Lost in Translation

  • wie sehe ich denn eigentlich, ob ich von Dumbo aus gebootet habe?


    image: iCVS-Image-dm500hd-20111121191226


    Fuzzy

  • mach mal im telnet


    df -h


    dort sollte dann die größe deiner dumbo-partition erscheinen. auf jeeden fall wesentlich mehr als vorher

    gruß Friday :499:


    >>> FixBootVolume <<<


    «Nimm Friday, der macht´s auch mit der Nachbarin.» :D

  • steht auch oben im "dumboscreen" - gebootet von....


    oder wen das GP3 installiert ist: bei Addons steht auch der freier speicherplatz

  • du bist vom flash gebootet


    -stick nochmal formatieren (HPtool)


    -dan vom flash booten


    -dumbo anwerfen und bei die einstellungen "labelmount" anschalten (du benutzt iCVS da ist das drinne)


    -und dan mit dem "flash-image" befüllen

  • So, nochmal das Ganze. Jetzt steht oben im Dumbo Plugin: gebootet von dev/sdf. Ist das so richtig? Unter Addons sind 338,9Mb frei - also deutlich mehr im Gegensatz zu 20.9Mb.


    Frage: als sich die Dm neu gebootet hat, mußte cih die DM wieder neu konfigurieren - Kanalliste, alle Einstellungen, GP3 installieren...


    Fuzzy

  • Quote

    Originally posted by fuzzy0815
    So, nochmal das Ganze. Jetzt steht oben im Dumbo Plugin: gebootet von dev/sdf. Ist das so richtig? Unter Addons sind 338,9Mb frei - also deutlich mehr im Gegensatz zu 20.9Mb.


    also du bist jetzt vom USB-device gebootet, aber war das kein 4GB stick?


    Quote


    Frage: als sich die Dm neu gebootet hat, mußte cih die DM wieder neu konfigurieren - Kanalliste, alle Einstellungen, GP3 installieren...


    Fuzzy


    wenn du vom flash befüllt hast normalerweise nicht, aber wenn du ein "neuimage" genommen hast ist das normal

  • Ja es ist ein 4Gb Stick, habe aber nochmal die Werte geändert um eine freie Partition für Picons usw. zu haben.


    Habe nicht von flash befüllt, sondern ein "neuimage" genommen ich idiot.


    Finale Frage (hoffentlich haltet Ihr noch durch für meine Fragen): wenn ich nun ein Plugin installiere wie z.B. Fritzcall - wird dies nun automatisch auf den Stick installiert?


    Fuzzy

  • ah OK, wenn du die partitionen geänder hast kan das stimmen - ich hatte mich gewundert ;)



    und ja, wenn du jetzt vom stick gebootet bist kommt alles auf dem stick was du als plugin installierst :D



    PS:
    du kanst ja jetzt wieder vom flash booten (dumbo / gelb) und dan neubefüllen mit dein flashimage - jetzt weist du doch wie es geht ;)

  • Nabend gutemine


    alle links, sei es aus dem dream-blog oder gp-wiki führen hierher, aber ich kann dein plugin nicht finden. Anstatt steht dieses dort im ersten Post:


    EDIT: Anhänge wurden HIER entfernt, aber es kann jeder was und wo er will hochladen und darüber auch diskutieren. :rolleyes:


    Was hat das zu bedeuten??? 8o

  • Danke Bernd, für den link. :danke:


    Aber jetzt weiss ich noch immer nicht warum ich das Plugin nicht im ersten Post vorgefunden habe?
    Finde ich irrgendwie ein wenig seltsam. :rolleyes:


    gruss, Volker

  • new version 0.26a


    Thx gutemine


    _________________________________________________________


    Dumbo - the Dumb Boot Plugin - Released Kit & Support Thread
    Hier geht es jetzt mit Dumbo weiter.


    Die Version 0.26a unterstützt jetzt auch die 7020HD - aber NUR mit dem richtigen Image im Flash :-)


    Bitte aber noch um ein bisschen Geduld, OoZooN muss erst die neuen Kernel mit dem initramfs 2.1 auf den Feed der Experimental images machen.


    Fragen wie man verhindert das der Kloneschutz auf der 7020HD anspringt werden NICHT beantwortet, weder hier noch per PM.


    Im Moment gibt es den initramfs 2.1 patch auch NUR im OoZooN Image. Wenn dieses im Flash ist sollte man aber jedes andere Image mit Flashkernel copy und Labelmount vom Dumbo device booten können.


