(e2 plugin) Erweiterte Filmauswahl (AdvancedMovieSelection)

  • Noch mal zur Kontrolle in Kurzform:


    im Ordner /media/hdd/movie sind ein paar Aufnahmen


    - erstelle einen Unterordner movie/Serien und leg halt auch 2 Aufnahmen rein.
    - Schalte die Ordnerstruktrur an und die Nachfrage beim Löschen aus
    - drück in der Movieliste wenn ihr auf den 2 Puntkten steht auf löschen

  • Na Gott sei dank. Dachte auch (cmikula war schon der Meinung!!) schon ich wär total bekloppt. :tongue:

  • die AMS ist so vielseitig man testet einfach nicht alles (auf manche sachen kommt man auch einfach nicht) daher sind solche bug meldungen volkommen richtig ,es muss nur so sein das man das ganze dann auch reproduzieren kann (und das konnte ich jetzt hier) ;) und so kann man was dagegen machen.

  • Ist mir schon klar. Deswegen hatte ich ja auch nach meiner Meldung im August Ruhe gegeben, weil ich es nicht reproduzieren konnte. Hatte jetzt eine neue Box hier und konnte mit wenig Daten mal ein paar Sachen ausprobieren ... :-)


    Ist es denn bei dir auch so, dass der komlette movie Ordner (inkl. movie Verzeichnis) gelöscht wird?

  • ja und noch viel schlimmer ,weil so kann man ausversehen egal welches verzeichniss löschen sogar image verzeichnisse wenn man dort gerade hin navigiert hat oder was auch immer ,mit dieser einstellung und wenn man dann auf löschen drückt ist alles weg was da in dem ordner war samt ordner ,das ist echt gefährlich für jemanden der nicht weiß das es den papierkorb gibt bzw. der ausversehen das deaktiviert hat usw.

  • Das stimmt. Im Sommer hatte ich mir ca 500GB aufgenommener Daten gelöscht. Auf der internen Platte sind zum Glück immer nur die temporären Sachen drauf. War also nicht ganz so wichtig. Ich hab aber noch einen NAS wo die wichtigen Sachen drauf sind und seit damals hatte ich immer ein wenig Angst, wenn ich auf dem NAS war. Hab da nur noch gaaaanz vorsichtig gelöscht, weil ich da ja noch nicht wusste was das Problem auslösen würde.


    Ach ja ... es ist auch egal in welchem Verzeichnis du stehst. Wenn ich jetzt (Bild) auf löschen drücken würde, wäre auch das movie Verzeichnis weg.

  • ja genau der ist dann auch weg das darf nicht sein da müssen die beiden nochmal nachschauen ,wenn bei der setup einstellung "vor dem löschen nachfragen " aus ist sollten keine verzeichnisse gelöscht werden können das muss da weg ,wenn angeschalten dann kann das ruhig gehen ,weil da würde man ja gefragt ob man es wirklich löschen möchte ,aber ohne diese frage einfach löschen ist nicht gut ,das sollte nicht sein.

  • Quote

    Original von Heiquito
    Na Gott sei dank. Dachte auch (cmikula war schon der Meinung!!) schon ich wär total bekloppt. :tongue:


    Der Fehler ist ab der v3.0 behoben!!!
    Ein update für die 2.9 wird es nicht geben, weil die 3.0 hoffentlich bald für alle bereit stehen wird!


    DANKE für Deine Mithilfe und tut leid für den Verlust Deiner Filme!

  • und gleich nochmal vorweg (auch wenn das einige möchten)
    in der AMS wird es nicht möglich sein irgendwelche ordner zu löschen denn genau wegen solcher sachen kann sowas passieren und dann ist alles futsch.
    wer ordner löschen will der kann die Dateibrowser nutzen die es gibt ,die sind auch für sowas da oder löscht sie dann mit hand usw.
    die AMS ist eine Movieliste (eine Verwaltung und Steuerung der Medien )
    und da ordner löschen usw. mit einzubauen führt einfach zu dingen die ausversehen passieren können und dann hat man den salat,daher wer seine ordner löschen möchte kann das außerhalb der AMS machen aber in der AMS wird es das nicht geben.

