dreamDroid - Open-Source Enigma2 Client für Android

  • Hi


    Danke Reichi, geniale App.


    Was für Ports müsste ich im Router öffnen um von extern zu streamen?


    Habe jetzt Port 443 offen und kann wunderbar mit Dreamdroid meine Box von extern steuern.


    Ich frage, weil ich inzwischen 7 MB/s upload habe, da wäre es ein Versuch wert.


    Gruss

  • Quote

    Original von Reichi
    Mit einer "Pinch-To-Zoom" Geste kannst du das Bild im vPlayer auf Vollbild schalten!


    Erstmal muss ich ein Ahhhhhhhhhhhhhh loswerden!!! Das ist ja alles der WAHNSINN :hurra:


    Die Pinch to zoom geste klappt beim Xperia X10i mit Android 2.1 noch nicht :-( 16:9 wird 4:3 dargestellt, ausser ARD HD das wird in 16:9 dargestellt, aber das Bild stockt

  • Ja HD ruckelt, aber das ist halt u. U. im Wlan-Modus so!
    Das hat doch mit der App nichts zu tun!


    edit
    Ja - es ist langsam an der Zeit, daß die 8k jetzt mal endlich Wireless n unterstützt.
    <wir kriegen den Hals nie voll> ;)

    setitup


    - Ich bin zwar kein Gynäkologe, aber ich schau's mir mal an ^^

    Edited once, last by setitup ().

  • Quote

    Originally posted by setitup
    und der Kanal, der gerade auf der Box läuft, geht auch nicht?


    Nein der geht auch nicht, ich habe schon merfach versucht vorher umzuschalten und dann zu streamen.
    Ebenso ist es egal ob eine Aufnahme läuft oder nicht denn es funktionert praktisch nie, ca von 20 Versuchen funktionerts 1 mal von z.b ORF oder Sat1 wo der Stream stabil läeuft. Daher wirds wohl auch egal sein ob alle Tuner belegt sind.


    Sonst habe ich noch bei keinem anderen Sender einen stabilen Stream hinbekommen.
    Nur wo ansetzten an der DM oder am Desire?
    Am PC Streamen klappt einwandfrei ebenso wie Muuta.
    Daher werde ich wohl mal ein neues Rom ins Desire einspielen voraussichtlich schaffe ich es erst Sonntag abend.

  • Hab auf meinem archos 70 noch Android 2.1. Gibt es trotzdem eine Möglichkeit den vPlayer zu installieren?

  • gut - ihr habt recht.
    Ich habe jetzt mal von der Dream eine HD-Aufnahme auf das Desire kopiert.
    Das ruckelt mit dem vPlayer.
    Aber das liegt, wie schon gesagt nicht an Reichis App.
    Denke, da is das Desire überfordert.
    Aber die SD-Programme sind rattenscharf :]

    setitup


    - Ich bin zwar kein Gynäkologe, aber ich schau's mir mal an ^^

  • Hi alle zusammen,


    super das streamen nu funktioniert :hurra:


    nun aber bei mir nur wenn meine 800er im standby is,dann funzt´n stream....
    wenn die Box läuft,vplayer öffnet sich,lädt und schliesst sich wieder.... :rolleyes:


    soll nicht so sein...oder???? :rolleyes:


    hab'n HTC Desire mit HD-Rom RCMixHD am laufen

    DM 800 S,iCVS,BA/Gemini,250GB 2,5"HDD
    DM 800 s,iCVS,BA/Gemini,320GB 2,5"HDD

  • Du hast aber auch versucht, ein Programm zu streamen, welches
    auf dem gleichen Transponder und dort auf der gleichen Ebene
    wie das Live-Programm liegt?

    Bitte keine unaufgeforderten PNs schicken, sondern im Forum fragen. Ich schaue NIE ohne Auffordung in meine PN-Box.

  • SD-Streamen von der DM800 aufs Desire funktioniert perfekt, vielen Dank.


    Bei HD zickt er rum, aber das ist im LAN ja schon kaum machbar, insofern wundert mich das bei WLAN nicht.


    Wird es irgendwann die Möglichkeit geben auch Aufnahmen zu streamen?

