dreaMote - Dreambox Fernbedienung für iPhone, iPad & iPod Touch

  • Bei diesem Projekt handelt es sich um eine native Applikation für Apples iPhone, iPad und iPod Touch, die über das Webinterface Enigma, Enigma2, Neutrino und SVDRP fernsteuern kann.


    Folgende Funktionen werden unterstützt:

    • Aktuelle Sendung anzeigen (Enigma, Enigma2, Neutrino)
    • Bouquets/Favoriten (TV & bei Enigma2 auch Radio) auflisten, anzappen und EPG anzeigen
    • Native EPG-Suche (Enigma2)
    • Timer erstellen/löschen/bearbeiten
    • Aufgenommene Filme anzeigen, Löschen und Wiedergabe starten (Enigma, Enigma2 inkl. "Locations", SVDRP)
    • Emulierte Fernbedienung
    • Screenshots anzeigen (nur Enigma/Enigma2 - bei Enigma2 muss natürlich grab installiert sein)
    • Satfinder (Enigma, Enigma2)
    • SleepTimer (Enigma2)
    • Paketverwaltung (Enigma2)
    • Lautstärke/Powerstate Regelung
    • Versenden von Nachrichten
    • MediaPlayer-Fernsteuerung (Enigma2, nur der "reguläre" DMM-MediaPlayer)
    • Informationen über Hard-/Software des Receivers (Enigma2)
    • EPGRefresh-Support (Enigma2)
    • Streaming über externe Apps (Enigma, Enigma2, Neutrino)


    Nur in der Vollversion:

    • AutoTimer-Support
    • Multi-EPG
    • EPG-Suche im lokalen Cache (alle ausser Enigma2)
    • Senderlistenverwaltung für Enigma2 via In-App-Purchase verfügbar
    • Kleinere Verbesserungen an der UI (z.B. Wechseln vom aktuellen zum nächsten Event via Swipe). Einfach mal ausprobieren was ihr so findet und mir eventuelle Verbesserungsvorschläge zukommen lassen :D


    Werden bestimmte Eigenschaften von einer Verbindung nicht unterstützt wird diese Option in der Oberfläche ausgeblendet, um das Gesamtbild nicht zu stören.


    Diese Version erscheint exklusiv im AppStore und auch zukünftige Updates sind nur dort geplant!
    Direktlinks:


    Neu in dieser Version:

    • Improve scrolling performance in service list
    • Fix possible layout problems right after initial configuration
    • Also share event description via email
      Enigma2:
    • Add Support for Provider list and retrieving all services
    • Service Editor available as In-App Purchase
    • Allow to add/remove bookmarks
    • Fix possible crash in Package Manager on the iPad
    • Fix "prefer alternatives" setting in autotimer
    • Fix Play/Pause button on advanced remote with Enigma2 3.2+
    • Continue to load EPG data for MultiEPG in Background [Pro]




    ACHTUNG: Alle Backends wurden nur mit einer aktuellen Gegenseite getestet.
    Besonders bei Enigma2 ist ein aktuelles WebInterface empfehlenswert, da im Laufe der Entwicklung dort von mir Bugs entfernt und Features hinzugefügt wurden, die zwar optional, aber dennoch nützlich sind.


    Bezüglich des Verbindungstests:
    Es müssen folgende Webanfragen erfolgreich sein damit dieser Test erfolgreich verläuft:
    Enigma: http://<remote address>/xml/boxstatus
    Enigma2: http://<remote address>/web/about
    Neutrino: http://<remote address>/control/info
    SVDRP: Keine - Der SVDRP-Server muss einfach erreichbar sein


    Es werden Boxspezifische Pfade genommen da diese funktion auch für die Typerkennung genutzt wird.


    Schlagen die Anfragen fehl und die Box sicher erreichbar ist kann man einfach diesen Test in der Konfiguration abstellen ;)
    In der Regel erhält man bei einer nicht erreichbaren Gegenseite jetzt trotzdem eine Rückmeldung wenn diese nicht erreichbar ist.


