Enhanced Movie Center (EMC)

  • Hallo SWISS-MAD!


    Erstmal vielen Dank für das geniale Plugin. Ich und auch einige Freunde von mir nutzen es schon seit Jahren und sind damit super zufrieden.


    Nachdem ich nun auf OE2.0 (Oozoon) upgedatet und die neuste EMC-Beta installiert habe, habe ich leider keine Möglichkeit finden können, die von euch voreingestellte Skin innerhalb EMC (gebürstetes Alu) in der Filmübersicht bzw. den Fortschrittsbalken der Filmanzeige auf das normale Skin zurückzusetzen.


    Auch die Einstellung in den Optionen (skinbar=ja) hat keinen Effekt. Ich vermute mal es liegt an meinem Skin (Vali HD warp), der dafür keine passenden Einstellungen mitbringt.


    Könnte man das EMC nicht wieder so ausliefern, dass erstmal keine speziellen Skinanpassungen mehr greifen?

  • Quote

    Original von annon123
    Könnte man das EMC nicht wieder so ausliefern, dass erstmal keine speziellen Skinanpassungen mehr greifen?


    Einfach die dazu passende skin_user.xml drauf kopieren.
    Die Datei findest du im 2. post hier, da steht auch beschrieben welche du brauchst (je nach Skin auslösung...in deinem Fall die aus dem Verzeichnis "skin_user_1280") und wohin die muss.
    Für die Betaversion die aus der "skin_user.xml-current-beta.zip"

  • Hallo,
    ich habe die neuste EMC-Beta installiert und da ist mir aufgefallen, dass in der Movieliste die Dateien doppelt gelistet sind.
    Hat noch jemand dieses Problem und wie kann man es beseitigen?

  • Quote

    Original von Swiss-MAD


    Einfach die dazu passende skin_user.xml drauf kopieren.
    Die Datei findest du im 2. post hier, da steht auch beschrieben welche du brauchst (je nach Skin auslösung...in deinem Fall die aus dem Verzeichnis "skin_user_1280") und wohin die muss.
    Für die Betaversion die aus der "skin_user.xml-current-beta.zip"


    Danke. Das habe ich ausprobiert, aber leider hat das keinen Effekt gezeigt.


    Nur das wir nicht aneinander vorbei reden...ich möchte gerne die Alu-Oberfläche loswerden, so dass sich EMC optisch in meinen bestehenden Skin einfügt.

  • Quote

    Original von annon123
    Nur das wir nicht aneinander vorbei reden...ich möchte gerne die Alu-Oberfläche loswerden, so dass sich EMC optisch in meinen bestehenden Skin einfügt.


    Gut das du dies erwähnst, weil ich habe dich genau anders rum verstanden.
    Wenn das so ist, dann muss das natürlich in deinem Skin so erstellt werden. Damit hat EMC nichts zu tun.
    Wurde das für eine alte Version von EMC schon mal gemacht, wäre das relativ einfach an die neue Version angepasst.
    Wurde das noch nie gemacht, kann das schon noch recht Aufwand geben....je nach dem wie komplex dein Skin ist.

  • Quote

    Original von trabbi
    Hallo,
    ich habe die neuste EMC-Beta installiert und da ist mir aufgefallen, dass in der Movieliste die Dateien doppelt gelistet sind.
    Hat noch jemand dieses Problem und wie kann man es beseitigen?


    Ist das NUR im LatestRecording Verzeichnis so ?
    Ich nutze diese Funktion nicht...e.v. ist das noch ein Bug nur haben wir es noch nicht gesehen ?

  • Quote

    Original von trabbi
    Hallo,
    ja, das ist nur bei >Letzte Aufnahmen< so. Vielleicht doch ein Bug.


    Ich habe das eben versucht bei mir nach zu stellen, funktioniert aber alles wie es soll.


    Hast du vielleicht im MovieHome oder sonst wo einen Symlink festgelegt der wiederum auf MovieHome verweist oder so ?
    Ich Könnte mir höchstens noch vorstellen das dem Symlink auch noch folgt und dadurch alles doppelt findet.

  • Nach welchem System wählt das EMC bei avi's eigentlich aus, welche Tonspur abzuspielen ist?


    Hintergrund: ich hab hier etliche Avi's mit deutscher und englischer Tonspur. Spur 1 ist eigentlich immer deutsch, Spur 2 englisch, auch wenn beide als *undetermined* in der Tonauswahl zu finden sind. Daher kann die automatische Sprachen-Wahl hier wohl nicht zugreifen leider.
    Bei jedem Starten eines Videos scheint es Zufall zu sein, ob Ton 1 oder 2 abgespielt wird. Selbst über eine Playlist kommt es vor, dass das nächste Video in der anderen Sprache startet als das Video zuvor...

  • wenn m2ts dateien im trascan sind schlägt der cleanup fehl


    sollte das nicht mal gefixt werden?

    gruß Friday :499:


    >>> FixBootVolume <<<


    «Nimm Friday, der macht´s auch mit der Nachbarin.» :D

  • Quote

    Original von friday13
    wenn m2ts dateien im trascan sind schlägt der cleanup fehl


    Kann ich bei mir nicht nachvollziehen.

