webradioFS 14.xx - Plugin für Radio (Internet, Sat, Kabel) und Audio, mit webinterface

  • shadowrider ich habe mir eben gerade zum selber testen webradiofs installiert auf der 7080hd.
    Laut Telnet gab es keine Probleme beim installieren. Jedoch wenn ich die Box komplett neu boote, bekomm ich entweder einen halben grünen Bildschirm oder sogar einen ganzen!
    Danach läuft aber die Box ganz normal weiter und funktioniert ganz normal.


    Auch das Plugin kann ich normal aufrufen, da werden mir deine voreingestellten Sender angezeigt. Allerdings kann ich nicht navigieren, sprich einen anderen Sender als diesen "181.FM" Sender abspielen lassen!


    Die Menüs über Farbtasten kann ich auswählen und öffnen, auch das virtuelle Keyboard funktioniert und ich könnte eine Eingabe starten.


    Das navigieren funktioniert unter Menü, Info,Help überall anders nicht!


    Leider bekomme ich keinen Crashlog, da ich die Box noch nicht lange habe weiß ich noch nicht wie ich mitloggen kann. Mal abgesehen ob dies dir überhaupt was bringen würde?
    Kann mich ja mal schlau machen deswegen ;)


    Edit: vergessen zu erwähnen, getestet mit 12.63 und original DMM-HD Skin
    Edit2: original experimental Image aktueller Stand

  • Quote

    Allerdings kann ich nicht navigieren, sprich einen anderen Sender als diesen "181.FM" Sender abspielen lassen!

    bis es behoben ist, kannst du die Zap-Tasten oder mit nummern navigieren


    crashlog sollte unter/media/hdd liegen


    ist der crash einmalig gewesen oder jetzt bei jedem neustart?

  • Quote

    Original von shadowrider
    hab dir mal was zum testen per PM geschickt


    Fehler ist behoben! Danke!

  • Nein es wird mir kein Crashlog abgelegt auf der Festplatte, daher kann ich dir dies leider nicht liefern.
    Danke für den Tip mit den Nummerntasten / Zaptasten das klappt.


    Also ich habe da jetzt nochmal genau aufgepasst, da die Box so schnell neubootet ist mir dies vorhin nicht aufgefallen:


    Nach dem neustart, kommt zuerst ein halber grüner Bildschirm, dann bootet die Box neu und dabei bekomm ich einen kompletten grünen Bildschirm! Danach allerdings normales TV Bild und die Box macht keine Mucken mehr.


    Bei jedem Neustart!!!

  • Das liegt bestimmt an was anderem. Habe das Plugin auch ohne Fehler installiert und dieses Phänomen kann ich nicht bestätigen. Bis auf das "Hoch und Runter" Problem läuft alles. Dies sollte aber bald gefixt werden da mir shadowrider eine Datei zum Austausch geschickt hat die das Problem behebt.

  • wenn mir jetzt jemand erklärt, wie ich im bash-script cd /home/meinverzeichnis
    ausführen kann - habs mit nem alias (vwechsel) eintragen versucht und dann im script vwechsel hingeschrieben, tut nicht "vwechsel nicht gefunden"
    cd geht ja sowieso nicht da für das shell-script eine neue instanz von bash gestartet wird...


    also so sollte es ja sein:


    Bash
    #!/bin/bash
    cd /home/meinverzeichnis
    dpkg-deb -b enigma2-plugin-extensions-xxxxx_X.Y.Z_mipsel


    nur das cd eben nicht geht :rolleyes:

  • muss es denn bash sein, reicht kein normales /bin/sh ? Das ein cd nicht gehen soll, habe ich noch nie gesehen. Aber das soll nix heißen :D . Ist das dpkg-deb auf der Box oder ein "richtiges Linux"? (/me nutzt da normles dpkg -b quellverz zielverz , welches den Dateinamen auch richtig selbständig erstellt)

  • linux mint



    sh geht auch nicht, das problem ist


    Quote

    Das ein cd nicht gehen soll, habe ich noch nie gesehen


    doch, ist wohl auch normal und ok so habe ich in den weiten des netzes gelesen, nur aus den Lösungen werde ich nicht schlau
    da für das shell-script eine neue instanz von bash gestartet wird

