Lost in Translation

  • O

    Files

    • dumbo3.jpg

      (23.52 kB, downloaded 48,921 times, last: )

    Edited 208 times, last by gutemine ().

  • Hört sich nicht schlecht an.


    MfG
    datbec

    Studieren und probieren.
    Waren das noch Zeiten, wo Männer (Frauen) noch Männer (Frauen) waren, und ihre Cardfiles selbst geschrieben haben.

  • Finde es auch ne eine super Idee ;)
    Und eine einfache, Bereicherung für die User.



    //Edit Backup Erstellung ist damit auch möglich?

    Hilfe gesucht ? schau mal ins GP WIKI - Kein Support per PN

    Edited once, last by mfgeg ().

  • Ja, hört sich sehr interessant an.

  • * ich mach da noch immer gleich eine swappartition mit drauf und schreib die in fstab *duck-flücht* :D

    no brain no pain! :495:
    Auf gar keinen Fall die GP-Wiki lesen!!
    sie könnte Deinen Kopf zu schwer für Deinen Hals machen :D
    :sonne:458859-modellist-gif


    attachment.php?attachmentid=158292 Wir wollen uns für das Update bedanken!!
    attachment.php?attachmentid=204594

  • Na ja über sichern kann man reden, und über swappartition auch, aber bedenkt das das Dum(m)bosicher sein soll !


    So wie beim dFlash - Keine Fragen die den User nur unnötig verwirren, keine Knöpfe und Einstellmöglichkeiten die keiner versteht :-)


    Na ja ich denke mal drüber nach ob ich Euch das am Wochenende mache, hängt auch davon ab ob DMM es schafft Ihr Release Image bis dahin rauszuschieben ... Freitag ist Freutag heist es ja oft - bin halt Optimist.


    LG
    gutemine

    Edited 3 times, last by gutemine ().

  • Ja das ist hübsch - schon deswegen muss ich das Plugin machen :-)


    Aber zuerst muss LowFAT fertig werden ... dann ist Dumbo dran.

  • Dumbo wird ja die 2 Knopfbedieung vom dFlash bekommen und im Prinzip auch genauso funktionieren - also statt Flashen kommt das Image halt zum Booten auf das Dumbodevice (das beim ersten mal formatiert und partitioniert wird) und bei Backup wird es halt gesichert. Und durhc das codesharing hat es dann auch ein Webif.


    mfgeg


    Könntest du daher auch noch ein Logo fürs GP2 Panel machen (also 100x100 oder 100x80) ?


    Und statt dem Rettungsring aus dem dFlash würde ich auch noch was Dumbomäßiges brauchen um anzuzeigen das eine Sicherung läuft.


    Wenn man mit Dumbo nach Bildern googelt kommt schlafender Dumbo auf dem Ast oder Dumbo beim Baden wie er eine Fontäne rausbläst - ist nur schwer da mit 100x40 was schönes draus zu machen.


    LG
    gutemine


    PS: Derzeit sieht es so aus:

    Files

    • screenshot.png

      (32.29 kB, downloaded 48,381 times, last: )

    Edited 7 times, last by gutemine ().

  • Hier mal ein Versuch.
    Habe das kleine Plugin Bildchen auch noch neu erstellt,
    damit keine Transparenz mehr zu sehen ist.


    Und dann sind da noch die 100x100er Bilder,
    einmal in blau und einmal mit orangen Hintergrund.


    //Edit ich mag die mit dem Rahmen drum :D

    Files

    • blue.png

      (6.31 kB, downloaded 46,493 times, last: )
    • blue_frame.png

      (6.13 kB, downloaded 46,512 times, last: )
    • orange.png

      (6.64 kB, downloaded 46,503 times, last: )
    • orange_frame.png

      (5.8 kB, downloaded 46,560 times, last: )
    • plugin.png

      (3.17 kB, downloaded 46,595 times, last: )

    Hilfe gesucht ? schau mal ins GP WIKI - Kein Support per PN

    Edited once, last by mfgeg ().

  • Oh das mit dem schlafenden Dumbo und der Fontäne habe ich zu spät gelesen :tongue:


    Quote

    Und statt dem Rettungsring aus dem dFlash würde ich auch noch was Dumbomäßiges brauchen um anzuzeigen das eine Sicherung läuft.


    Meinst du dazu eine alternative zu dem angehängten BIld in 100x40?
    Ups :tongue: gesehen. Der Schwimmring in 100x40.
    Habe mal das Paket entpackt, sorry.



    //Edit hier noch ein schlafender Dumbo auf dem Ast ;)
    Hintergrund könnte man immer noch anpassen


    //Edit1
    So noch ein schlafendes kleiner 100x40 Dumbo hingemacht

  • OK; das reicht mal an Bildern. Ich muss das noch zusammenbauen und ein bisschen testen, dann könnt Ihr wenn es klappt am Abend auch mal probieren :-)

  • Kann man damit auch mehrere Images booten?


    *duckundrenn* :hurra:

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • :HÜRRAAAAAAAAAAAAAAAAAA: :D

    no brain no pain! :495:
    Auf gar keinen Fall die GP-Wiki lesen!!
    sie könnte Deinen Kopf zu schwer für Deinen Hals machen :D
    :sonne:458859-modellist-gif


    attachment.php?attachmentid=158292 Wir wollen uns für das Update bedanken!!
    attachment.php?attachmentid=204594

  • gutemine
    wenn das so wird wie du hier schreibst wird es nach deinem dflash einfach genau das was ich mir unter einem einfachen und schlichten Bootprogramm vorgestellt habe :hurra: :hurra:
    damit wird meoboot für mich dann wohl auch geschichte werden ,einfach nur klasse das Du dich doch durchringen konntest so etwas zu machen mehr hab ich mir ja garnicht gewünscht ;)

  • Quote

    Original von gutemine
    Und NEIN ich würde mich nicht breitschlagen lassen daraus ein Multiboot Tool zu machen so wie beim LowFAT - weil das ist das selbe wie Barry Allen+WW mit Layout 3 und nur einem Image.

  • multiboot brauch ich ja garnicht da ich e nur immer ein image auf dem stick nutze deshalb will und wollte ich ja nie das umfangreiche und mit zu viel belastete BA. ;)
    das Dumbo hört sich da ja schon er nach dem an was ich gesucht habe :)

  • Ähm wenn ich sage der Name ist Programm, dann meine ich das auch so.


    Und das mit BA habe ich gehört :-)

  • naja, die option von flash oder stick zu booten wäre schon toll.
    es reicht ja auch aus die autoexec.bat umzubenennen schon wird aus dem flash gebootet.