Bildqualität der DM 8000

  • Für mich fällt die Coolstream schon wegen nur einem Tuner flach, auserdem hat die das altbackene unintuitiv bedienende Neutrino drauf!

  • also ich bin mit der dm8000 und aktuellem icvs auch zufrieden.
    allerdings habe ich die scaler-sharpness etwas (6 mal rechts) hochgedreht da ich das sd bild einfach schärfer mag und am tv nicht hd bilder überschärfen wollte.


    im direkten vergleich mit dem humax i-pvr von kabelbw ist die dream aber auch ohne änderung der defaultwerte mit dem "gemini image" schon besser gewesen.

  • Ähm lest bitte noch mal die Boardregeln, wir machen hier keine (Schleich)webung für andere Receiver die keiner mehr kaufen will obwohl sie immer billiger werden :-)

  • Hallo Steffan,


    mir ging es vor einem Jahr an XMAS genau so wie Dir :-)
    Diskussion u.a. hier:
    Bildqualität DM8000 über DVI


    Allerdings war es dann in der Tat so, dass ich mir einfach die Zeit nehmen musste, die DM 8000 und meinen Pioneer-TV aufeinander optimal abzustimmen. Das Bild war anschliessend wirklich sehr gut, was ich auch als Rückkoppelung aus dem Bekanntenkreis zurückbekommen haben, die nur noch staunten über so ein Bild.


    Allerdings bin auch ich der Meinung, dass die Bildqualität mit den verschiedenen Images schwankt. Beispielsweise bin ich der Meinung, dass bei mir das Bild mit dem Vorgänger von Gemini 5.1. besser gewesen ist.


    Nette Grüße
    testit

  • ...wenn ich im VW - Forum poste : findet ihr den GTI auch so schlecht und würdet ihr euch nicht auch den Astra OPC kaufen.... würde ich wahrscheinlich auch wenig Fürsprecher finden.....


    wie "testit" schon erwähnt hat... ein bisschen basteln musst du schon....aber dafür haben wir ja alle die Dream :-)