Sendersuchlauf: kein Sat.1 / Pro7

  • Hi,


    ich bin langsam echt am Verzweifeln...,
    Bei einem Sendersuchlauf werden Sat.1, Pro7, N24 nicht gefunden.
    RTL, VOX, etc werden aber gefunden, auf dem Fernseher habe ich heute auch nochmal einen Sendersuchlauf gemacht, dort werden die Sender gefunden.
    Hab mir dann am Fernseher die Frequenz von Pro 7 anzeigen lassen (F: 434000, Symbolrate 6100000, QAM AGC -85, Signalpegel ist hoch) und diese Werte beim manuellen Sendersuchlauf auf der Dreambox eingegeben, nichts gefunden :(.


    Was kann ich noch machen, oder wo könnte der Fehler liegen?

  • wird die Symbolrate bei der 800se nicht 4-stellig eingegeben?


    ich musste die 6111 hinzufügen und dann wurde SAT1 usw. gefunden.


    CU

    DM800se
    DM900UHD
    LG OLED 65 C7D

  • Auf dem Fernseher wurde die so angezeigt, die letzten 3 Nullen hab ich abgeschnitten.


    Hab die Werte auch in der Cables.xml eingetragen:


    <transponder frequency="434000000" symbol_rate="6111000" fec_inner="9" modulation="6"/>
    <transponder frequency="434000000" symbol_rate="6100000" fec_inner="9" modulation="6"/>


    die obere Zeile hab ich kopiert und dann die Symbolrate angepasst, kein Erfolg beim Sendersuchlauf.

  • ich meine beim sendersuchlauf im menu kann man doch ganz unten noch eigene symbolraten hinzufügen.
    hab jetzt die kabelbox nicht greifbar um genau zu sagen wo.

    DM800se
    DM900UHD
    LG OLED 65 C7D

  • genau dort hab ich die 6100 auch eingegeben, hat aber nichts gebracht.


    kann ich eventuell mit DreamboxEdit die Sender hinzufügen?

  • Hallo bei mir laufen alle Sender nur ZDF wird nicht Gefunden bin bei Kabelbw in Mannheim . Kann mir einer helfen ? Danke

  • habe auch dieses problem bei unitymedia in nrw, gibt es irgendeine lösung?

  • ich auch das problem bei primacom gib es nun eine lösung


    danke imk vorraus


    mfg mell

  • Okay, bei mir liegt es am Provider. Einige Sender haben eine Signatstärke von unter 70% d.h. dass es zu wenig ist für ein bild. sender die über diesen 70% liegen funktionieren alle einwandfrei.

  • Benai:
    Bist du dir sicher, dass es an deinem Provider liegt und nicht an deinem Anschluss?
    Ich sag nur folgende Stichworte:
    * Falsch eingestellter Hausanschlussverstärker
    * Fehlerhafter Kabelabschluss im Haus
    * Zu hohe Dämpfung/Verstärkung des Signals
    * Mangelhafte Antennenkabel


    Wenn das Problem z.B. beim Nachbarn bzw. im nächsten Haus auch auftritt, ist meist das Signal von Außen das Problem. Wenn dort das Problem aber nicht auftritt, dann ist meist im Haus selbst irgendwas "vermurkst".