    Für Interessierte findet sich der Quelltext auf Github: git://github.com/ritzmo/dreaMote.git.


    Besonderer Dank gilt mfgeg für Icons der Fernbedienung, das Programmicon & den Bildern der TabBar, ebenso dem tango Projekt dem die übrigen Icons entstammen - Lizenzinformationen der Icons finden sich hier.
    Auch geht mein Dank an NouNours für die französische Lokalisierung.
    Ausserdem sind noch das TouchXML-Framework zu erwähnen, SmallSockets, Fredrik Olsson für seinen Code bezüglich NSArray sorted inserts, EGOTableViewPullRefresh, Matt Legend Gemmell's MGSplitViewController, der IntelligentSplitViewController und der MBProgressHUD.


    FAQ


    Wieso gibt es aktuell drei Versionen im AppStore?
    Die alte Version, im AppStore als "dreaMote (outdated)", ist tatsächlich sehr alt. Sie existiert nur um noch die letzten Paar Nutzer über die neue Version zu informieren.
    Neu und in der Zukunft gepflegt sind nur zwei Apps, "dreaMote Lite" und "dreaMote Pro". Bei der "Pro"-Version handelt es sich um eine kostenpflichtige App. Diese hat alle Funktionen von "dreaMote Lite" und erhält als erste Updates. Ausserdem hat diese exklusive Features, wie z.B. aktuell den Multi-EPG. Teilweise werden diese Features in der Zukunft auch in der "Lite"-Version verfügbar sein, es gibt aber keinerlei Garantie bezüglich einem "was" und "wann". Nicht zu vergessen, dass ihr mit dem Kauf der "Pro"-Version die weitere Entwicklung finanziert ;)


    Was mache ich mit meinen Einstellungen der alten AppStore-Version?
    Mit dem letzten Update sollte dort in den Einstellungen wie auch in der Lite-Version ein Export-Knopf zu finden sein. Wenn man diesen betätigt werden die Einstellungen zu einer der aktuellen Versionen übertragen.


    Und bei der Cydia-Version?
    Dort wurde der nötige Code bereits mit Version 0.9.0 verteilt. Einfach nach Installation der AppStore-Version in der Cydia-Version in die Einstellungen gehen und dort die "Export"-Funktion auswählen. Ein Export ist sowohl zur "Lite"- als auch zur "Pro"-Version möglich!


    Wenn ich upgraden möchte von "dreaMote Lite" zu "dreaMote Pro"?
    Ganz einfach die Vollversion kaufen und in "dreaMote Lite" erscheint in der Konfiguration eine Option zum Export der Einstellungen zur Vollversion.


    Wieso ist mein Multi-EPG leer?
    Der Multi-EPG arbeitet mit einem lokalen EPG-Cache. Der EPG des Senders muss einmal aufgerufen worden sein (und er muss Daten für das Zeitintervall enthalten haben), damit dort Informationen stehen. Es ist auch möglich, den Multi-EPG via "Pull to refresh" vollständig zu Aktualisieren, das dauert allerdings bei meinem 157-Sender-Favoriten-Bouquet etwa 2,5 Minuten. Nur so als Vorwarnung ;)


    Was hat es mit dem AutoTimer auf sich?
    Aktuell kann man damit existierende AutoTimer bearbeiten und neue erstellen. In der Zukunft soll man auch die Plugin-Einstellungen ändern können und den AutoTimer anstoßen können.
    Es wird ein aktuelles AutoTimer-Plugin aus dem experimental-Zweig benötigt.


    Wie kann ich mich über Neuerungen informieren?
    Ich habe vor einiger Zeit testweise einen Twitter-Account für dreaMote eingerichtet. Dort veröffentliche ich vorab Informationen zu Updates und es ist ein weiterer Weg mit mir in Kontakt zu treten. Hier gehts zum Feed.


