Enhanced Movie Center (EMC)

  • hab sie jetzt gelesen,


    bin selten hier, bin eigentlich nur wo anders ;)


    ich gucks mir mal an und werd davon nen deb bauen, wenns läuft

  • Quote

    Original von daTa deVil
    DeepBlue:


    Hast du das mal mit der MovieCenter.py versucht, die ich gepostet hatte?



    auf OE2.2 crashed ja nichts, was ich meinte ist die aktuelle EMC Version in verbindung mit OE2.0

  • Ich weiß wo du normalerweise bist, deshalb finde ich es ja supi wenn du hier aus hilfst :top:

  • Sind ja Änderungen die ich rein gemacht hab, daher bin ich sozusagen überall jetzt dafür zuständig, bzw. hab zu schauen das andere dadurch keine Probs bekommen.


    Wie gesagt, wenns trotz der MovieCenter.py von vorher immer noch crasht, muss ich anderen weg reinmachen, dann müsstet(wär halt nicht schlecht) ihr das nochmal gegentesten.



    Im Moment mach ich solange keine Änderungen mehr ins git rein, bevor das bei Euch nicht läuft.
    Hab nämlich schon picons in der liste mit drin, die drauf warten eingebaut zu werden. Und noch andere Änderungen.


    Gruss

  • hab das auch mal getestet was du geschrieben hast per pm,


    mit der aktuellen version vom unstable (aktueller EMC Git stand)
    startet bei mir das EMC auf der 7080HD garnicht mehr

  • Ich habe nichts anderes getan wie die .ipk zu entpacken und die Dateien zu "ersetzen" und schon lief es.
    Ja der Skin Fehler ist mit aufgefallen, und was hat die andere Meldung auf sich gehabt? Oder war dies eine folge von diesem Fehler?

  • so,


    hier mal ein aktuelles deb für OE2.2 aus dem aktuellen unstable


    PS: das mkv 0byte cuts problem ist nicht behoben, falls wer auf die idee kommt zu fragen ;)

  • Quote

    Original von Swiss-MAD


    Wenn da dann was sinnvolles drin steht schon. Sonst müssten wir dann eben doch ein E2 Log machen.
    Ich kann das aber leider nicht fixen. Wenn es aber auf GitHub ein Issue gibt, besteht vielleicht die Chance das es mal jemand fixt.


    ....hmmm -also ich hatte jetzt reichlich gesammet (35 Sendungen mit ca 210 GB im Papierkorb) und kein Absturz beim löschen. Allerdings hatte ich vorgestern auch ein Update gemacht (Nach ca 2 Wochen), da kamen viele Neuerungen mit (hab aber nicht gesehen was das alles war). Hattet ihr schon was gemacht? Wurde ja schon ein Überlauf vermutet der das provoziert in einem der Beiträge nicht allzu lange her.
    Zu dem "Problem" das manchmal immer der selbe Film gezeigt wird: Hab das mal beobachtet: Wenn meine Liebste natürlich PVR drückt während sie schon im EMC ist -wird eine Playlist angelegt und immer wieder der erste Eintrag (auf dem sie schon war beim reingehen) gezeigt. :-P Error detected between Fernbedienung und Box! ;)
    Ich nehme mal wahllos was auf und fülle den Papierkorb -vlt kann ich ja doch noch was nachstellen....


    edit: gerade noch mal 57 Aufnahmen mit 315 GB gelöscht: kamen Spinner und HD+ und Sky blieben stehen, FTA ging weiterhin, aber KEIN GS. Erst nach Neustart gingen wieder alle Progs.... Dann schaue ich mal mit mehr GBs zu löschen.....


    edit: Fehler raus genommen

  • Also frage: testet jetzt nochmal einer die andere "MovieCenter.py" hier aus dem thread auf Eurem Oe2.0?
    Und gibt brauchbare infos/logs?


    Das die "MovieCenter.py" aus dem aktuellen git auf Oe2.0 crasht, habt ihr ja schon geschrieben.
    Sollte es dennoch anders sein-->melden.


    Auf Oe2.2 läuft ja scheinbar die aktuelle git-version? Auch hier immernoch nicht ganz klar laut einzelnen posts.


    engine5:

    Quote

    edit: gerade noch mal 57 Aufnahmen mit 315 GB gelöscht: kamen Spinner und HD+ und Sky blieben stehen, FTA ging weiterhin, aber bei GS. Erst nach Neustart gingen wieder alle Progs.


    Wo ist der log vom gs? Mann könnte dann selber mal schauen.


    Ansonsten kannst weiter versuchen zu löschen und dann stehst aber wahrscheinlich Sylvester noch da und weisst immer noch nicht warum.



    Ich warte bis spätestens nächstes WE, dann reverse ich die Änderungen im betonme-git und mach mein eigenen zweig davon weiter.


    Da ich will das jeder der den git von betonme benutzt auch keine Schwierigkeiten da bekommt, durch Änderungen die ich da reinbring.


    Und nur nochmal zur sicherheit:
    Oe2.0-images gibts viele und unterscheiden sich einige, aber das bedeutet nicht das es darauf nicht läuft, seht in die weite welt hinaus.

  • deepblue2000 ich habe gerade ein neues Image aufgesetzt. Updates gemacht und sofort deine letzte .deb installiert.
    Da habe ich dann festgestellt das EMC nicht startet mit der PVR Taste!


    Mal per FTP auf die Box und nachgesehen, dabei ist mir aufgefallen das die Dateien entweder die Dateirechte 777 oder 600 besitzen.
    Und nach dem ich dies abgeändert hatte, bekam ich noch einen Crash weil mir diese python-json_2.7.3-r0.3.7_mipsel.deb Abhängigkeit fehlte, erst nach deren Installation funktionierte EMC.


    Die Abfrage wegen den fehlenden Abhängigkeiten mit apt-get check brachte da leider keinen Erfolg.
    Auch eine Installation per
    dpkg -i /tmp/*.deb apt-get
    update && apt-get -f install
    brachte keinen Erfolg.


    Kannst du bezüglich der richtigen Rechte und evtl. fehlenden Abhängigkeiten da nochmal nachsehen?
    Ich weiß langsam werde ich nervig aber sollt ja alles seine Richtigkeit haben :tongue:

  • Hi deep so nun funktioniert es mit der .deb von dir. Allerdings sind nun alle Rechte auf 777 aber egal solange es funktioniert ;)

  • Erstmal danke an deepblue2000 für das deb paket!

    Rühme dich nicht mit deinen Erfolgen - deine Misserfolge machen dich zu dem was du bist!

  • Quote

    Original von daTa deVil
    ...


    Wo ist der log vom gs? Mann könnte dann selber mal schauen.


    ....


    Entschuldige, hatte ich falsch geschrieben -es kam KEIN GS. :( Mein Fehler.
    Ich kann aber gerne die aktuelle "MovieCenter.py" testen wenn Du das möchtest. Soll ich ein bestimmtes Scenario damit durchspielen, oder stürzt es dann sofort ab ohne irgendwelcher Besonderheiten?