Jumpin'Jack Flash der initramfs Kernel ist jetzt als 1.8 verfügbar

  • hab noch nicht viel getestet mit die t0.8


    aber eigentlich läuft das gut (mit dumbo 0.23a)


    also, nächster schritt darf kommen,


    Bernd

  • Wir basteln noch ein bisschen am dFlash für die powerPC boxen, dann geht es hier wieder weiter - wobei wie du richtig erkannt hast geht eigentlich das was überbleiben sollte eh, ich feile im Moment noch an der Performance und anderen Kleinigkeiten.

  • Was du so als Kleinigkeiten bezeichnest. ;)


    MfG
    datbec

    Studieren und probieren.
    Waren das noch Zeiten, wo Männer (Frauen) noch Männer (Frauen) waren, und ihre Cardfiles selbst geschrieben haben.

  • adenin war wieder fleißig. Auf der ersten Seite sind jetzt die T0.9 kits für alle boxen und im Dumbothread ist eine Version 0.23b..


    Wie schon gesagt ist in der 0.9 das Flashen disabelt und auch der USB support für die 7025.


    Aus meiner Sicht ist das jetzt auch schon der Release Candidate wo nur mehr bugs gefixed werden falls ihr noch welche findet.


    Und jetzt mache ich Euch auch noch das versprochene LowFAT 3.9 zum testen mit initramfs Kernel, damit Ihr mehr zu tun habt :-)


    Und dann gehe ich Misteln schneiden ...


    LG
    gutemine

    Edited 2 times, last by gutemine ().

  • DMM exp. im flash
    auf t0.9 aktualisiert
    und auch Dumbo auf 0.23b


    erste tests sind gut gelaufen,
    hab aber im moment nicht viel zeit um viel mehr zu testen


    aber sieht gut aus,


    Bernd

  • Ich habe mir nicht umsonst mehr Zeit genommen zu testen, weil das sollte jetzt wirklich auch die letzte Testversion sein.


    Im LowFAT kannst du es jetzt übrigens auch testen, da brauchst du gar nichts im Flashimage ändern. Einfach den LowFAT 3.9 kit auf einen LowFAT gelabelten Stick auspacken und schon bootet es.


    Ganz ohne Probleme bei device and und abstecken, autoexec*.bat editieren, bootlogs,...


    So hätte DMM das eigentlich immer schon implementieren können/sollen :-)


    Und ich mach das ganz ohne udev oder den anderen üblichen verdächtigen. Vor allem ist der code so klein das er locker auch ins bios gepasst hätte, aber so geht es ja auch.


    LG
    gutemine

    Edited once, last by gutemine ().

  • du weist ja, bin kein fan vom Stick-flashen


    aber vielleicht probiere ich es mal mit lowfat


    PS:
    und pas auf beim Mistelnschneiden, fall nicht aus dem Baum ;)


    Bernd

  • Das Flashen im LowFAT is optional solange du kein Flash.nfi drauf machst passiert da gar nichts. Und wenn wird das standard writenfi verwendet so wie im dFlash.


    Der große Vorteil vom LowFAT ist halt das du ausser den Bioseinstellungen gar NICHTS im Flash verändern musst. Und in der 3.9 ist Label mounten jetzt standard, man muss also nichts zum testen umstellen so wie im Dumbo, oder den Jumpin'Jack Flash Kernel im Flash installieren oder ähnliches.


    LG
    gutemine

    Edited once, last by gutemine ().

  • Das Funktionieren auf der 8000nder kann ich ebenfalls bestätigen.
    Alles so, wie es soll.


    Gruß, deathrattle

  • Das es auf der 8000er geht ist aber nicht soooo mörderisch interessant (auf der teste ich es ja auch), ich bräuchte noch Berichte von den anderen Boxen, damit wir das Teil endlich releasen können.


    LG
    gutemine

    Edited once, last by gutemine ().

  • Hi,


    auf meiner DM800se funktionert es jedenfalls. Sowohl mit Dumbo als auch mit LowFat 3.9.



    romeo-golf

  • Auch brav immer zusätzliche USB devices an und abgesteckt ?


    Weil nur wenn es dann trotzdem immer geht haben wir gewonnen.


    LG
    gutemine

  • DM800


    dumbo
    - im dumbo plugin 0.23a --> boote von flash
    - reboot von flash


    flash
    - update initramfs von t0.8 auf t0.9
    - update dumbo von 0.23a auf 0.23b
    - reboot von flash
    - im dumbo plugin --> einstellungen (kernel war bereits true) label mount eingeschalten, Bootlogofix auf Dumbostick angewandt, boote vorhandenes Image
    - reboot, im bootlog initramfs 0.9 OK


    dumbo
    - update dumbo von 0.23a auf 0.23b
    - reboot
    - im dumbo plugin --> Sichern OK


    Andere USB Medien anstecken/wechseln geht nicht mehr, habe nur noch Dumbo, Lowfat Sticks ... wird schon gehen :)

    DM800SEV2 500GB HD :491:USB 4GB 2Part. DATA|SWAP|FREE Boot from Flash OoZooN Experimental GP3 Skin Blue Shadow Matze Settings

    Edited once, last by cheetah123 ().

  • Na ja vieleicht findet sich noch wer anderer der es testet.


    Ich warte eh noch bis sich jemand beschwert warum es auf Klonen nicht geht - aber das ist dann mein Privatvergnügen :-)


    LG
    gutemine

    Edited once, last by gutemine ().

  • Quote

    Originally posted by gutemine
    Na ja vieleicht findet sich noch wer anderer der es testet.


    LG
    gutemine


    ;)

    -- Wir sind die Geschichte --

  • Hi,


    Quote

    Original von gutemine
    Auch brav immer zusätzliche USB devices an und abgesteckt ?


    Weil nur wenn es dann trotzdem immer geht haben wir gewonnen.


    - DM800se neu aufgesetzt.
    - Jumpin'Jack Flash installiert
    - schon fertiger Dumbo Stick funktioniert sowohl am oberen als auch unteren USB-Port auch wenn am jeweils anderen Port eine USB-Platte dran steckt.
    - anderen USB-Stick mit LowFat 3.9 neu aufgesetzt. Backupimage drauf und auch dieser USB-Stick funktioniert wie der Dumbo Stick. Es bootet immer das Backup-Image
    - Die USB-Platte ließ sich mit beiden Sticks einwandfrei über den Media-Player ansprechen


    - "ungewöhnlich" finde ich nur, dass ich beim LowFat Stick trotzdem das Dumbo Plugin sehe und wenn ich es anwähle natürlich einen green Screen produzieren kann. :-)



    romeo-golf

  • Na ja wenn Dumbo installiert ist im LowFAT Image wirst du es auch sehen, aber wenn ein dumbo device dran ist sollte das auch ohne crashen gehen - wenn nicht poste mir den Crashlog, weil ich kann nicht alle Varianten ausprobieren.


    Und welche Donation Screens du siehst hängt dann primär davon ab welches FAT vom Bios schneller erkannt wird - evt sticks an den USB Anschlüssen tauschen aber es geht da um die Antwort des sticks am Bus und nicht um den slot an dem er steckt. Nur wenn beide fast gleich schnell sind macht der slot einen Unterschied.


    LG
    gutemine

  • auf der 500HD geht Jumpin'Jack 0.9 mit Dumbo 0.23b auch.Getestet mit Dumbo Stick und BA Stick,verschiedene kombinationen probiert,immer richtig gestartet.
    LowFat werde ich später auch testen,da muß ich mich aber erst etwas einlesen.


    Mfg
    sentinel1

  • Danke fürs Feedback.


    Wirklich viel zum lesen gibt es bei LowfAT ausser dem liesmich.txt aber eh nicht - das schaffst du schon :-)