Lost in Translation

  • Ja aber ich wiederhole es nicht - meine Anmerkungen stehen bereits im 3.2.1 Release Thread in der 8000er Sektion.


    OoZooN hat auch gerade eine Runde 3.2.1 Images geschmissen wenn wer mitspielen will, weil der initramfs Patch sollte dort auch drinnen sein,

    Edited once, last by gutemine ().

  • wozu autofs wird sowieso über einen link in /etc/rc3.d automatisch ausgeführt beim starten.

  • Quote

    Original von gutemine
    Ja aber ich wiederhole es nicht - meine Anmerkungen stehen bereits im 3.2.1 Release Thread in der 8000er Sektion.


    OoZooN hat auch gerade eine Runde 3.2.1 Images geschmissen wenn wer mitspielen will, weil der initramfs Patch sollte dort auch drinnen sein,


    Na, das 3.2.1 von OoZooN hat die Platte nach /media/hdd eingehängt.


    MfG
    datbec

    Studieren und probieren.
    Waren das noch Zeiten, wo Männer (Frauen) noch Männer (Frauen) waren, und ihre Cardfiles selbst geschrieben haben.

  • Und das Dumbo-Image bootet nach dem Bootlogofix auch.


    MfG
    datbec

    Studieren und probieren.
    Waren das noch Zeiten, wo Männer (Frauen) noch Männer (Frauen) waren, und ihre Cardfiles selbst geschrieben haben.

  • warum auch nicht ?


    Wenn man die Wizards verweigert und erstmal die Platte wieder einhängt ist alles halb so schlimm - NUR das macht nicht jeder.


    LG
    gutemine

    Edited once, last by gutemine ().

  • Quote

    Originally posted by datbec
    Und das Dumbo-Image bootet nach dem Bootlogofix auch.


    MfG
    datbec


    Hast Du die Image geupdatet von der device Dumbo, oder eine andere prozedere??


    LG
    blu8

    -- Wir sind die Geschichte --

  • Quote

    Original von gutemine
    wozu autofs wird sowieso über einen link in /etc/rc3.d automatisch ausgeführt beim starten.


    bei mir ist das in der rc3.d aber startet ja nicht richtig wie es ausschaut
    deshalb müsste ich es einfügen

  • Quote

    Original von blu8


    Hast Du die Image geupdatet von der device Dumbo, oder eine andere prozedere??


    LG
    blu8


    Folgendes:


    OoZooN 3.2.1 neu geflasht.
    Dumbo 0.25p neu installiert.
    Bootlogofix.
    Dann boote das vorhandene Image. (Ist das akuelleste Merlin).


    Mit dem neu auspacken mache ich dann noch.


    MfG
    datbec

    Studieren und probieren.
    Waren das noch Zeiten, wo Männer (Frauen) noch Männer (Frauen) waren, und ihre Cardfiles selbst geschrieben haben.

  • nemesis svn 098r6 im flash, online update auf 100r1 = OK
    nemesis svn 098r6 im Dumbodevice, online update auf 100r1 = not OK
    (box bleibt beim booten eng )


    nur das kopieren von der Flash auf Dumbodevice, brachte das Erfolg
    ( Tipp von Gute ;))


    Ich hab eine hdd am Bord, wurde so gekauft der Decoder :-)


    LG
    blu8

    -- Wir sind die Geschichte --

  • Na ja ich habe jetzt auf OoZooN 3.2.1 Upgedatet, jetzt kann ich es mal ausprobieren.


    LG
    gutemine

  • Zur Info/
    nemesis 2.4 svn 100r1 ist bestückt mit enigma 3.2.1 + der Binar experimental/stable (OHNE CrossEPG, nicht los :-(


    Ob eine update auf 3.2.1 von/ dumbo / OoZooN "alt" /gelingt, wäre interessant.


    Ich werde dem nächst ausprobieren, habe noch ein OoZooN backup auf HDD


    LG
    blu8

    -- Wir sind die Geschichte --

  • ipkg updater läuft gerade, ausser das bei den bootlogos die symlinks nicht gehen (was im FAT normal ist und nicht stört weil die einfach reinkopiert werden in FAT) und mehrere CrossEPG auf dem feed liegen ist bis jetzt aber noch nichts angemäkelt worden.


