Int. Festplatte geht ständig an

Wir haben aktuell ein Problem mit dem Board und arbeiten an der Lösung...


-> Aktuell bereiten wir das Upgrade auf die aktuelle Version 6 von Woltlab vor.
  • Hallo zusammen,


    habe letzte Woche mal GP3 installiert und bin soweit zufrieden. Allerdings läuft ab und zu die interne Festplatte an und ich versteh nicht warum. Woran kann sowas liegen?


    Hab jetzt im EPG schon die Cachedatei auf /var/cache gelegt. Scheint aber nicht zu helfen. Heute Nacht hatte ich eine Timeraufnahme gemacht. Die ging bis 6:00 Uhr. Eben um 10 Uhr dann bemerkt das die Festplatte schon wieder aktiv ist :thinking_face:

  • swap vielleicht aktiviert?
    eventuell picons die auf der platte liegen?

  • Quote

    Original von infernus
    swap vielleicht aktiviert?
    eventuell picons die auf der platte liegen?


    Swap ist inaktiv. Picons liegen hier. Das dürfte der Flash sein.


    picon -> /usr/share/enigma2/piconorg


    Die Platte ist auch nicht immer an, sie geht nur manchmal zu Zeiten an da frag ich mich warum.

  • hmm, hast du im g3 eingestellt dass dir die hdd temperatur in der infoleiste angezeigt wird?

  • Quote

    Original von ibrahim
    hmm, hast du im g3 eingestellt dass dir die hdd temperatur in der infoleiste angezeigt wird?


    Ich meine das habe ich angeschaltet, obwohl es nicht im Skin (Kerni HD1/R2) angezeigt wird. Muss denn die Platte dazu aus dem Standby geholt werden? Ich nehme an die Abfrage der Temp. geschieht über hdparm?

  • wenn du das angeschalten hast, wird die hdd aus dem standby geholt.

  • Hm ok, dann will ich mal beobachten wie es ohne die Temp. anzeige ist. Weißt du wie der Wert ermittelt wird? Gibt es ein Script welches die Info abfragt?

  • Quote

    Original von ibrahim
    siehe dazu auch ab hier: Gemini3 v0.21-r8


    Ah ok das wird es sein. Wie ich lese soll es bei meiner Platte ja sogar möglich sein im Standby die Temp. anzufragen. Ist stell die Anzeige erst mal aus bis es dazu einen Fix gibt.