Dreambox LIVE App bringt Fernsehen und mehr auf iPad und iPhone. Jetzt erhältlich!

  • Quote

    Original von MarkusF1
    Bin jetzt dabei ein Beweis Video zu machen.


    Brauchste nicht gibts schon.

  • Quote

    Original von skywatcher


    Brauchste nicht gibts schon.


    und braucht auch keiner.

  • Aber ehrlich gesagt finde ich die Updatepolitik nicht gerade Anwender freundlich. Gerade eine App die ja nun ein paar Euro kostet, und eben keine von diesen 0,79 € Apps ist, sollte doch weiter entwickelt werden. Ich finde das wirklich einen Schlag ins Gesicht derer, die ganz am Anfang gleich gekauft haben um den Entwickler zu unterstützen.


    Leider sieht es wohl so aus als ob hier nichts mehr kommt :-(

  • sieht gut aus :-). wie wärs damit, noch eine App für Android daraus zu machen?

  • Quote

    Original von p0rth0s
    sieht gut aus :-). wie wärs damit, noch eine App für Android daraus zu machen?


    bist hier falsch, hier gehts um ios

  • Möchte gerne das dreamboxlive über 3G nutzen. Aber wenn ich immer meine dyndns Adresse eingebe kommt Connection failed, please Check your wifi Connection und entered your Data. Was ist da falsch?

  • Quote

    Original von sekiz
    Möchte gerne das dreamboxlive über 3G nutzen. Aber wenn ich immer meine dyndns Adresse eingebe kommt Connection failed, please Check your wifi Connection und entered your Data. Was ist da falsch?


    Falsch dürfte sein das Du den Streamingport in Deinem Router nicht geforwarded hast.


    http://dreamscreencast.de/?s=dreambox+live

  • Was bedeutet: Streamingport in Deinem Router nicht geforwarded hast?


    Habe eine Fritz 7270


    Dort habe ich die Ports an die dreambox freigegeben!


    Port 8001
    Port 80 an 8082


    Ist das falsch?

  • Quote

    Original von sekiz
    Ist das falsch?



    haste das irgendwo geschrieben ? Nö ^^


    Nee ist nicht falsch wenn Du die Ports auch richtig in der App eingetragen hast. Wenn es nicht will solltest Dir auch mal die Einstellungen des WebIf anschauen (Plugin Browser) und erstmal das Streamen an einer richtigen Maschine testen (PC oder Mac ka was Du hast).


    Ehrlich gesagt hab ich ka warum wir hier schon wieder den Support für _dexx machen :rolleyes:

    Edited once, last by skywatcher ().

  • Quote

    Original von skywatcher



    Ehrlich gesagt hab ich ka warum wir hier schon wieder den Support für _dexx machen :rolleyes:


    Weil es ihn wahrscheinlich inzwischen scheiss egal ist :-(

  • Super App so ist das Problem im Schlafzimmer nun gelöst :) IPad an und schon kann ich nun dort auch schauen ohne groß ein Kabel und alles noch zu verziehen. Schade das man nicht per https sich einloggen kann.

    Baust 'nen Turbo in den Diesel, läuft der Diesel wie ein Weasel ...

  • Quote

    Original von Homerius
    Schade das man nicht per https sich einloggen kann.


    Einloggen schon, nur Streaming geht von Seiten e2 nicht.

  • Hallo,
    ich benutze die app über dyndns. Wieviel Upload muss ich haben damit es flüssig läuft? Einstellung habe ich auf low gesetzt und teilweise funzt es auch aber halt nur teilweise. Habe eine 16mbit/s Leitung, Upload ca. 1mbit/s.


    Gruß


    Ralf

  • Quote

    Original von Temminator82
    Habe eine 16mbit/s Leitung, Upload ca. 1mbit/s.


    Gruß


    Ralf


    Anders herum würde es flüssig laufen ;-)


    Aber im Ernst, da das Video nicht kompremmiert wird auf der Dream brauchst du so bis zu 10 mbit im Upstream....

  • Aber was macht denn die Einstellung Quality Low? Ich benutze die Dreambox 7020HD. Kann nicht das PiP genommen werden zum streamen?
    Das hätte doch viel weniger Daten und würde völlig reichen fürs kleine Handy Display.


    Gruß

  • Äh, bitte? Nach der Logik solltest Du am besten die Dreambox an einen 30 cm TV anschliessen, denn je kleiner das Bild, desto kleiner die Videobitrate, was? ;)


    Scherz beiseite, wäre mir neu, dass beim PiP Bild etwas komprimiert wird.

    DM 7080HD SSSC
    Antenne: Kathrein CAS 75 - Multischalter: Kathrein EXR 2908
    LNB: Kathrein UAS 585 (Astra 19,2) & UAS 584 (Hotbird 13,0)
    Kabel: KDG

    Edited 2 times, last by Yappadappadu ().

  • Ruhig Brauner war ja nur eine Idee.
    Habe schon mit dem Entwickler der App geschrieben und der sagt das die nur auf das WebIf zugreifen.
    Also ob das PiP komprimiert wird oder nicht...die können nicht drauf zugreifen.

  • Quote

    Original von Temminator82
    Habe schon mit dem Entwickler der App geschrieben und der sagt das die nur auf das WebIf zugreifen.


    Was ja bekannt ist. @Yappas Antwort bezog sich eher auf Deine Vorstellung wie das ganze realisiert wird.


    Geh mal auf das Webif von e2 Deiner Box und schau Dir mal die URLs an die dort beim streamen gebaut werden.


    IP-der-Box/Kanalreferenz


    Da fällt immer der komplette Stream wie er aus dem Decoder fällt raus, daher ist das realisieren von HD auch so schwer (wegen der viel zu hohen Bitrate). Bei SD kann er das mit der Power des iPad noch runterrechnen (siehe Settings der App), bei HD nimmer.

  • Ok, dann war die App doch nicht so eine Erungenschafft wie ich angenommen habe.
    Aufs WebIf zugreifen und was gucken ging ja schon immer und auch über dyndns.
    Und mit meinem Android tel und Dreamdroid sogar für noppes.

  • Quote

    Original von Temminator82
    Und mit meinem Android tel und Dreamdroid sogar für noppes.


    Na dann viel Spass beim Streamen mit Dreamdroid ;) Weil genau das macht "Dreambox Live" ohne Klimmzüge, im Gegenteil aller sonstigen Apps für iDevice oder Anroid.

    Edited once, last by skywatcher ().