DVB-C Tuner Sundtek DM800se

  • So, ich hab nun wirklich alles probiert.


    Bekomme einfach keine kanal beim Suchlauf.


    Weiters leutet zu keinem zeitpunkt die 2.Lampe am usb-stick.


    Anderes Netzteil mit 12V hab ich auch schon probiert.


    Wenn ich auf ipad streame (App Dreambox Live), blinkt zwar die Box rot, hab aber kein bild auf dem ipad.


    auch habe ich den letzten treiber von sundtek installiert, auch den sundtek-constrol-center.


    immer das selbe.


    Tuner A->TONEBURST A/B
    Tuner B-> wie Tuner A


    Ist hier etwas falsch (Tunereinstellungen ->19,2 und 23,5)


    weiters habe ich die verwende ich den QUICK F-Stecker beim Anschluss an den USB Stick. hab ich hier überhaupt alternativen für einen "besseren" anschluss?


    Auch unter Windows habe ich kein Bild bekommen


    mit dem Skript /usr
    /sundtek/mediaclient -e
    bekomme ich folgende Meldungen:


    root@dm800:~#
    /usr
    /sundtek/mediaclient -e
    **** List of Media Hardware Devices ****
    device 0: [Sundtek SkyTV Ultimate I (USB 2.0)] DVB-S/S2, REMOTE-CONTROL
    [SERIAL]:
    ID: ODVS2A
    [DVB-S/S2]:
    FRONTEND: /dev/dvb/adapter1/frontend0
    DVR: /dev/dvb/adapter1/dvr0
    DMX: /dev/dvb/adapter1/demux0
    [REMOTECONTROL]:
    INPUT0: /dev/mediainput0


    Verwende newnigma2-release-dm800-v3.3.1.


    Bei einer manuellen Frequenzsuche erhalte ich folgende medlung:


    root@dm800:~#
    /
    usr/sundtek/mediaclient -m DVBS -f 11568000 -M QPSK -S 22000000 -


    V V -E 5/6 -d /dev/dvb/adapter1/frontend0



    Using device: /dev/dvb/adapter1/frontend0
    Setting DVB-S/S2 tune Parameters
    using HI/LO Band frequency: 11568000
    Modulation: QPSK (DVB-S)
    Symbolrate: 22000000
    Voltage: 13 Volt (Vertical)
    FEC: 5/6
    Tone OFF
    Frequency: 1818000


    Syntax OK


    Checking for lock:
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    ..
    .
    .


    root@dm800:~#



    lg

  • Kann man auch den Sundtek MediaTV Pro nutzten?
    Wenn ja Bringt der Vorteile die man auch nutzen kann?

    Gruß


    M0ng0
    _________________________________
    DM800HDse DVB-C | ICVS 13.09.2011 HDR2 Skin
    DM600PVR 1 DVB-C | Gemini 4.70
    DM600PVR 1 DVB-C | Gemini 4.70

  • Siehe Produktseite:


    Zusätzlich unterstützt der Pro Analog TV und Radio. Aber was willst du damit auf der Dream?

    DREAM 7080
    DREAMBOX ONE

  • Quote

    Original von fendodendo
    Siehe Produktseite:


    Zusätzlich unterstützt der Pro Analog TV und Radio. Aber was willst du damit auf der Dream?


    Quote

    Original von M0ng0
    Wenn ja Bringt der Vorteile die man auch nutzen kann?

    Gruß


    M0ng0
    _________________________________
    DM800HDse DVB-C | ICVS 13.09.2011 HDR2 Skin
    DM600PVR 1 DVB-C | Gemini 4.70
    DM600PVR 1 DVB-C | Gemini 4.70

    Edited once, last by M0ng0 ().

  • Quote

    Originally posted by interact
    So, ich hab nun wirklich alles probiert.


    Bekomme einfach keine kanal beim Suchlauf.


    sofern der DVB-S/S2 Stick ein Blaues LED (oder gar keines wenn der Tuner in Benutzung ist) hat email mit der bestellnummer im betreff an kontakt at sundtek de, diese werden ausgetauscht auf Sticks mit grünen LEDs.
    Die alten gibt's seit August überhaupt nicht mehr.
    Einige Anlagen (oder schlechtes Zusammenstecken) konnten diese Sticks ziemlich einfach zerlegen da dort der Kurzschlussschutz fehlt, die grün-LED Sticks haben diesen Schutz.

  • Sorry I don't speak german.


    I have a big problem with the signal quality with my DVB-S2 stick on DM800SE.


    My hardware:
    DM800SE
    Gemini version: 0.45-r2
    Enigma version: 2011-11-10-3.2
    iCVS Image: Release 3.2.1 2011-11-21
    Kernel: 2.6.18
    DVB-S2 stick freshly installed 16.01.2012


    I am using Inverto Black TWIN 0,2dB LNBs and Multibeam.


    With the internal DVB-S2 tuner BCM4505 everything works like a charm, but with the DVB-S2 stick all HD channels are completely unwatchable, BER is constantly on 28096 or 39184. SD channels works, but slow fix and ocassionally dropouts, BER jumps from 0 to 28096 or 39184, nothing between. I tried it with all my INVERTO LNBs on several positions (23.5E 0.8W, 19.2E etc), direct connection without switch, but the problem persists.
    The worsiest part is, that from some strange reason, Enigma prioritize DVB-S2 stick instead of internal (good working) tuner and it is impossible to change it.


    I tried to replace supplied AC adapter but without success. I guess that it should be a hardware issue of my DVB-S2 stick. Do you have any advice for me? Thanks!

  • Hallo,


    ich habe mich auch mal an den Sundtek DVB-C Stick gewagt, und soweit läuft auch alles wie gewünscht.
    Was mich verwundert sind die unterschiedlichen Bitraten gegenüber dem internen Tuner.
    Ich habe mit den internen Tuner einen Film aufgenommen, Größe ist 6,3 GB, der gleiche Film mit dem Sundtek aufgenommen hat "nur" 5,2 GB.
    Auf ZDF HD habe ich mit dem internen Tuner Bitraten von ~11,6 MBit/s, mit dem Sundtek sind es gerade mal 9,7 MBit/s.
    Ist das normal?
    Meine Konfig:
    DM800se intern: LG CXD 1981, extern: sundtek mediatv digital home direkt am LG Tuner
    Signalwerte: 67%- 88%, BER: max. 8.
    Anbieter: Kabel Deutschland


    Vielen Dank schonmal für die Hilfe.


  • Which stick is that, where are you from? Where do you use the DVB-S/S2 Stick?


    Only Sundtek SkyTV III is suitable for Northern Europe HD (those devices are available since around March)


  • Die Frage wäre wie hast du ZDF HD über den externen aufgenommen, ZDF HD sollte wohl eine Variable Bitrate haben.


    Wenn das Bild in Ordnung ist dann passt doch alles, weder die Dreambox noch der Stick haben die Fähigkeit das Video zu skalieren/Transcodieren.

  • Dreambox 800se mit OE 2,0 imege Sundtek usb DVB_C_Tuner hat es irgendwie nicht erkannt,ich habe die letzten treiber installiert,auch das neue sundtekcontrolcenter_1.2.8.Ich bin irgendwie nicht daran gekommen,kann mir bitte jemand helfen?

  • hallo


    benutze seit ungefähr einem jahr das turner


    aber leider habe ich bei den sky hd kanälen haüfig pixel fehler nach einiger seit


    woran kann es liegen


    dreambox 800se
    kabeldeutschland
    original image mit gp3 2.0
    b
    eim 1.6 hatte ich die gleichen probleme


    bitte um einen ratschlag oder hilfe