    Multiple replacers for enigma2-plugin-systemplugins-crossepg, using first one (enigma2-plugin-systemplugins-crossepg)
    Multiple replacers for enigma2-plugin-systemplugins-crossepg, using first one (enigma2-plugin-systemplugins-crossepg)


    Ich würde eher vermuten das er einfach was nicht nachladen konnte und das image dadurch kaputt geht, weil ich weis nicht wie viel Power der Server von Nemesis hat.


    Weil bei mir ist es jetzt anstandslos durchgelaufen und bootet auch wieder.


    Und ja neues Logo ist schöner als das alte. ABER dadurch wird das Dumbo logo ersetzt und du musst dann im Dumbo halt erstmals wieder vom Flash booten und Bootlogofix machen. Womit das Nemesis halt den OoZooN Kernel kriegt, was aber nicht wirklich weh tun sollte (und wenn du Nemesis auch im Flash hast ist es dann eh ein Nullsummenspiel).


    Was mich übrigens daran erinnert das ich endlich den Bug fixen muss dass am Ende des Bootlogofix auch gleich rebootet wird, weil sonst fragt Dumbo doof ob er in den Flash booten soll obwohl noch Flash gebootet ist.


    LG
    gutemine

    Edited 2 times, last by gutemine ().

  • :gutenmorgen:


    Guten Morgen,
    nachdem ich mehrmals wiki gelesen habe und hier die über 200seiten durchgesucht habe, kann ich keine Lösung finden:


    Mein Ausgangsposition:
    7025 neugeflasht mit dem neuen icvs vom Sept.11
    cf mit 4gb von trancend vorhanden (lief bis gestern super mit dem FlashExpander)


    cf formatiert.
    BIOS umgestellt.
    Dumbo dostools wie in der Anleitung installiert
    secondstage.list erstellt.
    Eintrag unter /opkg/status auch erstellt.
    Dumbotools installiert.


    Etliche Fehlermeldungen ignoriert.


    cf rein =>Neustart


    Dumbo starten mit standard Einstellungen image erstellt.
    Nach dem automatischen Neustart, der 7025 bleibt beim /boot/vmlinux.gz stehen....über eine Stunde gewartet dann hab´s gewürgt und nochmal alles von vorne gemacht, allerdings mit der Einstelung image 250MB....wieder erfolglos...


    ich weiß wirklich nicht mehr....

  • Bootlog würde helfen, jammern nicht.


    Und wenn du nichtmal sagst welches image du auf CF auspackst kann ich dir erst recht nicht helfen.

    Edited once, last by gutemine ().

  • Wenn man ein neues 3.2.1 Image auf Dumbo Device ausgepackt hat, ohne initramfs bei mir, sieht man erst ein Bootlogo, wenn die Box schon halb gebootet hat.
    Das ist mir zwar völlig Latte, aber ich Frage mich, ob das nur bei mir so ist. ?(


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info


  • Danke :-)


    LG
    blu8

    -- Wir sind die Geschichte --

  • Quote

    Original von Oldboke
    Wenn man ein neues 3.2.1 Image auf Dumbo Device ausgepackt hat, ohne initramfs bei mir, sieht man erst ein Bootlogo, wenn die Box schon halb gebootet hat.
    Das ist mir zwar völlig Latte, aber ich Frage mich, ob das nur bei mir so ist. ?(


    Ich benutze es nicht mehr ohne initramfs, schau mal ob das bootlogo.jpg da ist, wenn ja sollte es eigentlich schon früher kommen.

  • Alles ist da, weil ich das Bootlogo eh immer auswechsele.
    Initramfs brauche ich nicht mehr, denn so lange ich vor dem Booten keine Devices dazustecke, wechselt hier nichts und Dumbo erkennt auch immer das richtige Device.
    Bei mir wechselt nur sda / sdb und das sind eh Festplatten.


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info