Neuer LED TV - welcher ist der Beste?

  • Es geht nichts über Philips mit Ambilight. Ich werde mir wohl einen 46PFL7605 gönnen. Eigentlich wollte ich bei der 8er Serie zuschlagen, aber die hat leider eine spiegelnde Glasfront.

  • Also ich hab nen Samsung UE46B7090 und da ist das Bild Hammer geil


    Nix mit Taschenlampen effekt, oder so und Schwarz ist ned Grau
    sondern richtig schwarz.


    Bei Fussball Messer scharfe Kanten bei den Linien.


    Super dünn, USB, Netzwerk, und und und .

  • Hi @ all!


    Also....bloß keinen LG! Kenne niemanden, der mit einem LG zufrieden war!


    Ich persönlich finde SONY und TOSHIBA ziemlich gut (Preis / Leistung)!


    Schau Dir mal z.B. den Toshiba 55WL768 an! KLICK!


    MfG
    Pred@tor

  • Quote

    Originally posted by Mr.Bunny
    Also ich hab nen Samsung UE46B7090 und da ist das Bild Hammer geil


    Wie ausgeprägt ist das Clouding bei deinem?

  • Ein Pioneer-Plasma ist aber auch eine andere Preisklasse.... ;)

    Tipps zum Reinhören: Work of Art, ASIA, SAGA, It bites, W.E.T., Place Vendome, House of Lords, Knight Area, From the Inside

  • Quote

    Original von kati88


    Wie ausgeprägt ist das Clouding bei deinem?



    Kein Clouding Tiefstes schwarz und kein bischen Wolken in sicht.

  • Also ich hab zwar nur einen kleinen Samsung UE37C6700 aber den Taschenlampeneffekt kann ich nicht bestätigen.
    Einfach ein klasse Bild


    Nobby1704

  • Hi,


    kann nur beistimmen.


    Über ein Plasma kommen die ganzen LED LCD TVs nicht.


    Der Schwarzwert und die Farbendarstellung sind einfach überragend.
    Bei 3D kann sowieso kein LCD mithalten.



    Ich bin froh noch einen 50Zoll Pioneer Kuro ergattert zu haben.
    Ist immer noch Referenz.


    Vielleicht schafft es Panasonic mal endlich die Erfahrungen der Pioneer Plasmas in die aktuelle Serie umzusetzen.


    Der Schwarzwert der VT Serie nimmt halt auf lange Sicht gesehen ab.

  • War heute mal bei einem Fachhändler.
    Die neuen Samsung schlagen alle bei weitem.
    Da waren die neuen Philips, Sony und LG die sahen alle alt aus, als hätten die einen grauschleier.
    Fragte da mal den Verkäufer warum da ja alle Led Tv waren.
    Er schaltete mir die 2 Samsungs aus und da sah man es gleich, das display war dunkel schwarz glanz.
    Deshalb sah das bild zum vergleich mit den anderen leds viel schwärzer aus und die farben kräftiger.
    MFG
    Sebe

  • Quote

    Original von Dream Pac
    Ich bin froh noch einen 50Zoll Pioneer Kuro ergattert zu haben.
    Ist immer noch Referenz.


    Vielleicht schafft es Panasonic mal endlich die Erfahrungen der Pioneer Plasmas in die aktuelle Serie umzusetzen.


    Der Schwarzwert der VT Serie nimmt halt auf lange Sicht gesehen ab.


    Genau diese Panels von Pioneer - nochmals verbessert - übernahm Panasonic für die VT Serie. Zumindest bei den Großen.

  • Quote

    Original von godmode


    ich würde diesen kaufen ;)



    aber unbedingt im Geschäft mal das Antennenkabel ziehen
    erst dann kann man Wolkenbildung und Taschenlampenefekt am besten erkennen

    Gruß
    banyba


    920 S2 FBC+Triple, 4tb WDblue
    900 S2 FBC
    525HD S+C
    520HD bei allen DMM, GP4 + notgedrungen HD+
    Nas Synology DS220+

  • Quote

    Original von firefox69


    Genau diese Panels von Pioneer - nochmals verbessert - übernahm Panasonic für die VT Serie. Zumindest bei den Großen.



    Woher hast du den diese Information.


    Da konnte ich nichts davon feststellen.

