Lost in Translation

  • Hallo nochmal !


    Also, habe gerade mit der im vorherigen Beitrag angekündigten Strategie probiert, das iCVS zu flashen und dann über Dumbo eine Kopie auf die CF zu bringen.


    Und tatsächlich, es scheint funktioniert zu haben ! :-)


    Vielen Dank Gutemine für den entscheidenden Tip !


    Gute Nacht,
    Aumag

  • Schön wenn es so funktioniert hat, aber der andere Weg müsste auch gehen.


    Aber du hast mir auch bis jetzt noch nicht gesagt ob du in den Dumbo Einstellungen was verändert hast.

  • Hallo Leute ich hab maleine Fragezum dumbo.
    Wie sieht es mit der Performance aus gibt es da nachteile oder is das nicht merklich.

  • Warum steht eigentlich im wiki, dass eine 8k nicht von einer CF-Karte, die im internen Reader steckt, gebootet werden kann?
    Bei mir läuft das einwandfrei.
    4 GB Sandisk Extreme 3, rootdelay = 5 Sek.
    Merlin ohne initramfs-kernel.


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info

    Edited once, last by Oldboke ().

  • Da steht nicht das es nicht geht (genauso wie USB bei der 7025), SONDERN das ich es nicht unterstütze.


    Gerade ohne initramfs Kernel ist mir die device detection des CF/SD Kartenlesers eine viel zu wackelige Sache um mich damit auch noch zu ärgern. Und mit USB an der 7025 ist es ähnlich - von der schwachen Performance des USB 1.1 dort mal ganz abgesehen.


    Und das steht auch schon so im Thread.


    LG
    gutemine

    Edited 3 times, last by gutemine ().

  • Ok, dann hab ich das nur falsch verstanden:

    Quote

    Doch kommt es dabei immer wieder vor, dass man erfolglos (z.B.) auf der DM 8000HD PVR mit SD Karten, wie auch mit CF Karten herumprobiert. Benutzt bei solchen versuchen, einen CF / SD Card Reader, der an der Dreambox angeschlossen wird.


    Bei mir klappt es jedenfalls und das ist auch gut so. :-)


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info

  • Hallo zusammen !


    Nach langem Ausprobieren stelle ich mal meinen Ablauf hier ein, um anderen das lange Probieren zu ersparen:


    1.) Gewünschtes neues iCVS per Nullmodemkabel in Flash der 7025 übertragen.
    2.) Hochfahren und Grundeinstellungen vornehmen.
    3.) Nach Dumbo-Wiki vorgehen:
    - BIOS richtig einstellen (müßte nach einmaliger Änderung voreingestellt bleiben!).
    (ins BIOS: beim Hochfahren "Nach unten"-Taste auf der 7025 gedrückt halten,
    auf dem Display erscheinst "STOP", dann mit Telnet einloggen):
    Primary boot source: cf [/autoexec_dm7025.bat]
    Secondary boot source: flash
    Enable USB support: [DISABLED]


    - dosfstools_3.0.11-r2_mipsel.ipk und enigma2-plugin-extensions-dumbo_x.xx_mipsel.ipk aus
    Dumbo - the Dumb Boot Plugin - Released Kit & Support Thread auf /tmp der 7025 kopieren.
    - mit Telnet verbinden: - o 192.168.1.11
    - Bei Prompt: Eingabe "root"
    - opkg install /tmp/dosfstools_3.0.11*
    - touch /usr/lib/opkg/info/dreambox-secondstage.list
    - in Datei/usr/lib/opkg/status folgende Einfügung:
    Package: dreambox-secondstage
    Version: 83-r0a
    Depends: dreambox-bootlogo (>= 7.0)
    Provides:
    Status: install ok installed
    Architecture: dm7025
    Installed-Time: 1315676295
    Auto-Installed: yes
    - opkg install /tmp/enigma2-plugin-extensions-dumbo*


    4.) Dann regelgerechter Neustart mit CF-Karte, ggf. vorher CF-Karte formatieren bzw. mit Arconis partitionieren.
    5.) Dumbo zuerst auf gelb "Booten", bei Image "none" für Löschen auswählen.
    6.) Automatischer Neustart.
    7.) Dumbo wieder auf gelb "Booten", bei Image "Flash" für Flashkopie auswählen.
    8.) Automatischer Neustart (Dauer lange !).
    9.) Damit läuft das neue iCVS über Dumbo und die CF-Karte.
    => Ende gut, alles gut !


    Ich hoffe, ich konnte damit einigen weiterhelfen.


    Schönen Tag,
    Aumag

  • Vielleicht müsste man im wiki schreiben, externen cardreader,
    der via usb angeschlossen wird.


    z.B sowas hier.


    Vielleicht ist es dann besser.

    Hilfe gesucht ? schau mal ins GP WIKI - Kein Support per PN

    Edited once, last by mfgeg ().

  • Hallo gutemine !