    Was mache ich, wenn etwas nicht funktioniert?
    Bitte nicht direkt – oder wenigstens nicht ausschliesslich – eine negative Bewertung abgeben. Ich kann auf diese nicht reagieren, somit ist es nahezu unmöglich für mich entsprechende Probleme zu beheben. Schreibt mir eine E-Mail (über die eingebaute E-Mail-Funktion in About oder das Kontaktformular auf der Homepage) oder eine PM, dann kann man das Problem bestimmt für die nächste Version beseitigen.


    Wie installiere ich Picons?
    Diese Kurzanleitung sollte die meisten Fragen beantworten. Enigma und Enigma2 verwenden png-Dateien die nach der Servicereference benannt sind (natives Enigma2-Format). Bei Neutrino die gleichen Picons wie auf dem Receiver hochladen. Aktuell unterstützt SVDRP nur das Format "Kanalnummer.png".

    Homescreen eurer Apple-Geräte noch nicht voll genug?


    dreaMote: Fernbedienung für Enigma2, Enigma, Neutrino, VDR und TitanNit
    My Home Remote: Fernkontrolle für Homematic CCU/CCU2 optimiert für mobile Benutzung
    Mobile WOL: Wake-on-LAN Client für iPhone und iPad mit optionalem Widget

    Edited 24 times, last by ritzMo ().

  • Oha .. wie geil is das denn ?! Wo is der Bedankomat ? *g


    So 1 und ein paar Zerquetschte haste schonmal ^^


    So erste Rezension geschrieben hoffe Du bist zufrieden ;)

    Edited 2 times, last by skywatcher ().

  • Von mir auch ein dickes Danke!

    *** 1. Box 8000SSSS - 2. Box 7020HD - 3. Box 500S - 4. Box Philips Dbox2 Sat ***

  • bedankomat aktiviert ;)

  • Das Importieren auf die Pro Version hat wunderbar geklappt, Multi EPG sieht gut aus, wobei halt noch die Picons fehlen.


    Mir ist eben zum ersten Mal aufgefallen, dass sich bei mir der Videotext per DreaMote Fernbedienung nicht vernünftig bedienen lässt. Habe ich den VT einmal aufgerufen, kann ich weder Seitenzahlen eingeben, noch per EXIT-Taste wieder raus.


    Flüchtigkeitsfehler bei Fehlermeldung in Konfigurationsmenü:


    "Konnte Receivertyp nicht autoamtisch erkennen!"

    DM 7080HD SSSC
    Antenne: Kathrein CAS 75 - Multischalter: Kathrein EXR 2908
    LNB: Kathrein UAS 585 (Astra 19,2) & UAS 584 (Hotbird 13,0)
    Kabel: KDG

    Edited 2 times, last by Yappadappadu ().

  • dickes DANKE moritz!! +doppeldaumenhoch*

    mit OS X hast du ein modernes funktionierendes system - mit windows ist alles möglich ;-)

  • Gut Ding braucht halt weile ... ;)


    App. ist auf dem iphone - jetzt werde ich mal testen ...


    Vielen Dank!

  • Goil....endlich...freu


    installiere gerade und teste durch..


    Kann nur die export Funktionin der Cydia Version nicht unter Einstellungen finden... egal.. die paar Sachenhack ich eben rein


    DAUMENHOCH :hurra: :hurra: :hurra: :hurra:

    Welcher Weg wäre dir lieber?Einer der durch ein Dickicht aus Schwertern führt, ein Weg den wir stolz gehen, ohne wie Diebe umherzuschleichen und uns vor dem Feind zu verbergen!

  • echt super... schon die pro gekauft (nachdem ich mit der "ersten version" so lange leben musste ;o) ....


    ein paar kleinigkeiten zu verbessern hätte ich noch dann gibts 5 Sterne .... ;o) (die gibts auch so....)


