DM600 PVR-S Sender verschwinden ständig !?

  • Hallo !


    Ich habe mir eine neue DM800se gekauft und meinen "alten" Receiver "DM600 PVR" (Sat) meinem Vater vererbt. Ich habe Gemini 4.50 drauf. Er wohnt im gleichen Haus, nur ein Stockwerk darunter. Seitdem ich die DM600 unten bei ihm habe gibt es Probleme mit den Sendern:


    Vor zwei Wochen war die ARD und SWR-BaWü weg ("Sender wurde nicht gefunden";) und das Bild blieb schwarz. Bei der ARD zeigte es noch die Sendung in der Infoleiste an, aber kein Bild. Beim SWR kam der Ton von Eurosport (das ist der nächste Sender in der Favouritenliste). Also habe ich einen neuen Sendersuchlauf gemacht, die Betroffenen Sender neu in die Favouritenliste gemacht und alle Sender waren da und liefen.


    Nun ist auf einmal Sat1, Pro 7 und N24 weg ("Sender wurde nicht gefunden" Bild schwarz, kein Ton). Vor zwei Tagen ging es noch. An der Sat-Schüssel kann es nicht liegen, bei meinem TV funktioniert noch alles, jeder Sender ist zu empfangen und beide hängen an der gleichen Sat-Schüssel. Nur die Dreambox hat die Sender irgendwie rausgeschmissen...


    Bei mir, also als ich noch die DM600 hatte, gab es nie Probleme in der Hinsicht, alles lief immer super. An der Firmware wurde nichts geändert. Hat jemand eine Idee was da ständig schiefgeht ? Ich habe keine Lust alle zwei Woche einen Sendersuchlauf zu machen und die Sender die nicht gehen neu in die Favouritenliste zu ziehen... An der "alten" 4.50er Version kann es ja nicht liegen, bei mir ging es ja auch die ganze Zeit ohne Probleme ...


    Gruß, Mac

    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom !

    Edited once, last by MacGyverDTH ().

  • Hi


    Setze mal erhöhte Spannung... Das geht in der erweiterten Konfiguration der Satelliten - dann ist das Problem wie weggeblasen...

  • Gemini 4.7 installieren. Gab ein bug in alte Image.


    E2 Box: TWO ~ ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM9x0 ~ DM820 ~ DM800(SE(v2))~ DM52x ~ DM500HD(v2)~ DM7025(+)
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4.1 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7590 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • Also ich hab jetzt erstmal das Image 4,7 installiert dann bin ich auch gleich auf dem aktuellen Stand. Sollte das Problem dann wiederkommen erhöhe ich noch die Spannung. Danke euch beiden für die Hilfe !

    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom !

  • Quote

    Original von senfgurke08154711Setze mal erhöhte Spannung... Das geht in der erweiterten Konfiguration der Satelliten - dann ist das Problem wie weggeblasen...


    Wo genau kann ich das einstellen ? Ich hab bei den Satelliten geschaut, konnte aber niergendwo so eine Einstellung finden ? Kannst du mal den genauen Weg durch die Menüs beschreiben ?

    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom !

  • Hi


    Menü - Einstellungen - Sendersuche - Satelittenkonfiguration - und dort auf "Nicht standard"...


    Hintergrund dieser Geschichte ist recht einfach, wenn das Kabel etwas länger sein sollte - oder schon ein wenig älter, geht etwas mehr Spannung bis zum LNB verloren - durch die Einstellung erhöhte Spannung (oder so ähnlich ;) - ich mach das aus dem Kopf raus... ) wird das ausgeglichen, sodaß (wenn das Kabel nicht grottenschlecht oder 1 km lang ist) wieder soviel Spannung am LNB liegt, daß der Transponder sauber gehalten wird...

  • Das hat nix mit der Spannung zu tun, das ist ein Bug in seinem Image, wenn man zu schnell zappt verschwinden die Sender urplötzlich und die kommen dann nur durch einen Suchlauf wieder zurück. ;)

  • Quote

    Original von senfgurke08154711Menü - Einstellungen - Sendersuche - Satelittenkonfiguration - und dort auf "Nicht standard"...


    Danke, jetzt hab ich es gefunden.
    Und da stell ich dann bei "LNB" auf höhere Spannung (den Haken reinmachen) ? Wenn ich das mache krieg ich kein Sender mehr und nach ein paar Minuten ist wieder "ein einzelner Satellit" eingestellt. Also so wie es vorher auch war.
    Oder was genau muß ich da machen damit das funktioniert ?


    dhwz
    Ich hab das neueste Gemini 4.7 drauf, aber die Sender verschwinden immer noch. Oder gibt es noch ein anderes Update das ich machen sollte ?

    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom !

    Edited 2 times, last by MacGyverDTH ().

  • Welches Enigma1 Image für die DM600PVR-S wäre denn noch empfehlenswert ? Merlin ? Welches genau müsste ich da nehmen (Version ?)

    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom !

  • Hi


    Ich glaube, wenn nochmal jemand dieses Board reinschreibt, fliegt er wegen Schleichwerbung... (das ist spaßig gemeint, aber die eine oder andere Andeutung kam da ja schon mal ;) - außerdem macht ja eh fast keiner mehr was für E1 außer den Jungs da... )


    Ich versuch das mal anders...


    vor dem Bindestrich das chemische Zeichen für Blei
    nach dem Bindestrich, den Oberbegriff für den verwendeten Prozessor Deiner Box minus pc
    plus board
    dann ein Punkt
    dann com


    (das artet ja in denksport aus :kaffee: ...)


    Der Name der Images ist VX

  • Danke für den Tipp. Mit dem VX bisher keine Probleme mehr !

    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom !

  • Ich habe das erwähnte Image ausprobiert und es funktionierte alles ca. 6 Monate lang.
    Nun habe ich innerhalb von 3 Wochen erneut das Problem mit verschwundenen Sendern.
    Es hilft nur eine erneute Sendersuche. :aufsmaul:

    DM 800SE -Gibertini 90- ALPS Uni Quad-- DM600PVR PCD 8.0 -JaegerSg2500 - Gibertini 100 ALPS Uni Single -NAS Synology DS 110j DS4.1 - Switch Netgear GS108GE - Fritz 7270

  • Also ich hatte auch lange keine Probleme mehr damit. Aber ab und zu verschwinden die Sender jetzt auch wieder. Zwar nicht so oft, aber ist trotzdem nervend. Falls jemand ein Image kennt bei dem dieser Bug nicht ist bitte bescheidsagen.

    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom !

  • also ich würde mal das e2 von pcd ausprobieren das hat bei mir nie probleme gemacht!

  • Vielen Dank für den Tipp. Das Image läuft 1a =).Jetzt folgt der Langzeittest.

    DM 800SE -Gibertini 90- ALPS Uni Quad-- DM600PVR PCD 8.0 -JaegerSg2500 - Gibertini 100 ALPS Uni Single -NAS Synology DS 110j DS4.1 - Switch Netgear GS108GE - Fritz 7270