Enhanced Movie Center (EMC)

Am Sonntag, den 2. Oktober ab ca. 9 Uhr geht das Board in den Wartungsmodus. Geschätzte Dauer: Irgendwas zwischen 12 und 24 Stunden.

Es geht hierbei um Vorbereitungen für das eigentliche Board-Update auf Version 5.5.x.

Euer IHAD Team
  • Ich habe jetzt auf github den Inhalt vom Ordner src (nicht die Unterordner) in das Verzeichnis
    /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/EnhancedMovieCenter
    kopiert und neu gestartet und das scheint zu funktionieren. Habe ich das richtig gemacht oder hätte ich das nicht tun sollen?


    Gruß
    fixnix

  • Doch das ist so völlig okay, solange sich keiner der Converter/Renderer ändert.
    Also im Prinzip reicht es wenn man die paar .py Files aus dem src Ordner nimmt und auf die Box kopiert.

    Ein kleines Dankeschön, durch eine Spende, nehme ich gerne an, PayPal oder Amazon-Gutschein an dhwz(at)gmx.net

    Edited once, last by dhwz ().

  • Hm, wenn ich die neueste "RecordingsControl.py" aus github auf die Box kopiere, startet EMC nicht mehr...


    Zumindest nicht nach neustart der Box...

    Edited once, last by fixnix ().

  • Hm ja, jetzt geht es.
    Ist es normal, dass man manchmal im Filmlisten-Menü "aktuelles Verzeichnis erneut laden" betätigen muss, damit die neue laufende Aufnahme erscheint?


    Ok, habe jetzt in den EMC Einstellungen "Beim Öffnen von EMC immer neu einlesen" aktiviert und jetzt scheint das auch zu passen.


    Danke.

    Edited once, last by fixnix ().

  • Ein Problemchen habe ich noch, kann mir jemand sagen warum bei den aufgenommenen Filmen in der Filmbeschreibung der Text nicht korrekt dargestellt werden? Umlaute werden durch irgendwelche Zeichen dargestellt. Als Skin benutze ich den von Zombie "Zombie.FullHD".


    Gruß
    fixnix

  • Das ist bei mir auch so. Allerdings nur bei den öffentlich-rechtlichen Sendern.
    Bei den privaten scheint das zu funktionieren.
    Unter OE2.0 hatte ich diese Probleme nicht.

    Hab aber noch nicht herausgefunden, welche Einstellung dafür verantwortlich ist.
    Irgendwo gab/gibt es eine Einstellung für UTF-8 beim EPG, hab das aber noch nicht gefunden.
    Ob das dann hilft, weiß ich aber auch nicht.

    Gruß
    Sven

    Edited 2 times, last by Sven H ().

  • Quote

    Original von netwolf1
    Damit läuft's auch unter OE2.0 wieder so wie's soll, danke schön!


    Meinst du die Version von 06.02 oder welche version nutzt du jetzt denn ich bin gerade dabei jemand zu helfen auf seiner dm800se (OE 2.0) und es gibt immer Probleme. Werde dann erst die Version versuchen

    Boxen: im Betrieb die DM7080HD, DM900HD, DM920HD
    Image: u.a. DP Original (unstable)
    Skin...: Verschiedene

  • Habe die von 6.2 auf einer dm800se mit MS My Book als NAS.
    DMM OE 2.0 drauf. Default-HD skin und NAS gemountet (cifs, automounts.xml) mit:

    Code
    <options>rw,soft,nolock,tcp,noperm,noserverino</options>

    Mounting ist good, denn das Verzeichniss und die Dateien sind da (bzw kann ich auf zugreifen)
    So bald ich auf der Videotaste drücke und dann die blaue Taste, gibts GS


    Boxen: im Betrieb die DM7080HD, DM900HD, DM920HD
    Image: u.a. DP Original (unstable)
    Skin...: Verschiedene

    Edited once, last by ni_hao ().

  • Ich musste leider die Version 4 wieder von meiner DM8000 löschen und die Version 3.7.4 wieder installieren. Das Navigieren ist einfach ZU langsam, erst recht bei vielen Dateien. Die Cachefunktion scheint irgendwie nicht zu greifen. Selbst wenn ich einfach nur einen Film stoppe dauert es mehrere Sekunden bis die Liste wieder da ist und dann nochmals bis ich wieder Navigieren kann(offenbar wird das Verzeichnis gleich nochmals eingelesen) . Dabei macht es keinen Unterschied es egal ob von der lokalen Festplatte oder von Netz


    Ich habe mit all den verschiedenen Einstellungen im SetupMenu herumgespielt aber nichts brachte es wieder auf den Speed von 3.7.4 zurück. Aufgefallen ist nur, dass das "Titel aus .meta lesen" zusätzlich noch enorm ausbremst.


    Stört mich aber nicht besonders, da ich bei 3.7.4 eigentlich nichts vermisse und es damit wieder schnell läuft. Aber wollte es mal posten, damit hier bei 4.0 evtl. in diesem Punkt verbessert wird.


    Gruss und Dankl an alle Entwickler
    Gryzn

  • Hallo, ich bin anscheinend zu blöd, ich bekomme es nicht installiert.
    In der Softwareliste meiner ( heute angekommenden DB 520 ) finde ich nirgends in Erweiterungen EMC.
    Ist das normal ?
    Ich würde es ja auch per Hand installieren, aber im GIT kann man nur ein
    komplettes Verzeichnis mit vielen Dateien drin herunterladen, wie installiert man das, ich habe auch nach 2 St suchen dazu keine Anleitung gefunden ?!

    • Official Post

    Ich habe nur eine 8000er aber auf Seite 1 hier steht:


    Quote

    EMC vom GP3 BluePanel aus installieren (Wenn neue Version vorhanden): BP -> Einstellungen -> Allgemein: "extra Plugins benutzen? AN Speichern

  • mikuni


    Hast du OE2.2 oder 2.5 drauf gemacht ?
    Auf OE2.5 läuft es sowieso nur sehr holprig.
    Da müsste leider mal jemand ran, der das kann. :loudly_crying_face:
    Ansonsten findet man aktuelle pkg's auf dem Newnigma Feed.
    Z.b. als mipsel.deb für OE2.2 hier -->http://feed.newnigma2.to/daily…t20170210-r0.0_mipsel.deb
    Müsste für die DM520 eigentlich passen, oder was hat die 520 für eine CPU ? :face_with_rolling_eyes:


    Ansonsten Files von Hand vom GIT auf die Box kopieren. :winking_face:


    Kaiser Wilhelm
    Ich glaube je nach GP Feed, ist EMC nicht drauf....nicht ganz zu unrecht, weil es auf aktuellem OE nicht sauber läuft.
    Inwiefern finde ich gleich raus, weil nach langem ausharren mit meiner DM800se V1, ist heute meine DM900 mit der Post eingetroffen. :hurra: