Version 0.7ht-pre18 (31.3.2013) Karatelight:(Test-Thread) 500HD/800(se)/7020HD/7025/8000 «Dual Core»

  • leider wird das device nicht erreicht :-(




    Was noch sehr merkwürdig ist, ist das sobald das Device sich nicht mehr anpsrechen lässt im Verzeichnis "/dev/"
    die devices :


    Code
    root@dm800se:~# ls /dev/ttyACM*
    /dev/ttyACM0 /dev/ttyACM15 /dev/ttyACM21 /dev/ttyACM28 /dev/ttyACM6
    /dev/ttyACM1 /dev/ttyACM16 /dev/ttyACM22 /dev/ttyACM29 /dev/ttyACM7
    /dev/ttyACM10 /dev/ttyACM17 /dev/ttyACM23 /dev/ttyACM3 /dev/ttyACM8
    /dev/ttyACM11 /dev/ttyACM18 /dev/ttyACM24 /dev/ttyACM30 /dev/ttyACM9
    /dev/ttyACM12 /dev/ttyACM19 /dev/ttyACM25 /dev/ttyACM31
    /dev/ttyACM13 /dev/ttyACM2 /dev/ttyACM26 /dev/ttyACM4
    /dev/ttyACM14 /dev/ttyACM20 /dev/ttyACM27 /dev/ttyACM5


    angelegt werden




    Ich vermute fast das ein Hardware defekt am Karatelight vorliegt! Kann ich das irgendwie testen?[

  • kann sowas auch am Netzteil liegen?
    Ich mein es ist ja eher unwahrscheinlich weil das Karatelight ja bis zum Flashen 1,5 Jahre funktioniert hat


    Ich bin mit meinem Latein am Ende. :-(



    hier mal das Ergebnis von check_karate.sh


  • Hi,


    ja. Sieht so aus, als ob du die Firmware (warum auch immer) neu installieren musst. Die vielen Devices oben deuten auch darauf hin, dass da was nicht paßt. Flashe es mal mit den Tools von cpresser. Dann wird es wieder gehen.


    Mamba

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

  • danke für deinen Support werd es heute Abend mal probieren und eine Rückmeldung geben.

  • leider ist der Server, welcher im Skript angegeben ist offline :rolleyes:


    hat einer die benötigten Files noch lokal liegen?


    xxxxx.hex
    xxxxx.hex.md5


    Ist der Support auf der Homepage von carstenpresser nicht mehr up to date???

  • Kuck mal hier: Klick bei Firmware.


    Ansonsten email an c(at)arstenpresser.de. Er antwortet immer sehr schnell.

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

    Edited once, last by mamba0815 ().

  • hab kurz mit im telefoniert und im mirc geschrieben... wahrscheinlich ist der Prozessor defekt... aber der Support von Ihm ist definitiv mehr als vorbildlich!


    Gerät geht an Ihn zwecks Überprüfung.

  • Hallo mamba,


    ist es deinerseits vielleicht geplant, dein Plugin in absehbarer Zeit auch für die neue 7080 verfügbar zu machen? Karatelight ist ja quasi unverzichtbar, wenn man es einmal gewohnt ist ;-)


    Falls ja, ist es auch denkbar (oder überhaupt tech. machbar....) über den HDMI-Eingang weitergereichte Signale (ich denke da z.B. an Spielkonsolen) für das Karatelight "abzugreifen"? In der Vergangenheit war das nämlich tatsächlich sehr oft ein Punkt den ich sehr schade fand - das Karatelight beim zocken (oder einer Bluray) nicht ging.
    Falls das denkbar ist, wäre das für mich übrigens ein extremer Mehrwert der 7080 - aber das ist an dieser Stelle wohl eher offtopic...


    Gruß
    Belp

  • Habe mir letzte Woche das KL 16 gegönnt und soweit auch alles zum Laufen bekommen. Allerdings, beim Anschluß der LEDs an Kanal 9 gehen dort sofort die grünen LEDs an. Ist nur bei diesem Kanal so und auch unabhängig von den LEDs, sprich andere Streifen an dem Kanal zeigen den gleichen Effekt. Die grünen LEDs leuchten sofort nach Anschluss des Netzteiles ohne USB usw. Daher vermute ich, dass das Problem beim KL selbst liegt.


    Firmware update habe ich per Windows erneut draufgespielt aber ohne Änderung. D.h. Netzteil dran und Kanal 9 leuchtet dauerhaft grün.


    Wenn das ganze dann an die Dreambox angeshclossen ist Leuchten die LEDs am Kanal 9 zwar auch dynamisch mit allerdings immer mit Grün als Grundton, d.h. an dem Kanal kommen quasi immer falsche Farben raus, da ja nie aus.


    Eine Idee wie ich das Problem beheben kann?