  • Quote

    Original von zombi
    und gleich nochmal vorweg (auch wenn das einige möchten)
    in der AMS wird es nicht möglich sein irgendwelche ordner zu löschen denn genau wegen solcher sachen kann sowas passieren und dann ist alles futsch.
    wer ordner löschen will der kann die Dateibrowser nutzen die es gibt ,die sind auch für sowas da oder löscht sie dann mit hand usw.
    die AMS ist eine Movieliste (eine Verwaltung und Steuerung der Medien )
    und da ordner löschen usw. mit einzubauen führt einfach zu dingen die ausversehen passieren können und dann hat man den salat,daher wer seine ordner löschen möchte kann das außerhalb der AMS machen aber in der AMS wird es das nicht geben.


    Das ist die ganz saubere Lösung, stimme dem voll zu.

    Grüße Maddu09
    ______________________________
    dm 7020hd CC Merlin3 OE2.0 GP3.2
    dm 800se C Merlin3 OE2.0 GP3.2
    dm 800 C Merlin3 GP3

  • Quote

    Original von cmikula


    Der Fehler ist ab der v3.0 behoben!!!
    Ein update für die 2.9 wird es nicht geben, weil die 3.0 hoffentlich bald für alle bereit stehen wird!


    DANKE für Deine Mithilfe und tut leid für den Verlust Deiner Filme!


    Keine Ursache. Danke für die fixe Fehlerbehebung. Freue mich auf die neue Version und bin gespannt, welche neuen Features es durch die Datenbankfunktion geben wird.

  • ..ich habe einen alten Wunsch nun in die Tat umsetzen können und wollte das mal für die AMS-Spezies zur Verfügung stellen, falls jemand Gefallen daran findet.


    Ursprünglich stand der Wunsch, dass HDTV Aufnahmen automatisch ein Logo bekommen sollten, ohne irgendwie mit Tags rumwursteln zu müssen.
    Das kann eigentlich schon fast jeder popelige Receiver.

    Da das recht einfach zu realisieren war, bin ich etwas übers Ziel hinausgeschossen und habe mich gleich noch an anderen Streamtypen und deren "Visualisierung" versucht.


    Die Selektion sowie die Icons sind sicher Geschmackssache, ist ja auch nur ein Denkanstoss.


    Ich habe ein paar edits aus meiner Movielist.py mal angehangen, wo zumindest das Grundgerüst zu erkennen ist (also nur etwas für jemanden der darin was rauszulesen weiss).

    Files

    • sdtv.png

      (1.26 kB, downloaded 472 times, last: )
    • screenshot.jpg

      (160.46 kB, downloaded 576 times, last: )
    • Movielist_so_ungefähr.py.txt

      (8.66 kB, downloaded 11 times, last: )
    • sons.png

      (1.56 kB, downloaded 468 times, last: )
    • mpg.png

      (1.61 kB, downloaded 472 times, last: )
    • mp4.png

      (1.65 kB, downloaded 471 times, last: )
    • hd.png

      (1.56 kB, downloaded 470 times, last: )
    • flv.png

      (1.58 kB, downloaded 473 times, last: )
    • dvd_watching.png

      (1.51 kB, downloaded 470 times, last: )
    • bluray.png

      (1.43 kB, downloaded 471 times, last: )
    • avi.png

      (1.58 kB, downloaded 471 times, last: )
    • 3dbr.png

      (1.51 kB, downloaded 473 times, last: )
    • 3d.png

      (1.42 kB, downloaded 474 times, last: )

    3x DM 900 UHD
    1x DM 800 HDse V2
    4x DM 500 HD V2
    Merlin OE2.x/GP3.x/Eigener Skin
    Sky Welt/Film HD, HD+, V13

    :429:

    Edited 2 times, last by aslan2006 ().

  • Sieht echt cool aus !