    Und nicht vergessen auf der 7020HD können derzeit NUR die hinteren USB Anschlüsse für das booten von USB verwendet werden wenn die Bios Einstellungen entsprechend erfolgt sind.


    _________________________________________________________

  • Bitte um unterstützung...


    bios per telnet angepasst, kleine packet dosfs-teil instaliert dreambox-secondstage.list erstellt status datei edidiert
    große datei installiert


    Eigentlich alles ok Dumbo läuft
    7025+und hat ne Standartinstallation letzte experimental only Sender auf der CF und im Flash
    und kann auch wechseln CF-Flash und umgekehrt
    so nun habe ich den GP3 Wizard nach der Installation gleich bei Dumbo stehen,
    das will ich aktivieren und nach 5 sec. gibts nen Neustart aber das Bluepanel ist nicht da
    klartext Dumbo läuft GP3 läßt sich nicht installieren..


    gruß
    peter

  • Sieht so aus, als würden sich DUMBO und das GP3 wieder nicht mehr vertragen.
    GM hatte das bereits 2-mal in der Vegangenheit gefixt. Ob jetzt wieder?


    MfG
    datbec

    Studieren und probieren.
    Waren das noch Zeiten, wo Männer (Frauen) noch Männer (Frauen) waren, und ihre Cardfiles selbst geschrieben haben.

  • ich kriegs auch nicht hin. hab alles eingerichtet und df -h gibts auch aus:


    Filesystem Size Used Available Use% Mounted on
    /dev/mtdblock3 60.0M 56.6M 3.4M 94% /
    udev 2.0M 372.0K 1.6M 18% /dev
    /dev/mtdblock2 3.8M 2.6M 1.2M 69% /boot
    tmpfs 67.1M 212.0K 66.9M 0% /var
    tmpfs 67.1M 20.0K 67.1M 0% /tmp
    /dev/disk/by-uuid/ca3644ac-3c90-4496-85d5-4fa3ddf538c4
    465.6G 112.5G 353.1G 24% /media/hdd
    /dev/sdb1 8.0M 2.6M 5.3M 33% /media/TIMOTHY
    /dev/sdb2 3.9G 260.0M 3.5G 7% /media/DUMBO
    /dev/sdb4 3.0G 133.0M 2.7G 5% /media/usb


    allerdings wird immer nur vom Flash gebootet. Kann es sein, dass es daran liegt, dass ich mehrere sdbX habe und er ein einfachen sdb verlangt?


    Anbei der Screenshot, irgendwie ein Mischmasch aus dem was im Wiki steht. Ich bin ratlos. Dateiüberprüfung und Bootfix habe ich schon gemacht.
    An der Dream hängt ein 8GB Stick, 4096MB für Dumbo, der Rest formatiert (mit Dumbo), Swap-Datei mit 512MB und Rest gelabled mit USB, auf dem ich jetzt meine Picons drauf kopiert habe.

    Files

    • dumbo.jpg

      (72.43 kB, downloaded 595 times, last: )

    ######################################
    the good old times will never come back - but we salute them
    ######################################

  • nochmal probiert, klappt irgendwie immer noch nicht, aber jetzt stehts wieder anders in df -h - kenn mich gar nicht mehr aus


    Filesystem Size Used Available Use% Mounted on
    /dev/mtdblock3 60.0M 56.2M 3.8M 94% /
    udev 2.0M 372.0K 1.6M 18% /dev
    /dev/mtdblock2 3.8M 2.6M 1.2M 69% /boot
    tmpfs 67.1M 216.0K 66.9M 0% /var
    tmpfs 67.1M 24.0K 67.1M 0% /tmp
    /dev/disk/by-uuid/ca3644ac-3c90-4496-85d5-4fa3ddf538c4
    465.6G 112.5G 353.1G 24% /media/hdd
    /dev/sdb1 8.0M 2.6M 5.3M 33% /media/TIMOTHY
    /dev/sdb2 3.9G 260.0M 3.5G 7% /media/DUMBO
    /dev/sdb4 3.0G 133.0M 2.7G 5% /media/usb
    /dev/sdb2 3.9G 260.0M 3.5G 7% /tmp/dumbo
    /dev/sdb1 8.0M 2.6M 5.3M 33% /tmp/dumbo/boot

    ######################################
    the good old times will never come back - but we salute them
    ######################################