  • habe grad mein karate16 angeschlossen, zwar noch ohne leds aber installieren wollte ich es schonmal.


    aber beim check im telnet kommt


    root@dm8000:/tmp/check_karate# ./check_karate.sh
    [info] this is check_karate 20101218
    [info] Mon Dec 22 13:30:03 CET 2014
    [info] kernel-version: "Linux dm8000 3.2-dm8000 #1 SMP Thu Jun 5 11:15:19 UTC 2
    14 mips GNU/Linux"
    [pass] Found a KarateLight device (vendor-id)
    [pass] Found a KarateLight device (device-id)
    [pass] CDC-ACM Kernel-Module is loadad
    [info] device /dev/ttyACM0 is writeable. Using it for further tests..
    [fail] karate_getinfo failed
    [info] Firmware-Version is
    ./check_karate.sh: line 62: * 8 / 12 / 3: syntax error: operand expected (error
    token is "* 8 / 12 / 3")

    gruß Friday :499:


    >>> FixBootVolume <<<


    «Nimm Friday, der macht´s auch mit der Nachbarin.» :D

  • friday13
    Hey, bist Du nicht gerade dran, Deine DM8000 von OE1.6 auf 2.0 hochzuleveln ?
    Ich weiss nicht, ob sich da inzwischen was getan hat, aber:
    Es gab vermehrt Meldungen, das das Karatelight bzw. Atmolight auf der DM8000 unter 2.0 insofern Probleme machte, dass es zu Aussetzern z.B. bei Aufnahmen kam. das OE2.0 ist auch nie offizell released auf der DM8000. Woran das liegt, ob an DMM oder an Mamba0815 seiner genialen SW, konnte nie geklärt werden (meines Wissens) und somit das Problem auch nicht gelöst.


    Deswegen bin ich auf der DM8000 noch lange auf 1.6 geblieben, (obwohl mein Karatelight inzwischen auf die DM7020HD umgezogen ist, wo es unter 2.0 einwandfrei läuft).


    Was bei Dir der Fehler im Karate.sh ist und wie man ihn behebt, kann ich aber leider auch nicht sagen.
    EDIT: das script schlägt fehl, wo etwas gebprüft wird zu "./karate_getinfo" Also, ich denke mal, dass das bei Dir nicht gefunden wird (nicht vorhanden, falsches Verzeichnis ?) oder die falschen Rechte besitzt (weiss nicht genau, ob 644 oder 755?) .


    Charly2mal2

    DM8000 mit RGB-Display Skin=infinityHD/image=exp2011-09-06/GP3,DM7020HD, OE2.0 mit karatelight, DM7080HD

    Edited once, last by Charly2mal2 ().

  • hmm mist,


    kann ich irgendwo die grundfarben testen weil ich grad löte

    gruß Friday :499:


    >>> FixBootVolume <<<


    «Nimm Friday, der macht´s auch mit der Nachbarin.» :D

  • friday13, habe meinen Beitrag nochmal editiert.....



    und zum testen: am besten von YouTube runterladen (Suchbegriff Ambilight testen, da gibt's genug)

    DM8000 mit RGB-Display Skin=infinityHD/image=exp2011-09-06/GP3,DM7020HD, OE2.0 mit karatelight, DM7080HD

    Edited once, last by Charly2mal2 ().

  • zum testen ob ich richtig gelötet hab kann ich einfach den modus umstellen, da brauch ich gar keine youtube videos, hab ich aber grad erst selber im plugin gefunden.


    hätte mich auch gewundert, wenn so eine wichtige funktion nicht enthalten ist

    gruß Friday :499:


    >>> FixBootVolume <<<


    «Nimm Friday, der macht´s auch mit der Nachbarin.» :D

  • gibts eigentlich irgendwelche blink-codes?


    gestern nach dem led-löten lief erstmal alles, aber als ich heute die 16 streifen hinter dem tv verklebt habe blitzen alle streifen gleichmäßig ca. jede sekunde einmal auf. das usbkabel, sowie der 6A trafo werden seeehr warm

    gruß Friday :499:


    >>> FixBootVolume <<<


    «Nimm Friday, der macht´s auch mit der Nachbarin.» :D

  • komisch, nach mehrmaliger verschiedenen versuchen und konstellationen gehts nun.


    leider halten die selbstklebenden led-streifen nicht sehr gut am tv. obwohl ich vorher alles entfettet habe. ich habe sogar jedem streifen noch zusätzlich 3 kleine streifen mit doppelseitigem klebeband spendiert. aber komischerweise lösen sich an genau diesen stellen die led´s ab. das doppelseitige klebeband selbst klebt wie bolle am tv :rolleyes:


    hat hier jmd noch n tip?


    -------------


    einen pluginwunsch hab ich aber:


    da ich morgens viel radio höre über eine soundbar die unterm tv hängt finde ich es störend wenn dann der ganze tv leuchtet. ich brauche für radio kein ambilight.


    es wäre schön, wenn jeder selbst wählen kann ob bei radio die led´s leuchten sollen.


    [php] if servicerefstr.startswith("1:0:2") is True:
    [/php]
    im morpheus screensaver von gutemine ist bestimmt etwas verwertbarer code drin um bestimmte servises auszuschließen. nur leider kann ich nicht proggen

    gruß Friday :499:


    >>> FixBootVolume <<<


    «Nimm Friday, der macht´s auch mit der Nachbarin.» :D

  • Kannst dir ein kleines Script schreiben und das im crontab jede Minute aufrufen. Wenn das Script den Radiomodus erkennt, einfach Atmolight mit "/etc/init.d/atmolight stop" beenden und, wenn der Radiomodus wieder aus ist, einfach mit "/etc/init.d/atmolight restart" wieder aktivieren. Schon macht es, was du willst. ;)

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++