  • Super, das klappt, danke (Samsung Galaxy 9000)! Wichtig sind folgende Hinweise:


    * im Webinterface muss auf der Box "Streaming Authentifizierung" ausgeschaltet sein
    * wird die Box von außen mit z.B. mit dyndns erreicht, startet der vplayer mit dem streaming nicht (ich vermute wg. mangelnder Upload-Bandbreite).
    Vorschlag: Hinweis für User anzeigen
    Spricht man die Box mit interner IP an, klappt es
    * 16:9 kann man mit 2-Finger-Zoom im Vplayer einstellen


    Jetzt wäre es noch super, wenn man die Unterkanäle von z.B. Sky Bundesliga ansprechen könnte ...

  • Ja Aufnahmen streamen wäre klasse :)
    Und dann noch streamen auf die Box dann wäre es perfekt

  • Quote

    Original von Sashko78
    Ja Aufnahmen streamen wäre klasse :)
    Und dann noch streamen auf die Box dann wäre es perfekt


    Aufnahmen streamen geht nun (siehe neueste Version im Market)!


    Sollte jemand tatsächlich über das Internet streamen wollen möchte ich eines vorweg schicken: Streams haben KEINEN Passwortschutz, d.h. das könnte auch jederzeit jemand anderes "missbrauchen".


    Zu forwarden wäre für Streaming von außen der Port 8001 TCP.
    Abgesehen davon dürften die wenigstens die erforderliche Bandbreite über ein 3G-Netz zur Verfügung haben ;). Vom Traffic möchte ich gar nicht sprechen.


    Streamen von Aufnahmen funktioniert ohne weiteres über die Standardeinstellungen und ohne Freigabe des Ports 8001, da hier nicht der "Streamproxy" verwendet, sondern ein stinknormaler "http Download" erzeugt wird.
    Allerdings hat man auch hier die Hürde, dass vPlayer nicht mit passwortgeschützten Streams umgehen kann!

    Gruß,


    Reichi

    Edited 6 times, last by Reichi ().

  • Hallo
    echt geile app und sie läuft ohne probleme ,nur würde mich interessieren ob ich die app auch auf arbeit (von außerhalb ) nutzen kann !?!
    Gruß Patre

  • Muß man bei Aufnahmen noch etwas einstellen?
    LiveTv streamen klappt aber bei Aufnahmen schließt sich vPlayer gleich wieder

  • Huh?
    Bei meinen Tests hier ging das Streamen von Aufnahmen ohne Probleme/weitere Einstellungen.


    @all:


    Wenn vPlayer sich einfach wieder schließt bedeutet das letztlich, dass keine/keine brauchbaren Daten (mehr) bei vPlayer ankommen.


    Das kann diverse Ursachen haben.
    Folgend die häufigsten dafür (ja dreamDroid benötigt DRINGEND eine Anleitung -> Freiwillige vor, ich stelle alle notwendigen Tools):


    1. Der Stream ist passwortgeschützt, dies kann im WebInterface auf der Dreambox deaktiviert werden, vPlayer kann wohl aktuell nicht mit passwort geschützten Links umgehen
    2. Die Box hat keine freien Tuner-Resourcen um den gewünschten Kanal zur Verfügung stellen
    3. Bandbreitenprobleme


    Im Moment habe ich von dreamDroid aus keine Möglichkeit zu erkennen ob das Streamen erfolgreich war oder nicht, geschweige denn kann ich erkennen warum das Streamen ggf. nicht funktioniert hat.

    Gruß,


    Reichi

    Edited 3 times, last by Reichi ().

  • Ja lag daran das ich WEbif Passwortgeschützt hatte,nun geht es wirklich gut :)
    klasse Arbeit :hurra:


    HD-Aufnahmen rucklen natürlich aber SD läuft super

  • Hallo
    der vplayer hat sich bei mir auch immer geschlossen lag daran das ich ihn auf der sd abgelegt hab sofern er aber im internen speicher liegt ist alles ok !!!
    Rom :Alex-v 1.7
    Gruß Patre

  • Hey Reichi,
    kannst du es irgendwie so programmieren das der Stream stoppt wenn eine Aufnahme ansteht?
    Im Moment bleibt die Aufnahme einfach auf wartend,was suboptimal ist

  • Hallo


    habe hier das Problem, das ich vplayer nicht im market bekomme
    weder mit soft 2.1
    oder froyovillian 1.6 ( 2.2 ) Handy st ein HTC Hero
    habs auf auch von hersteller seite geladen (google´weiß wo )
    läßt sich aber nicht installieren


    gruß


    meier111