    Gruß aus Lünen


    TeHC


    DM 920 UHD, DM 7080HD, DM 820HD, DM 500HD, 2x dBox2, Qnap TS-531X (5x3TB)

  • Hallo zusammen,


    gibts eigentlich ne möglichkeit sich wie im Media Player ne art Playlist zu erstellen?


    Oder zu sagen, spiel mir den gesamten Ordnerinhalt in der sortierten Reihenfolge ab?


    Schönen Gruß

  • nein ,für ne Playlist funktion für kurz filme oder so gibt es ja den mediaplayer
    die AMS ist ja er was für filmverwaltung usw. (auch musik ist da er nebensache) daher ist sowas bis jetzt nicht geplant,für serien wäre sowas eventuell nicht schlecht wenn man mal ne woche nicht da ist und dann 2 oder 3 folgen hintereinander schauen möchte ohne neu zu starten ,aber wenn man da nach ende der einen folge halt die nächste mit hand starten muss ist das auch nicht so wild.
    sowas mit markieren und hintereinander abspielen macht man ja bei filmen die 90min und länger gehen er nicht ;)

  • Hab da schon auch mehr an Serien gedacht.


    Für Herr der Ringe Extended würd ich das auch eher für unangebracht halten :einschenken:


    Oder ne Taste mit der man einfach, z.B. während des Abspanns, direkt zum nächsten Titel im Ordner springen könnte.

  • Quote

    Original von Brudertuck
    Oder ne Taste mit der man einfach, z.B. während des Abspanns, direkt zum nächsten Titel im Ordner springen könnte.


    Also zweimal Taste runter und OK - dann Spielt der nächste Film ab ;)

  • so das warten hat ein Ende die v3.0 ist am Start :hurra:


    JackDaniel und vorallem cmikula haben da sehr viel Arbeit reingesteckt und wir Betatester haben die 3.0 hoffentlich auf herz und nieren geprüft und es sollten jetzt keine großen Fehler mehr drin sein.
    was die beiden da wieder gebaut haben ist einfach nur klasse ,
    die v3.0 hat sehr viele Neuerungen und die können sich richtig sehen lassen.


    version: 3.0
    * neu: funktionsauswahl für langes drücken der farbtasten
    * neu: nun können 8 verschiedene lesezeichen den farbtasten zugeordnet werden
    * neu: neue suche direkt über die nummerntasten der fernbedienung oder tastatur
    * neu: datenbankerstellung für ausgewählte speicherorte
    * neu: schnelle suche in der datenbank
    * neu: schnelle anzeige aller filme in der datenbank
    * neu: schnelle sortierung aller filme in der datenbank
    * neu: dateiordnergröße wird nur für verzeichnisse aus der datenbank angezeigt
    * neu: tmdb und tvdb suche für verzeichnisse
    * neu: info für verzeichnisse
    * geändert: anzeige der bookmarks ohne ordner
    * fix: löschen fehler behoben
    ACHTUNG an die skinner, PopupInputDialog und PopupInputHelpDialog sind neu dazugekommen



    Die Datenbank funktion sowie die neue suche (gerade in der datenbank) aber auch die schnelligkeit bei der berechnung der datenbank und die anzeige der infos für verzeichnisse alles das ist einfach nur klasse.
    das einbinden der verzeichnisse in die Datenbank sowie die verwaltung mit marker in der datenbank usw. ist sehr einfach und geht richtig gut (zu den markern kann mit < > neben der 0 gesprungen werden)
    auch können jetzt die farbbutton mit lang druck belegt werden sowie gibt es jetzt die möglichkeit sich bis zu 8 Lesezeichen auf die farbbuttons zu legen und noch sehr viel mehr.
    auch das sortieren hat sich geändert ,man kann jetzt für die einzelnen verzeichnisse unterschiedliche sortierungen festlegen,das wird gespeichert und dann beim nächsten aufruf des jeweiligen verzeichniss wird dann die dort gewählte sortierung verwendet
    die Cover und Info suche für meine Filme in der Datenbak bei TMDB hatte auch eine sehr hohe trefferquote da kann man mit einem rutsch sich schonmal viel arbeit ersparen :hurra:


    viel Spaß mit der neuen AMS v3.0