  • Quote

    Original von Swiss-MAD


    Ich habe das eben versucht bei mir nach zu stellen, funktioniert aber alles wie es soll.


    Hast du vielleicht im MovieHome oder sonst wo einen Symlink festgelegt der wiederum auf MovieHome verweist oder so ?
    Ich Könnte mir höchstens noch vorstellen das dem Symlink auch noch folgt und dadurch alles doppelt findet.



    Hallo,
    nein habe ich nicht.
    Nun weiss ich nicht mehr weiter. Habe nun vier alte Sicherungen probiert, sowie ich >Letzte Aufnahmen< wähle, werden diese doppelt gelistet. Bei diesen war mir derFehler nicht aufgefallen. Daraufhin setzte ich auf >Werkseinstellungen< zurück. Keine Veränderung. Nun spielte ich die letzte SW nochmals neu auf, alles wie gehabt.


    Hat vielleicht jemand einen Rat?

    Files

    • EMC.jpg

      (63.1 kB, downloaded 597 times, last: )

    MfG

  • Quote

    Original von trabbi
    Hat vielleicht jemand einen Rat?


    Mach mal ein E2 Log während du mal beide dieser Doppeleinträge kurz anspielst. (1 oder 2 dieser Doppeleinträge reichen aus.)
    Ich kann dann im Log sehen woher er die .ts lädt. Vielleicht finde wir so etwas.


    Enigma2 Log-Ausgabe starten
    Einfach über die Shell (Telnet) folgendes machen:
    init 4 = Enigma2 beenden
    enigma2 >/tmp/E2Log.txt 2>&1 = Enigma2 starten mit log Ausgabe auf /tmp/E2Log.txt
    Danach Fehler provozieren. (Fehler muss dabei natürlich auftreten!)
    GUI Restart im [Hauptmenü] - [StandBy/Neustart] oder "harte Methode mit CTRL-C, E2 wieder beenden.
    Dann die Log Datei /tmp/E2Log.txt per FTP runter laden und hier posten.
    init 3 = Enigma2 wieder normal starten.

  • Quote

    Original von Jojojoxx
    Die aktuelle aus dem Git-Repository. Ich habe den Bug damals selber gefixt, deshalb vermute ich, dass du einfach eine "alte" Version hast ;-)


    https://github.com/betonme/e2o…ncedMovieCenter/issues/53


    wie installiere ich so eine version, bzw. wo ist die da?


    einfach die plugin.py aus src ersetzen?

    gruß Friday :499:


    >>> FixBootVolume <<<


    «Nimm Friday, der macht´s auch mit der Nachbarin.» :D

    Edited once, last by friday13 ().

  • Quote

    Original von friday13
    wie installiere ich so eine version, bzw. wo ist die da?
    einfach die plugin.py aus src ersetzen?


    Am einfachsten nimmst du einfach die Betaversion aus dem 1. Post hier, da ist diese Änderung schon mit drin.
    Willst du ganz aktuell aus dem GIT sein, kannst du dir alle aktuellen Dateien in der GIT-Startseite bei [ZIP] runter laden, nur musst du dann alle .py Dateien noch an die richtige Stelle auf der Box kopieren.
    Oder du wartest bis ich mal wieder ein neues IPKG mache. ;)


    Ersetzt du nur die plugin.py ziehst aber vorherige Änderungen nicht mit, wird EMC womöglich nicht mehr starten.

  • Die aktuelle Version aus dem git verursacht beim Wechseln der Standard Untertitelsprache im Menü immernoch einen Greenscreen. Gibt es Ideen, das wieder zu fixen? Alle meine eigenen Versuche schlugen fehl. Außerdem sollte es als Option "Unbekannt" geben, da doch viele Untertitel keine "feste" Sprache übermitteln.

  • Hallo,


    ich hatte meine 3 Boxen mit älteren Versionen des EMC so konfiguriert, dass die internen Platten nicht ansprangen, wenn ich auf ext. Datenträger zugriff. Als ich dann so Mitte Dezember 2012 mit meiner 7020HD auf die aktuellen EMC-Betas umstieg, fiel mir erst gar nicht auf, dass die int. Platte der 7020HD immer ansprang, wenn auf das NAS zugegriffen wurde. Als ich dann auch die 8000 und 7025+ mit den aktuellen Betas ausstattete, fiel das dann aber doch recht schnell auf. Jetzt bin ich wieder zur v3.0.0beta632 zurück und das Aufwecken der int. Platten passiert nicht mehr. Wenn Ihr der Sache mal nachgehen wollt, spiele ich gerne wieder eine aktuelle Beta auf und logge das mal mit.

    DM 7020 HD, DVB-C/C
    iCVS (OE 1.6) + GP3 + EMC v3.0.0beta632


    NAS: Synology DS 214+, 6 TByte


    Defekt: DM 7020 HD v2, DVB-C/C, DMM experimental (OE 2.0) + GP3.2

  • meine version ist im mom 3.6.6beta vom 02.12.2012


    naja, dachte da wäre es auch schon drin


    edit
    auch mit der beta3.6.7 funzt das nicht

    gruß Friday :499:


    >>> FixBootVolume <<<


    «Nimm Friday, der macht´s auch mit der Nachbarin.» :D

    Edited once, last by friday13 ().