  • Ich konnte nicht wiederstehen, debian-VM angeworfen..... geht


    ergibt
    user@debian:~$ ./test.sh
    Bilder Dokumente dpkg lcd4linux Musik test.sh tmp Vorlagen
    Desktop Downloads dreambox monitor Öffentlich test.sh~ Videos
    -----------
    DEBIAN tmp usr
    -----------
    Bilder Dokumente dpkg lcd4linux Musik test.sh tmp Vorlagen
    Desktop Downloads dreambox monitor Öffentlich test.sh~ Videos
    -----------
    enigma2-plugin-extensions-lcd4linux_4.4-r0_mipsel.deb


    also alle cd Befehle funktionieren "cd" und "cd ~" sind prinzipiell identisch und meinen das Homeverzeichnis des angemeldeten Users.
    - aktuelle Homeverzeichnis
    - Unterverzeichnis lcd4linux
    - Homeverzeichnsi
    - Verzeichnis dpkg im Homeverzeichnis
    Verstehe ich also nicht dein Prob :rolleyes:

  • ähm, ja :
    user@debian:~$ ./test.sh


    ich starte es jedoch vom Desktop bzw. aus einem Ordner, nicht durch telnet-Eingabe ;)

  • hmm, habe ich auch mal probiert (Klick-Klick-Ausführen), Ausgaben in eine Datei geschrieben wegen Ablauf "ohne Terminalfenster" -> identsche Ausgaben .... naja, leider keine Ahnung ...


    Edit: aber /home/meinverzeichnis ist richtig?????? nach home kommt erst der angemeldete Username!!!! oder besser cd ~/meinverzeichnis nutzen

  • die Befehle passen schon, wenn ich cd... und dann dpkg einzeln im terminal eingebe (copy&paste, also identtisch mit script) dann funktionieren sie ja problemlos


    ich will sie aber im script haben, habe inzwischen schon ca 50 verschiedene scripte und gerade erst wider frisch auf ner linuxe angefangen, mekre mir im Leben die telnet-Befehle dafür nicht :rolleyes:


    und wenn ich ausführen mache, bekomme ich telnet-fenster angezeigt

  • Quote

    Original von shadowrider
    ich habe für dich eine Abfabgroutine eingebaut, hebelt halt erstmal eine Funktion aus bis ich genaueres weiß
    aber offenbar war dies der einzige crash-Grund bei dir
    wenn du in Zukunft einen Crash nach dem anderen hast, dann hänge bitte von den verschiedenen gelegenheiten logs an (oder lade sie z.B. auf meiner Seite hoch, da gibt es eine Funktion dafür)


    Danke dafür. 1 Log hatte ich ja angelegt. Die restlichen hatte der Crashlogcleaner gekillt.
    Vielleicht deinstallier ich den Crashlogcleaner. Kommt e sehr selten vor, daß was crasht.

  • Glaskugel kaputt - have no desire for quizzes

    Edited once, last by shadowrider ().

  • shadowrider ich hab mir heute mal die aktuelle 12.65er versucht zu installieren, nur leider wird sie mir nirgends angezeigt auf der Box!
    Ich habe es nun schon 3mal versucht, aber irgendwie mag er nicht...



    Funktioniert es den bei jemanden anders auf der 7080hd?

  • Ich höre zwar kein Webradio, aber ich habe das jetzt auch mal probiert auf der 7080 :)


    Komischerweise klappt hier die Installation auch nicht, obwohl das deb ok aussieht. Der Ordner /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/webradioFS taucht nach der Installation nicht auf, das Config-Verzeichnis /etc/ConfFS sehr wohl.


    Manuelles Entpacken hat funktioniert, die Abhängigkeiten sind auch alle installiert. Bisher ist mir auch kein Greenscreen aufgefallen.


    Lediglich das kleine Fenster bei FullHD-Skins stört ;)

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • m0rphU danke für den Gegentest wäre schon fast verzweifelt da bei mir auch kein Greeni kommt oder eben abgespeichert wird.
    Mal abwarten ob da shadowrider nochmal eine neue deb nach schiebt :gutenmorgen:

  • Eine Sache ist mir noch aufgefallen. Im Screen "webradioFS - Stream bearbeiten" kann ich nur "blind" löschen. Ich vermute, da stimmt die zPosition des "Wollen sie wirklich löschen"-Dialogs (oder was auch immer da kommt, ich sehs ja nicht :D ) nicht.

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul: