Netscan (sucht Freigaben und scannt Ports)

  • Das Plugin durchsucht einen IP-Bereich nach anderen Geräten im Netz. Wird es fündig werden die offenen Ports gescannt. Welche Ports gescannt werden kann man einstellen. Für die meisten User sollten die Ports "Freigabe" oder "Standard" reichen. Werden Freigaben (NFS,Samba) gefunden können diese an unser Automount-Plugin übergeben werden. Somit sollte es sehr einfach sein seine Freigaben in die Dreambox einzubinden.
    Gefundene Geräte können, Ausgeschaltet oder Hochgefahren werden.


    Das Plugin ist nach der Installation im Menü BluePanel->Info zu finden.


    Wichtig:
    * Das Gemini muss auf Version 0.37 sein.
    * User mit einer Fritzbox von AVM sollten keinen Scann mit der Portauswahl 1-49151 und 1-65535 durchführen.
    * Bei "Samba-Freigaben" die auf Windows größer XP basieren werden die Freigabenamen nicht erkannt.

    Files

    Meine Todesursache wird wahrscheinlich Sarkasmus im falschen Moment sein!


    Boxen:
    1. One
    2. DM820HDse
    3. DM920


    Satellit:
    Astra 19,2°

  • Will hier nichts finden, diverse Freigaben NFS und SMB

    Files

    Edited 3 times, last by skywatcher ().

  • Müsstest du mal einen Scann durchführen wenn enigma von der Console gestartet worden ist.
    Oder die Werte die im syslog zu finden sind hier posten

    Meine Todesursache wird wahrscheinlich Sarkasmus im falschen Moment sein!


    Boxen:
    1. One
    2. DM820HDse
    3. DM920


    Satellit:
    Astra 19,2°

  • Quote

    Original von mechatron
    Müsstest du mal einen Scann durchführen wenn enigma von der Console gestartet worden ist.
    Oder die Werte die im syslog zu finden sind hier posten


    Angehängte Sachen in der PM (vom selben Tag) sind nicht ausreichend ?

  • Doch reichen... ;)
    Mhh, er findet doch bei dir alles, zu mindest seh ich das in deiner log.xml so.
    Die Datei /etc/enigma2/gemini_netscan.xml sollte dann ähnlich aussehen, damit was im Plugin selber angezeigt wird..

    Meine Todesursache wird wahrscheinlich Sarkasmus im falschen Moment sein!


    Boxen:
    1. One
    2. DM820HDse
    3. DM920


    Satellit:
    Astra 19,2°

  • Quote

    Original von mechatron
    Die Datei /etc/enigma2/gemini_netscan.xml sollte dann ähnlich aussehen, damit was im Plugin selber angezeigt wird..


    Jo so habe ich das auch interprediert nur zeigt das Plugin in der Gui net an.


    Die xml schau ich mir noch an. thx erstmal.

  • In der xml steht auch alles drin, Ratlosigkeit (Inhalt per PM)

  • Das Problem sind deine Beschreibungen bei den Shares z.B.
    "NFS für Dreambox (Movie)"
    besser wäre
    "NFS fuer Dreambox (Movie)"

    Meine Todesursache wird wahrscheinlich Sarkasmus im falschen Moment sein!


    Boxen:
    1. One
    2. DM820HDse
    3. DM920


    Satellit:
    Astra 19,2°

  • Update auf die v0.14-r1


    Neu:
    * Wake-Up Paket kann an die Geräte gesendet werden, wenn die im gleichen Subnet liegen
    * Daten von Upnp und Avahi/Bonjour werden ausgelesen um den Namen des Gerätes zu ermitteln.
    * Filter um nur Freigaben anzuzeigen.


    Fix:
    * filtern von nicht utf8 Zeichen in der XML

    Meine Todesursache wird wahrscheinlich Sarkasmus im falschen Moment sein!


    Boxen:
    1. One
    2. DM820HDse
    3. DM920


    Satellit:
    Astra 19,2°

  • Funktioniert bei mir einwandfrei.
    NAS (nfs) und ZBOX (cifs) werden erkannt und Automounts richtig erstellt.
    Speedtest klappt auch.


    Vielen Dank


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info

  • Quote


    Fix:
    * filtern nicht utf8 Zeichen in der XML


    Hat leider bei mir nicht den erwünschten Effekt trotz Updaten von Netscan gebracht :(


    Erst das komplette Entfernen sämtlicher Beschreibungen in den selbst erstellen NFS Freigaben brachte den gewünschten Erfolg.

    Files

    • screenshot.png

      (222.55 kB, downloaded 2,972 times, last: )

    Edited once, last by skywatcher ().

  • Mhh, schade hättest du vielleicht nicht machen sollen.
    Vielleicht ist ja noch ein Buck drin.
    Mit deiner gemini_netscan.xml hab ich ja zumindest das Problem mit dem UTF8 nachvollziehen können.

    Meine Todesursache wird wahrscheinlich Sarkasmus im falschen Moment sein!


    Boxen:
    1. One
    2. DM820HDse
    3. DM920


    Satellit:
    Astra 19,2°

  • Quote

    Original von mechatron
    Vielleicht ist ja noch ein Buck drin.


    Denke das ist jederzeit reproduzierbar, kann ich ja mal versuchen.

  • ist netscan über das BP zu beziehen....? *ich finde irgendwie nichts*


    hmmm....


    mfg
    IgorVan

    SAT(ASTRA 19,2): Fuba DAA 850; Inverto IDLP-401QDL; Quad LNB
    DB8K; iCVS GP3; WD10EVDS
    Panasonic TH-46PZ85E (HDMI)
    Onkyo AV-Receiver TX-SR507
    Canton Movie 120-MX

  • Das nennt sich gemininetscan, wenn ich mich nicht irre.


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info

  • Quote

    Original von Oldboke
    Das nennt sich gemininetscan, wenn ich mich nicht irre.


    Du irrst dich nicht ;)

  • ooops.... danke ;-) *rotwerd*

    SAT(ASTRA 19,2): Fuba DAA 850; Inverto IDLP-401QDL; Quad LNB
    DB8K; iCVS GP3; WD10EVDS
    Panasonic TH-46PZ85E (HDMI)
    Onkyo AV-Receiver TX-SR507
    Canton Movie 120-MX

  • Quote

    Original von mechatron


    Das Plugin ist nach der Installation im Menü BluePanel->Info zu finden.



    Nööö, isses nich!
    Beweis: Anhang
    So, wo finde ich das Plugin jetzt?

    Files

    • Foto.jpg

      (393.54 kB, downloaded 2,758 times, last: )
  • Wenn Du schon Beweise lieferst, solltest Du auch beweisen, dass Du es a) installiert hast und b) danach ein Reboot gemacht hast :tongue: