Welches ist der Beste Plasma TV

  • Bin mit meinem Panasonic 42" noch nicht Full-HD Plasma auch sehr zufrieden TH42 PX-60. Lediglich ein par kleine Einstellmöglichkeiten fehlen mir.
    Hab mal im "Geheim" Menü geschaut der hat mitterweile fast 9000Std on-Zeit drauf ich konnte aber bisher keine Veschlechterung feststellen.
    Nur das Gehäuse war leider bei den alten noch nicht so "schön".
    Solange der läuft - wird er behalten :-). Bisher seh ich aber für mich auch noch keine andere Alternative als nen neuen Plasma....Ausserdem muss der nächste dann schon 50" und nicht mehr 42" haben :-)...

    gefundene Rechtschreibfehler beruhen auf einer individuellen Rechtschreibreform.

    Edited once, last by Skyrider79 ().

  • @Friday13...Tja, das ist ne schwierige Entscheidung. Aber im Endeffekt liegt es am Geschmack des Käufers. Dem einen gefällt dieses, dem anderen jenes. Was mir gefällt muß Dir noch lange nicht gefallen ;)

  • In mein Wohnzimmer kommt auch nur ein Plasma von Panasonic!:hurra:
    Konnte bei Freunden auch schon andere Hersteller sehen......und ich musste feststellen das mein 5 Jahre alter Pana immer noch ein besseres Bild hat, als die neueren Kisten anderer Hersteller.

  • Quote

    Original von bughunter


    Das ist der schlechteste Ratschlag den man geben kann , den der eine Zoll vom TX-P65VT30E ( geizhals 3899€) gegenüber dem PS64D8090 (geizhals 2899) kostet 1000€ mehr !!!


    Wieso? Es wurde doch nach dem besten Plasma gefragt!
    Und nicht nach dem Günstigsten oder dem mit dem besten Preis/Leistung Verhältnisses.
    Wenn es um die Qualität geht, führt fast kein Weg an einem Panasonic vorbei!


    friday13
    Auch wenn ich auf nur 3 Meter ran gehe, ist das Bild immer noch nicht zu groß und in 3D schon gar nicht.

  • Der Samsung PS63C7790 hat sogar den Vorteil, dass man im Winter auf die Heizung verzichten kann, bei 420 Watt.
    Das ist selbst bei dieser Größe ein Wert von Vorgestern.

  • Quote

    Original von godmode
    mir kommt auch nix anderes als nen plasma ins haus und der muss von panasonic sein :pokal:


    :]

    TunerA: Multifeed
    13°O, 19,2°O, 23,5°O, 28,2°O
    TunerB: LAMINAS OFC-1200
    45°O, 42°O, 40,0°O, 39°O, 36,0O, 33,0°O, 31,0°O, 28.2°O, 26,0°O, 23.5°O, 21,6°O, 19.2°O
    , 16,0°O, 13°O, 10,0°O, 9°O, 7°O, 5°O, 4,8°O, 0,8°W, 4°W, 5°W, 7°W, 8°W, 11,0°W, 12.5°W
    , 15°W, 18,0°W, 22,0°W, 24,5°W, 30°W
    TunerA/B: In Gebrauch
    0,8°W, 9°O, 13°O, 19.2°O, 23.5°O, 28.2°O
    Dreambox: 7000, 7020SI, 7020HD
    Telekom-Entertain

  • Ich kann mich dem nur anschließen, bis jetzt hatte ich nur Plasma-Geräte von Panasonic und was anderes kommt mir auch nicht ins Haus ;)
    Mich konnte bis jetzt keine andere Marke überzeugen.

  • Quote

    Mich konnte bis jetzt keine andere Marke überzeugen.


    na außer Pioneer vielleicht ;)

    gruß Friday :499:


    >>> FixBootVolume <<<


    «Nimm Friday, der macht´s auch mit der Nachbarin.» :D

  • Quote

    Original von friday13


    na außer Pioneer vielleicht ;)


    Yeap, PIONEER hat nur leider keine Plasma-TV's mehr im Angebot.
    Aber ein Kollege von mir, welcher einen der letzten PIONEER-Plasmas erworben hat die bis heute als Referenz dienen,
    findet meinen SAMSUNG PS58C6500 aber ebenfalls Super :)!


    Preis / Leistung meines SAMSUNG ist ebenfalls Phänomenal, Gerät kann ich also absolut weiterempfehlen ;)!