  • ist auch nicht so
    Panasonic mag ein paar Dige übernommen haben, aber bei Weitem nicht alles da viel zu teuer in der Produktion
    Den Schwarzwert eines Pio erreicht auch der VT20 nicht. Außerdem haben die Pios 36bit farbtiefe, Panasonic "nur" 30bit

    Mit freundlichen Grüßen stefan


  • Das war eine Aussage der Technik Abteilung von Panasonic Deutschland.
    In dem Gespräch ging es um meinen TX-P65VT20E.


  • das ist doch schon sowas von alt -> hier

    dau bleibt dau, daran kann der beste dev nichts ändern<br><br>

  • Quote

    Original von Akecheta
    Ein Pioneer-Plasma ist aber auch eine andere Preisklasse.... ;)



    OT: Danke .... :379: : OT end



    Gruss Pasquino

    :greensmilie:



    .... warum mit dem Schweife sich entfernen, wenn die Gute liegt schon da ....

    Edited once, last by Pasquino ().

  • SuPerfrEa|<
    nach deinem Hinweis auf die Probleme mit dem s.g. "Banding" des Philips-Full-LED-LCD und einem Besuch bei meinem Fachhändler hab ich den Kauf des 46"er PFL9705 abgeblasen :rot: und völlig überzeugt den Panasonic-Plasma TX-P50VT20 bestellt. :] Das bessere Preis-Leistungsverhältnis (größeres, eindeutig besseres Bild, 2 Shutter-Brillen inkl. und z.B Avatar-3D-BluRay inkl.) haben mir die Entscheidung doch leicht gemacht. Der etwas höhere Stromverbrauch wird durch den Anschaffungs-Preisvorteil (gegenüber dem Philips-Gerät) locker wieder wettgemacht.


    firefox69
    das mit den Pioneer-Panels hat mir mein Fachhändler und ein Kunde, der sich ebenfalls zufällig im Geschäft nach einem neuen TV erkundigt hat, bestätigt. Dieser hat sich, als Besitzer eines 42er Pioneer-Plasmas, auch so gut wie für den VT20 entschieden. Sein Motto: Wer mal einen Plasma hatte, will keinen LCD mehr haben.


    Während die (neuere) Plasma-Technologie speziell für bewegte (Fernseh-)Bilder entwickelt wurde, stammt die (ältere) LCD-Technik ja bereits schon aus den PC-Monitor-Anwendungen.
    Übrigens gibt Panasonic für seine Plasmas eine Lebenszeit von ca. 100.000 Stunden an; für die LCD-Geräte dagegen "nur" ca. 60.000 Stunden.


    Tja, so sprach also ganz schnell absolut nichts mehr für den/einen (Philips-)LCD. Ach ja, noch was: Ambilight schaft nur Atmosphäre, aber auf keinen Fall ein besseres Bild.

    DM8000, GP 3.2, HDD 1TB intern, DVD
    DM800se, GP3.2, HDD 1TB intern
    DM7080, Merlin, GP4, HDD 4 TB intern


  • Wenn Du mal den Beitrag von boxxfan liest, dann siehst Du, dass viele durchaus auch auf den Preis schau'n, daher frage ich mich, was es bei meiner Bemerkung zu lachen gibt...

    Tipps zum Reinhören: Work of Art, ASIA, SAGA, It bites, W.E.T., Place Vendome, House of Lords, Knight Area, From the Inside

  • @ Akecheta



    Sorry, ich wollte (und will) mit meinem Beitrag keinem irgendwie zu nahe treten. Ich hab mein Statement (von dem ich davon ausgehe, dass es doch als nicht ernst gemeint verstanden werden dürfte) ganz bewusst als OT markiert, da es mit der Frage des Themenstarters überhaupt nichts zu tun hat und ja eigentlich auf Deinen - ebenfalls OT Beitrag - Bezug nimmt.


    Was die Preisgestaltung der PIO's betrifft, braucht man sich nicht mehr aufzuhalten, nachdem Pioneer die Produktion von Plasma-Panels im Jahr 2009 (nach meinem Wissensstand) definitiv eingestellt hat.



    Gruss Pasquino

    :greensmilie:



    .... warum mit dem Schweife sich entfernen, wenn die Gute liegt schon da ....