    - im EPG die Timer anzeigen (evklt mit so ner uhr wie im epg der dreambox)


    - die TV sender im EPG "schöner" trennen .... oder das feld etwas grösser machen


    - wenn möglich bei epg suche ne art autovervollständigung was gefunden wird .... ( z.b. bei eingabe star >>> starggate / star trek ... etc so ähnlich wie bei google )


    falls was davon nicht umzusetzen ist verzeih bitte meine "mangelnden programmierkenntnisse"



    SUper und weiter so



    gruss axxel



    p.s. ist einfach nen MUST HAVE

    "i have a dream ... a perfect working box"

  • Quote

    Originally posted by Yappadappadu
    Das Importieren auf die Pro Version hat wunderbar geklappt, Multi EPG sieht gut aus, wobei halt noch die Picons fehlen.


    Das war schweinelahm auf meinem 3GS, konnte es dann nur auf meinem iPad testen (wo es auch performancetechnisch OK war). Da aber "File Sharing" nur mit iOS 4+ verfügbar ist musst du dafür auf iOS 4.2 upgraden und dann die Picons hochladen. Aus rechtlichen Gründen möchte ich die nicht dazupacken.


    Quote

    Originally posted by Yappadappadu
    Mir ist eben zum ersten Mal aufgefallen, dass sich bei mir der Videotext per DreaMote Fernbedienung nicht vernünftig bedienen lässt. Habe ich den VT einmal aufgerufen, kann ich weder Seitenzahlen eingeben, noch per EXIT-Taste wieder raus.


    Wenn das übers WebIf auch so ist dann weise ich die Schuld von mir :P


    Quote

    Originally posted by Yappadappadu
    Flüchtigkeitsfehler bei Fehlermeldung in Konfigurationsmenü:


    "Konnte Receivertyp nicht autoamtisch erkennen!"


    Im git behoben.


    Quote

    Originally posted by oneone
    Kann nur die export Funktionin der Cydia Version nicht unter Einstellungen finden... egal.. die paar Sachenhack ich eben rein


    Hmm, habs hier mehrfach getestet, sowohl mit Lite als auch Full - da gings immer ;)
    Du musst in den Einstellungen der Cydia-Version gucken, nicht der aus dem AppStore.


    Quote

    Originally posted by axxel386
    - im EPG die Timer anzeigen (evklt mit so ner uhr wie im epg der dreambox)


    Nicht direkt mit der Box möglich, allerdings plane ich in einem kommenden Update den EPGCache zu erweitern, dass er alle Daten cached. Allerdings ist das noch nicht sicher, muss ich erstmal mit experimentieren und in der Praxis durchtesten ;)


    Quote

    Originally posted by axxel386
    - die TV sender im EPG "schöner" trennen .... oder das feld etwas grösser machen


    Bitte ein Screenshot als Beispiel, es gibt ja jetzt 6 Programmlisten (Now/Next, nur Sender, Multi-EPG; jeweils iPhone und iPad). :P


    Quote

    Originally posted by axxel386
    - wenn möglich bei epg suche ne art autovervollständigung was gefunden wird .... ( z.b. bei eingabe star >>> starggate / star trek ... etc so ähnlich wie bei google )


    Das ist nur schwer möglich. Ich müsste dann quasi bei jedem Tastendruck eine neue EPG-Suche auf dem Receiver auslösen und die Ergebnisse evaluieren um dann einen Vorschlag zu haben. Man könnte über eine Vervollständigung auf Basis des Suchverlauf nachdenken. Oder in der Pro-Version könnte ich das mal mit dem EPGCache probieren, das ist dann aber auch nur so gut wie der Cache aktuell ;)



    Und an die "Libelle.mw" aus den Rezensionen:
    Kaum was geändert? Es ist intern eher kaum etwas gleich geblieben. Wenn die GUI zu langsam ist liegt das leider an deinem Gerät, aber selbst auf meinem uralt iPhone 2G fand ich das noch durchaus OK. Man sollte nicht alle Zusatzoptionen aktivieren, wenn das Gerät dann zu langsam wird :P