    Gruss!

  • friday13



    Also nach meinem Dafürhalten sind im Plasma-Segment nach wie vor die Pios das Mass aller Dinge.


    Leider hat Pioneer die Panel-Produktion letztes Jahr defintiv eingestellt, so dass man wohl keine mehr auf dem Markt kriegen wird (aber das weisst Du ja wohl schon selber).


    Die Panels von Panasonic (auch diejenigen der Profiserie) kommen meines Erachtens noch immer nicht an die Bildqualität des Pios ran (konnte das selber im Direktsehttest bei identischem Bildmaterial überprüfen).


    Wenn Du noch einen 60-Zöller der Kuro Linie ergattern kannst, dann musst Du zuschlagen!



    Gruss Pasquino

    :greensmilie:



    .... warum mit dem Schweife sich entfernen, wenn die Gute liegt schon da ....

  • *zustimm* :)

    TunerA: Multifeed
    13°O, 19,2°O, 23,5°O, 28,2°O
    TunerB: LAMINAS OFC-1200
    45°O, 42°O, 40,0°O, 39°O, 36,0O, 33,0°O, 31,0°O, 28.2°O, 26,0°O, 23.5°O, 21,6°O, 19.2°O
    , 16,0°O, 13°O, 10,0°O, 9°O, 7°O, 5°O, 4,8°O, 0,8°W, 4°W, 5°W, 7°W, 8°W, 11,0°W, 12.5°W
    , 15°W, 18,0°W, 22,0°W, 24,5°W, 30°W
    TunerA/B: In Gebrauch
    0,8°W, 9°O, 13°O, 19.2°O, 23.5°O, 28.2°O
    Dreambox: 7000, 7020SI, 7020HD
    Telekom-Entertain

  • Quote

    Original von friday13
    na außer Pioneer vielleicht ;)


    Stimmt, Pioneer hatte auch immer sehr gute Panels.

  • ja aber pioneer hatte das letzte jahr auch keine panels mehr selbst gebaut, sondern bei panasonic zugekauft ;)

  • Ich kann nur Panasonic empfehlen,


    selber habe ich einen panasonic TH-50PZ800E ein Klaase
    Gerät macht ein Super Bild mit meiner Dream 8000 Box.


    Mein nächster wird auf jeden Fall wieder ein Panasonic sein.


    Gruß
    Helmut 15

    Dreabox One Ultra HD 2x DVB S2X

    Edited once, last by Helmut 15 ().

  • will mich mal hier mit rein hängen da ich mir bald meinen ersten plasma kaufen nöchte.


    lohnt es sich bei dem hier zuzugreifen? Panasonic TX P46GW20

  • Hallo, der GW 20 hat seid einem Monat einen Nachfolger.
    3D, schmaler Rahmen, besser entspiegelt
    GT 30 Reihe
    Im direkten Vergleich ist er ein Stück besser,
    Wenn es auf das Geld ankommt ist der GW 20 immer noch Super
    Kein Vergleich mit LG oder Samsung finde ich! Achtung meine Meinung!


    Hab den immer empfohlen und die Leute waren dann begeistert!


    Unser neues Stück (GT) ist unterwegs.....wir warten gespannt darauf
    Gruss aus Niedersachsen

  • na mehr als 1000 Euro wollte ich nicht ausgeben und 3D brauch ich eh nicht ;)

  • Quote

    Original von godmode
    nun die tendenz geht ja hier eindeutig zu den panasonic plasma geräte ;)


    Ja leider ist das immer nur die halbe Wahrheit bis er nicht mehr läuft.......


    Nachdem mir der Kundenservice von Panasonic das Gerät kaputt repariert hat ( Unschärfe etc.. ) und ich das Bauteil später dann ( über ebay England ) gegen ein funktionierendes selbst ausgetauscht habe kann ich die nicht wirklich mehr empfehlen....sehts mir einfach nach..... für mich gehört ein funktionierender Kundenservice dazu und denn gabs halt bei Pana nicht. :tongue:


    Selbst die Servcieleiter haben bei denen wohl nen Knick in der Optik, wenn die so einen Mist an ihren eigenen Vorstand schreiben ( Mails ) wegen dem vermeindlichen guten Bild....und man stelle sich vor, die konnten das sagen obwohl nie einer da war von denen... ;)


    Ums kurz zu machen, ich habe mich nach einer Alternative umgeschaut und bin bei Samsung gelandet.......