic App für Android, wenn die jemand kennt!

  • ist das dyndns plugin schon im CVS image eingebaut oder nicht?


    Habe leider nichts gefunden und die Meldung bekommen

    Files

    DM600s Dm600c Gemini 4.7 600er Sattuner DM800se ICVS und DM8000 ICVS ALLES ORIGINAL Clones keine Chance :rot:

  • City Cobra


    ist der wondershare Player nicht eine Weiterentwicklung von dem Daroon Player ? was ich meine vom gleichen hause her. So wie ich das verstanden hab wurde Daroon eingestampft und geht weiter mit wondershare Player oder ?



    VLC Direct Pro Free


    Außerdem hab ich den von dir benannten dienst mal ausprobiert läuft in der tat mit kleineren abstrichen wie Artefaktbildung bei schnellen Szenen sehr gut , leider bricht der den stream nach ca 30sek immer wieder ab und ich muss nachbuffern aber ok denke alles eine sache der Einstellung.


    Wobei ich dazu sagen muss das ich im gegensatz zu deiner Empfehlung den 2.0.3 VLC nutze was daran liegen könnte wie du schon gesagt hattest

  • Hi,


    vom Wondershare Player wusste ich noch nichts, werde ihn mal ausprobieren.
    Bisher läuft der Daroon bei mir am besten, was Streaming angeht.


    Mit MoStream über VLC1.11 und Daroon kann ich Stundenlang ohne abbruch streamen, aber eben nur die SD Sender meiner Dreambox, sowie x-beliebige MKV, auch 1080p.


    Musste aber zwecks Lippensynkronität unter Audio, das Audio desynchronization compensation auf 300 setzen.


    Zudem den VLC Streamoutput ändern auf:

    Code
    #duplicate{dst="transcode{vcodec=h264,vb=500,fps=25,width=320,height=240,acodec=mpga,ab=64,channels=1,deinterlace}:std{access=http,mux=ts,dst=:8888}"}
  • welchen player kann ich für die HD Sender nutzen? Der Daroon Player spielt bei mir nur SD ab.

    Dreambox 800S (+ int. WD3200BEVT)
    Flash Image: iCVS + GP3
    USB Image: ---
    Speedbox! W900V FW 29.04.76
    Harmony 555
    Panasonic Plasma TH-42PX71