    Homescreen eurer Apple-Geräte noch nicht voll genug?


    dreaMote: Fernbedienung für Enigma2, Enigma, Neutrino, VDR und TitanNit
    My Home Remote: Fernkontrolle für Homematic CCU/CCU2 optimiert für mobile Benutzung
    Mobile WOL: Wake-on-LAN Client für iPhone und iPad mit optionalem Widget

  • Könntest Du bitte etwas näher auf die Geschichte mit dem Hochladen von picons eingehen..


    Ich hab ios4.2 und das klingt super interessant!!!


    Bitte schreib doch noch mal ein zwei Sätze zu dem Thema..


    file sharing mit Iphone??

    Welcher Weg wäre dir lieber?Einer der durch ein Dickicht aus Schwertern führt, ein Weg den wir stolz gehen, ohne wie Diebe umherzuschleichen und uns vor dem Feind zu verbergen!

  • Was ich cool finden würde wäre ne Tastatur noch, damit ich endlich mal Lust bekomm mein Twitter und DreamBuddy Plugin weiter zu bauen. Hab aber keine Tastatur an der Dreambox und will auch keine. Lange Texte mit der Fernbedienung zu schreiben is aber doof, wenn ich mein iPhone aber als Tastatur nutzen könnte, das wär :cool2:


    Rein theoretisch müsste man tastatureingaben ja auch übers e2-webif steuern können, ist ja nur ein anderes "input device". Statt Zapper halt Tastatur ...


    PS: Von mir aus auch als Exklusiv Feature für die Vollversion, die hab ich mir nämlich grad im Store gekauft, für irgendwas muss mein iTunes Gutschein von Weihnachten ja gut sein ;)

  • Quote

    Originally posted by oneone
    Könntest Du bitte etwas näher auf die Geschichte mit dem Hochladen von picons eingehen..


    Ich hab ios4.2 und das klingt super interessant!!!


    Bitte schreib doch noch mal ein zwei Sätze zu dem Thema..


    Also, erst einmal ist mir grade wieder ein-/aufgefallen, dass das zumindest auch mit iOS 3.2 gehen sollte :P
    Gerät an den Rechner anschliessen, iTunes starten. Dann das Gerät auswählen und oben auf Apps klicken.
    Unter den zu synchronisierenden Apps müsste dann "File sharing" sein. Dort dreaMote Pro/Lite auswählen und auf "Add…" klicken. Dateien auswählen und warten.
    Die Picons müssen wie vorher angekündigt den Sendernamen haben und im png-Format vorliegen.
    Aus irgendeinen Grund zeigt mir mein iTunes die Option nicht für "dreaMote Pro" an, was ich aber darauf schiebe, dass ich die App nicht gekauft habe und der Debug-Build die aus dem Konzept bringt :) Die Konfiguration habe ich nämlich in dem Bereich für Lite/Pro gleich vorgenommen.




    Quote

    Originally posted by Homey[GER]
    Was ich cool finden würde wäre ne Tastatur noch, damit ich endlich mal Lust bekomm mein Twitter und DreamBuddy Plugin weiter zu bauen. Hab aber keine Tastatur an der Dreambox und will auch keine. Lange Texte mit der Fernbedienung zu schreiben is aber doof, wenn ich mein iPhone aber als Tastatur nutzen könnte, das wär :cool2:


    Rein theoretisch müsste man tastatureingaben ja auch übers e2-webif steuern können, ist ja nur ein anderes "input device". Statt Zapper halt Tastatur ...


