Enhanced Movie Center (EMC)

  • Danke, Sven H., das ist mal wieder die Lösung ;)


    Wobei mir eigentlich gar nicht klar ist, wozu diese Lesezeichenliste dient. Ich möchte doch Dateien und keine Lesezeichen verschieben...


    Und warum beim Verschieben die Dateiliste nicht per default voreingestellt ist...


    Auf alle Fälle bin ich schon mal einen Schritt weiter :hurra:

  • Das ist der Standard E2 Dialog. Das mit den Bouquet Tasten ist schon seit Ewigkeiten so.
    Die Lesezeichen da sind auch die, die dir z.b. im WebInterface angeboten werden.
    Das sind ja Lesezeichen zu Verzeichnisse die man oft braucht.
    Somit kannst du dann jeweils schnell an immer wiederkehrende Ziele verschieben / kopieren.

  • kann mir mal jemand helfen, bei mir ist die seekbar auf einmal nicht mehr aufrufbar. Da steht "nur mit den Zahlen kann man springen"
    Hab das letzte Update des EMC gemacht aber es ändert sich nicht. Die Seekbar ist noch installiert laut Online Plugin Portal. Ich hatte nichts verändert in den letzten Wochen. Konnte man irgendwo die Settings der Seekbar aufrufen?.
    Ich brauche sie unbedingt....

  • und nochwas: woran liegt es daß einige mkv's nicht abgespielt werden?


    media info:
    7020 HD v.2



    UniqueID/String : 148078662111987053328564583067786305 (0x6F66E9B7005242F29939673D6D0F1)
    Vollständiger Name : H:\***\Unrar\****1080p.mkv
    Format : Matroska
    Format-Version : Version 4
    Dateigröße : 3,36 GiB
    Dauer : 1 h 30 min
    Gesamte Bitrate : 5 311 kb/s
    Kodierungs-Datum : UTC 2019-09-11 14:56:32
    Kodierendes Programm : mkvmerge v19.0.0 ('Brave Captain') 64-bit
    verwendete Encoder-Bibliothek : libebml v1.3.5 + libmatroska v1.4.8


    kann es sein daß neuere x264.exe nicht mehr abgespielt werden? Ist das ein Bug?

  • Ich habe auch das Problem mit der 800HDse aber nicht mit der 7080HD.
    Wobei ich davon ausgehe das das Problem an dem liegt was in der .mkv drin ist.
    Bei mir ist es 1920x1080 AVC High@L4.1 .

  • Wenn ein bestimmtes Format nicht abgespielt werden kann, liegt es nicht an EMC, sondern an E2 oder der verwendeten Box.
    Weil EMC verwendet auch nur die Abspiel-Routine von E2.
    Da gibt es je nach SoC bestimmte Einschränkungen.
    Aber frage mich nicht welcher SoC nun was genau kann. :tongue:
    Das ist schon alles in h264 ?
    Das sieht man auf dem kleinen Ausschnitt von MediaInfo nicht.


    Das mit der Seekbar wird wohl kaum was mit EMC zu tun haben.
    In EMC wurde schon lange nichts mehr geändert das ein Konflikt mit der Seekbar ergeben sollte.
    Ich nutze die Seekbar auch nicht, kann dir also nicht sagen ob es generell funktioniert.

  • Wenn es keine irrsinnigen Auflösungen sind müsste das eigentlich auf den Boxen nach DM800se laufen.
    Vielleicht mal im Kernel Log (dmesg) und /oder E2 Log nachsehen ob er was ausspuckt.

  • das mit der seekbar hab ich lösen können:
    einfach die Spulen Taste gedrückt halten, dann erscheint die Seekbar. Und dann noch
    "<<>> Überschreiben" und dann Neustart....

  • schon komisch , die Formate kann sogar meine uralte PopCornHour abspielen aber nicht die dreambox....


  • die PCH 110 ist noch älter....
    Ist doof daß man nur wegen dieses Formates eine neue dreambox kaufen muss

  • Du musst halt erst mal raus finden weshalb es nicht geht.
    h264 geht ja grundsätzlich. Vielleicht passt ihm nur am Container Format was nicht.
    Das liesse sich ja relativ schnell um packen, wenn es nur ab und zu mal ist.
    Wobei ich früher auf der DM800se eigentlich so ziemliche alle .mvk mit h264 abspielen konnte.

  • Frag doch einfach mal im Herstellerforum nach. Sag aber das es mit ihrem Mediaplayer nicht läuft.
    Manchmal machen Ghost und Co. auch etwas für die alten Boxen oder geben dir eine fachkundige Auskunft warum es nicht geht.
    Ich gehe mal davon aus das der SoC den Codec einfach nicht kann.
    Bei mir ist die 800HDse eine Zweitbox und wirklich zuverkraften.
    Ein weitere Möglichkeit ist es die Mediadatei umzubasteln oder von Anfang an anders zu erstellen.

  • Quote

    Original von Swiss-MAD
    Deine DM7020HD ist aber mit 8 Jahren auch schon ziemlich alt. :D


    Ich habe hier auch noch eine 7020HD (v1), die mit einer wohl ziemlich alten EMC-Version perfekt läuft. Leider ist mir eine wesentlich jüngere 7020HD v2 vor ca. 2 Monaten ausgestiegen - blieb beim Booten immer hängen.

    DM 7020 HD, DVB-C/C
    iCVS (OE 1.6) + GP3 + EMC v3.0.0beta632


    NAS: Synology DS 214+, 6 TByte


    Defekt: DM 7020 HD v2, DVB-C/C, DMM experimental (OE 2.0) + GP3.2