    Ich habe an den Grundeinstellungen des Dumbo nichts mehr verändert.


    Leider funktionierte Dein Tip tatsächlich nur bis zum Booten der Flashkopie, das anschließende Beschreiben der CF-Karte mit dem gepackten iCVS ging beim Booten wieder in die Hose, die Box hat sich dabei wieder aufgehangen.


    Aber das hat ja dann zu meinem oben genannten Vorgehen über das Flash geführt, deswegen nochmal vielen Dank, daß Du mich mit Deinem Tip darauf gebracht hast.


    Schönen Sonntag,
    Aumag

  • Quote

    Original von Aumag
    Ich hoffe, ich konnte damit einigen weiterhelfen.


    Schönen Tag,
    Aumag


    Eigentlich nicht weil das nur verwirrt gegen die normale Vorgehensweise, aber es gibt eh so wenig 7025 Benutzer mehr, insofern macht das wenig Unterschied.


    Aber du postest mir jetzt schon 3x das das auspacken eines nfi nicht geht, bin schon gespannt ob du irgendwann auf die Idee gekommen wärst mir das logfile des Auspackens zu posten :-)


    /tmp/dumbo.log

    Edited 3 times, last by gutemine ().

  • N'Abend gutemine !


    Nichts für ungut, aber da ich jetzt endlich mein neues iCVS auf der CF-Karte zum Laufen gebracht habe, behandle ich das jetzt wie ein rohes Ei und werde erstmal nicht nochmal einen neuen Versuch starten, nur um damit die Auspack-Logdatei zu erzeugen.


    Sollte ich aber irgendwann mal wieder notgedrungen an dieser Stelle sein, werde ich versuchen, daran zu denken :-)


    Schönen Abend,
    Aumag

  • Ja bitte, weil ohne die nötigen inputs kann ich eigentlich nichts machen ausser es zu kenntniss zu nehmen

  • Hi, wollte neue 800se mit Dumbo bestücken und habe kleines Problem - aktuelles ICVS im Flash und auf dem Stick, läuft alles solange bis ich das Image auf dem Stick update über Addons (122Updates) nach Neustart startet immer nur das Flash Image :rolleyes: woran liegts?

  • Quote

    Original von magura
    Hi, wollte neue 800se mit Dumbo bestücken und habe kleines Problem - aktuelles ICVS im Flash und auf dem Stick, läuft alles solange bis ich das Image auf dem Stick update über Addons (122Updates) nach Neustart startet immer nur das Flash Image :rolleyes: woran liegts?


    Ist das gleiche wie:
    Nach dem Online update von heute kann ich nicht mehr vom usb Stick booten...
    Es kommt das Dumbo Spender logo und dan startet die Box vom Flash...
    ICVS/84 im Flash und auf dem Dumbo Device. "800se"
    Im Flash habe ich das Update noch nicht gemacht... (möchte heute Fussball schauen)


    Antwort von Guteminie:


    dann dreh mal labelmount auf und ruf den bootlogofix auf, dann sollte es wieder booten.


    In diesem Thread Seite 201

  • Quote

    Original von mycats
    Hallo Leute ich hab maleine Fragezum dumbo.
    Wie sieht es mit der Performance aus gibt es da nachteile oder is das nicht merklich.


    Ausser das die Box schneller bootet nicht! ;)

    Dream 1: 7020HD SS
    Image: Merlin3 OE2.0/GP3
    Dream 2: 7025 SS
    Image: Merlin2

  • Quote

    Originally posted by Speeedster


    Ausser das die Box schneller bootet nicht! ;)


    sooo schnell ..
    in forum nemesis gefunden ..


    --Thanks an Mudo


    LG
    blu8

    Files

    -- Wir sind die Geschichte --

    Edited once, last by blu8 ().

  • Was hat es mit der Warnung auf sich "partition 3+4 overlaps" ?


    Funktioniert aber einwandfrei.


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info

  • aber nur solange bis du mal das Ende des swapfile benutzt dann ist das Filesystem von der Restpartition kaputt.


    Was mich wieder mal dazu bringt das sfdisk wenn man mit MB partitioniert einfach Sch* macht.


    Bei der FAT und Imagepartition umgehe ich das indem ich ein paar MB dazu schummle und leiber ein Gap in kaufe nehme, sieht so aus wie wenn ich das hier auch machen müsste.


    Oder ich steige auf fdisk um, mal sehen ...

  • Das erklärt mir dann auch, warum ich nie lange Freude mit der Karte habe.
    FSCK mit gParted zeigt dann zwar Part. 1+2 als OK an, Part.3 als unknown und Part4 als nicht zugeordnet.


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info

  • Na ja dann probier mal mit der 0.25l neu Partitionieren, da habe ich testweise mal zwischen den 4 Partitionen jeweils 6 MB Luft gelassen, mal sehen ob das reicht, dass kein Overlap mehr passiert.

    Edited once, last by gutemine ().