    PS: Von mir aus auch als Exklusiv Feature für die Vollversion, die hab ich mir nämlich grad im Store gekauft, für irgendwas muss mein iTunes Gutschein von Weihnachten ja gut sein ;)


    Steht auf meinem TODO, nur hatte das bei einem ersten Test nicht funktioniert und wurde dann erstmal wieder zurückgestellt. Schau ich mir übers Wochenende vllt nochmal an. :P


    Jetzt habe ich erstmal die WebIf-Schnittstelle des AutoTimer soweit aufpoliert, dass ich den über dreaMote konfigurierbar machen kann – wobei ich noch nicht weiss wie schnell ich da voran komme.

    Homescreen eurer Apple-Geräte noch nicht voll genug?


    dreaMote: Fernbedienung für Enigma2, Enigma, Neutrino, VDR und TitanNit
    My Home Remote: Fernkontrolle für Homematic CCU/CCU2 optimiert für mobile Benutzung
    Mobile WOL: Wake-on-LAN Client für iPhone und iPad mit optionalem Widget

  • wann gibt es das für das desire hd ? market ? ;) habe gerade mal geschaut ... nichts zu finden ;)

    LG TIGGER


    Immer guter Laune ;) mit der Dreambox 8000ss HD + Gigablue Quart Plus mit OPENATV6.3 im Flash

  • Quote

    Steht auf meinem TODO, nur hatte das bei einem ersten Test nicht funktioniert und wurde dann erstmal wieder zurückgestellt. Schau ich mir übers Wochenende vllt nochmal an.


    hmm ja, wenn ich mir das e2 webif so anschaue (die remotecontrol.py) dann gibt's da nicht so wirklich support für tastatur, wird immer nur alles nach /dev/input/event1 oder event2 geschickt (zapper DM8000/andere)


    Müsste man wohl erstmal das webif für updaten damit man da ne möglichkeit hat Tastatureingaben entgegen zu nehmen ?(


    Ich hau mal den reichi an ob da was machbar ist. Wenn "wir" dir dann ne Möglichkeit bieten tastatureingaben übers webif zu machen, würdest du das bei gelegenheit dann in die App mit einbauen !?

  • Ich hatte die WebIf-Seite schon mit eingeschlossen in das "ich schau mir das nochmal an". Wenn ich immer auf Reichi warten würde wär noch so viel im WebIf kaputt *duck*


    Ja, sobald ich rausgefunden habe wie das geht bau ich das ein ;)

    Homescreen eurer Apple-Geräte noch nicht voll genug?


    dreaMote: Fernbedienung für Enigma2, Enigma, Neutrino, VDR und TitanNit
    My Home Remote: Fernkontrolle für Homematic CCU/CCU2 optimiert für mobile Benutzung
    Mobile WOL: Wake-on-LAN Client für iPhone und iPad mit optionalem Widget

  • :cool2:


    Meine 6 Kollegas mit Dreamboxen (und kathreins) mit denen ich über die box twittere und dreambuddy pms schicke haben auch nen iphone (5 zumindest) und die krieg ich dann sicher auch überredet die PRO App im Store zu kaufen :)

  • Quote

    Original von Homey[GER]
    Was ich cool finden würde wäre ne Tastatur noch, damit ich endlich mal Lust bekomm mein Twitter und DreamBuddy Plugin weiter zu bauen. Hab aber keine Tastatur an der Dreambox und will auch keine. Lange Texte mit der Fernbedienung zu schreiben is aber doof, wenn ich mein iPhone aber als Tastatur nutzen könnte, das wär :cool2:


    Rein theoretisch müsste man tastatureingaben ja auch übers e2-webif steuern können, ist ja nur ein anderes "input device". Statt Zapper halt Tastatur ...


    PS: Von mir aus auch als Exklusiv Feature für die Vollversion, die hab ich mir nämlich grad im Store gekauft, für irgendwas muss mein iTunes Gutschein von Weihnachten ja gut sein ;)


    oja, das fände ich auch total klasse! und eine echte alternative zur FB, die für text eingaben total unbrauchbar ist. die app wäre dann auf jedenfall gekauft ...